Sodele, diese Proben habe ich mir in letzter Zeit mal per Mail direkt an die beiden Hersteller gesichert und jeweils so ein kleines Tuetchen mit Shampoo und Pflegespuelung bekommen. Danke nochmals hierfuer!

Vorneweg: Meine Haare sind laaaaaang, fein, glatt, von der Sonne und dem Meerwasser straehnig blondiert und ansonsten hellbraun. Meine Spitzen neigen dazu, stumpf und trocken zu sein, meine Kopfhaut hingegen eher fettig. Ich wasche meine Haare alle zwei Tage und bin das gerade am weiter austesten. Von taeglichem Haarewaschenmuessen will ich irgendwann mal auf nur noch so alle 3-4 Tage kommen..ein langer Weg 😉 Achja, mein „normales“ Shampoo der letzten Monate ist das Syoss Repair Therapy Shampoo fuer trockenes, straparziertes Haar (diese 500ml Flasche benutze ich seit Mitte Januar und die wird einfach nicht leer! Als Spuelung gibts normalerweise eine von Pantene Pro V..)

Nun zum ersten Produkt, dem Guhl Shampoo und der Spuelung „Prachtvoll lang“. Mehr Infos hierzu gibts unter http://www.guhl.de/deutsch/produkte/pflegelinien/prachtvoll-lang/prachtvoll-lang-shampoo.asp auch Bilder, etc..ich hab die Beutelchen leider nach Benutzen schon weggeworfen und mag nun auch nicht in meinem Muelleimer wuehlen. Also das Benutzen an sich war super, ich liebe es, wenn Shampoo etwas schaeumt und das tat es. Die Spuelung liess sich ebenfalls super auftragen und zog sehr schnell ein. Man bekam direkt ein sehr weiches Haargefuehl. Nach dem Waschen rochen meine Haare ungewohnt, aber ich haette den Duft nicht als „Aloe Vera und Zitronengras“ ausgemacht..leider, denn ich mag Zitrusduefte sehr und somit haette ich das Zitronengras gerne staerker gerochen. Naja, dafuer war das Haargefuehl umso besser. Meine Haare (luftgetrocknet) waren wunderbar glatt und glaenzend. Sie fuehlten sich auch sehr geschmeidig an und meine Spitzen waren nicht mehr trocken. Also ein sehr tolles, superkammbares Haar war das Ergebnis. Lediglich der nicht wirklich vorhandene Duft kann hier ein Abzug sein (wobei das mir im Nachhinein gar nichts mehr ausmacht, da ich meist etwas Parfum in meine Haare spruehe und es so zu keiner Konkurrenz der beiden Duefte kommen konnte).

Das zweite Produkt war das „Aqua light“ Shampoo und Spuelung von Pantene (http://www.pantene.de/product,show,1.html) . Das wollte ich schon seit Ewigkeiten mal ausprobieren, mein bester Freund schwaermt naemlich total davon (ja, auch Maenner schwaermen von Haarshampoos). Ich habe es heute Morgen benutzt und wow..ich habe wirklich ein ganz anderes Haargefuehl..meine Haare fuehlen sich „leicht“ an, sie schweben..hilfe, ich werde von der Werbung manipuliert, was ich fuehlen soll 😉 Auftrag war auch wieder super..Shampoo schaeumte wie ich es wollte und Pflegespuelung liess sich super einmassieren. Auch hier laesst sich kein eindeutiger Geruch ausmachen ausser nach frischgewaschenen Haaren..hat also denselben Vorteil wie das Shampoo von Guhl..keine Konkurrenz fuer mein Parfum. Meine Haare glaenzen bis in die Spitzen und sehen supergesund aus..und ich muss sie echt andauernd anfassen, da sie sich so anders anfuehlen. Ich wuerde es vergleichen mit dem Gefuehl, wenn man frisch vom Friseur kommt..also neben der Euphorie natuerlich 😉 Ein ganz tolles Produkt, und ich habe schon meinen besten Freund angerufen, um ihm mitzuteilen, dass er echt recht hat mit seiner Schwaermerei!


Also Gesamtfazit
: ich finde beide Produkte von ihrer Wirkung her toll und ich finde die Geruchsneutralitaet gar nicht mehr so schlecht nach der ersten Gewoehnung. Ich muss sagen, es gibt hier keinen „Gewinner“, da beide Produkte genau das halten, was sie versprechen. Da ich erst mein Syoss-Shampoo leermachen muss, ueberlege ich nun, welche der beiden Spuelungen ich mir zulege..wobei ich hier auch noch eine von Herbal Essence habe, die ich zuerst aufbrauchen mag. Hat hier schon wer Erfahrungen mit diesen Produkten gemacht? Wenn ja, gibts Stimmen fuer/gegen eines? Wuerde mich sehr sehr interessieren! 🙂

1 Comment on Guhl "Prachtvoll lang" vs. Pantene "Aqua light"

  1. ich hatte mit dem guhl-shampoo wahnsinnige probleme und habe sie bis heute.
    ausschlag, juckende, angegriffene kopfhaut, fettige-nÀssende haare!
    total furchtbar!
    mehr dazu kannst du auf meinem blog lesen, falls es dich interessiert!

    alles liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.