Gestern gings nach Aufregung zurueck..sagte mir doch nachmittags meine Mitfahrgelegenheit ab und es musste noch schnell eine neue organisiert werden. Hat zum Glueck geklappt und ich bin in unter 5 Stunden per Sprinter angekommen. Zwar nicht ganz am Zielort, aber irgendwann wurde ich dann von der Tanke eingesammelt. Diesmal hatte ich interessante Unterhaltung aus der Welt des Profifussballs. Also ich muss sagen, ich fahre echt gerne mit MFG- meistens sind die Menschen gut drauf und haben was zu erzaehlen. Kann manchmal auch nervig sein, doch im Grossen und Ganzen mag ich es. Noch besser waere es allerdings, wenn es nicht 600km sondern nur so 300 waeren, das wuerde das ganze dann zeitlich schoen kuerzen 🙂

Heute gabs dann erstmal einen Schock seitens des Finanzamts..das, was ich als Steuererklaerung abgegeben habe, is natuerlich nicht nach diesen kack buerokratischen Normen akzeptiert worden..jetzt hab ich noch eine Fristverlaengerung, sonst gibts Bussgeld (150 Euro) oder Gefaengnis. Ich meine, haben sie die noch alle? Ich habe 2009 kein Geld verdient. Ist das so schwer zu verstehen. Boah. Das ist sooooo ein Gegengrund um in Deutschland zu leben..so eine unnoetige, zeitraubende Kacke.

Dann gabs noch Post vom RMV. Aber gute 🙂 Ich habe Karten fuer die Buchmesse gewonnen, das finde ich sehr gut 🙂 Besonders gut auch meine Faulheit, wegen der ich es heute nicht hingekriegt habe, selbst Eintrittskarten zu kaufen. Also nennen wir es Schicksal. Punkt. Ich freue mich schon sehr auf Sonntag, auch wenn ich im Moment nicht wirklich Geld fuer Buecher habe. Oder irgendwas anderes. Aber das Lesezelt werde ich wieder lange frequentieren und besonders gespannt bin ich auf Markus Lanz. Nicht wegen der Person, gar nicht, sondern wegen seinem Buch. Ist eigentlich genaugenommen ein Bildband. Und zwar ueber Groenland. Was man da nun vorliest, weiss ich nicht, aber da Groenland ja genau mein Interesse ist, werde ich mir das mal geben. Sonst muss ich noch schauen, wer eigentlich so alles kommt.

Morgen gehts nochmal 90 min zur Nachhilfe, dann habe ich quasi auch Herbstferien..wobei fuer mich wieder sehr negativ ist, dass meine Geldquelle somit auch Urlaub hat. Vielleicht findet noch eine Verkehrszaehlung statt, aber mittlerweile ist eigentlich zu kalt fuer..hm, muss ich mal schauen, ob clickworkers fuer mich machbare Projekte hat und ich so wenigstens auf 200 Euro komme..sonst fehlt das naechsten Monat wieder..hm hm 😉

Irgendwie bin ich ganz schlafrhythmusuntypisch supermuede, deswegen werde ich wohl noch kurz irgendeine Serie gucken und dann schon schlafen..kann ich morgen den Tag nutzen und so 😉 Hier liegt viel, viel Unizeug rum..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.