13.37h..ich liebe diese Uhrzeit..erinnert sie mich doch sehr an ‚frueher‘ als wir alle noch im IRC rumgehangen haben..ich hatte sogar einen eigenen Channel 😉 Nunja, jetzt lebe ich schon einen Monat in Darmstadt..naja 3 Wochen, eine war ich ja in Italien. Und es ist einfach krass, wie wenig sich doch veraendert hat..irgendwie erwartet man das doch immer, wenn man wieder ‚zurueck kommt‘. Aber nein, alles wie eh und je. Zur Zeit versuche ich, eine geregelte Woche zu kriegen und nicht nur alles ganz spontan zu machen wie sonst..aber nunja, der Versuch funktioniert nur bedingt. Das ‚frueh‘ (vor 2) ins Bett gehen, klappt schonmal nicht..und ich bin einfach kein Vormittagmensch..ich weiss nichts mit mir vor 12 Uhr anzufangen, weil geistig leistungsfaehig bin ich da eh nicht.
Ansonsten arbeite ich dreima die Woche in einem Lernstudio und gehe bis jetzt auch 3 mal die Woche zum Sport..aber wielange das gutgeht, ist eine andere Frage..weil naja, Spass macht das nur bedingt. Aber ich hab den anderen versprochen, mit ihnen den Marathon (in Staffel!) im Herbst zu laufen und da muss ich irgendwie durch.
Hindi und Spanisch hab ich immo nur einmal die Woche (jaja, die gute Selbstdisziplin, wo ist sie nur..) und fuer die Promotion ist auch eher wenig gemacht..das muss alles mal anders werden 😉 Jetzt, im Alter 😉

Das Leben geniessen ist einfach schoener..besonders jetzt in der Sonne..jetzt gehts auch gleich raus Kaffee trinken..und eine Million Catrice Nagellacke kaufen *hupf*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.