Ich gestehe: ich bin ein riesiger Fan von Duschpeelings. Allerdings wende ich sie selten an meinem ganzen Koerper an..ich habe speziell am Ruecken (an Schulter und Nacken) immer mal wieder mit Hautunreinheiten zu kaempfen und genau dafuer sind die Peelings einfach genial. Angefangen habe ich mit dem Standard DM Balea Koerperpeeling in Kokosgeruch..leider mag ich kein Kokos uns somit musste das dann weichen..meine Mama mags 🙂

Wenden wir uns nun meinen zwei Peelings zu:

15052011298

Seit einiger Zeit benutze ich nun das Balea Creme-Oel Dusch Peeling Golden Touch von DM. Balea kennt bestimmt jeder hier, das ist die Hausmarke und einfach nur superguenstig (das Peeling muss bei unter 2,00 Euro liegen, glaube ich). Ich benutze das Peeling seit Februar und es wird einfach nicht leer..aber ich verwende es auch nur alle zwei Tage, mal will ja nicht uebertreiben..und ja 🙂 Also die Konsistenz ist etwas grobkoernig und wird super durch das Oelige ergaenzt. Meine Haut vertraegt es super und die Unreinheiten werden definitiv weniger. Ein „samtiges“ Hautgefuehl danach kann ich nicht bestaetigen, allerdings geht meine Pflege nach dem Peelen noch weiter. Im naechsten Durchlauf kommt noch mit diesen tollen Schwaemmen aus dem Bodyshop ein normales Koerperduschgel (Moringa von The Body Shop..dies ist mein absoluter Lieblingsgeruch bei Duschgels) ebenfalls auf die Haut damit sie lecker riecht und ich glaube, dieser Schwammkontakt tut ihr nochmals sehr gut. Aber da kann man dem Creme-Oel Duschgel ja keinen Vorwurf machen, dass sein Geruch nicht gegen meinen Lieblingsgeruch antreten kann 😉 Achja, drin sind 200 ml und seit Februar sind circa 1/3 Produkt verbraucht worden..also wirklich sehr ergiebig und auch einfach in der Anwendung.

Das zweite Produkt, der Shiseido Refining Body Exfoliator lag mal in einer Goodiebag vom Kadewe und stand nun einige Zeit verwaist in meinem Bad herum. Ich wollte ja eigentlich das Peeling von Balea erst aufbrauchen..aber ich merkte ja bald, dass das noch ziemlich lange dauern kann 😉 Also testete ich ihn in den letzten Wochen immer mal wieder im Wechsel. Zu Shiseido..eine Marke, die ich mir eigentlich nicht leisten mag, da sie einfach so teuer ist..auch wenn die Produkte bestimmt gut sind. In meinem Proebchen hier sind 20 ml „verfeinerndes Peeling“ drin und ich muss sagen, es begeistert mich. Es ist viel feinkoerniger als das von Balea und hat dadurch irgendwie eine noch intensivere Wirkung. Beim Massieren habe ich viel mehr das Gefuehl zu spueren, wie die alte Haut heruntergepeelt wird. Der Geruch ist sehr fruchtig und das Peeling ist rosa..also wunderschoen auch in der Optik 🙂 Da mir der Geruch sehr gefaellt, nehme ich bei der Benutzung anschliessend kein Duschgel mehr, sondern massiere einfach laenger mit meinen Haenden ein. Ich wuerde mir hier quasi das Duschgel sparen, doch wuerde das preislich bestimmt immer noch einiges mehr kosten. Also danke fuer die Probe, ich werde sie noch 2-3 mal benutzen koennen und dann wieder zu meinem alten Peeling uebergehen duerfen.

Gesamtfazit: Ich liebe Duschpeelings und sie tun meiner Haut gut. Mir persoenlich reicht das von Balea fuer diesen Zweck durchaus aus. Klar, das von Shiseido riecht hochwertiger und die Konsistenz ist mir persoenlich angenehmer, aber ich glaube kaum, dass mir das der enorme Preisunterschied wert ist..wobei, ganz ehrlich, ich werde mal schauen, was es kostet..doch muss dazu erstmal das andere Peeling leerwerden..und wenn das so weitergeht, wird das direkt vor meiner Zeit in Indien passieren und dann werde ich mir dort wieder alle tollen Produkte von Himalaya Cosmetics kaufen..ich liebe diese Reihe! 🙂

2 Comments on Duschpeelings – wenn man die Welt einfach nur abschrubben will!

  1. ich meine mal gelesen zu haben, dass man die haupt nicht öfter als 1x die woche peelen soll, weil sie sich sonst nicht richtig erneuern kann:/
    aber werde dein peeling mal testen:) denke fĂŒr ab und an ists nicht verkehrt:)

  2. Huhu,

    ja das hast du auch richtig gelesen..bei meinem Gesicht bin ich auch so vernuenftig und peele nur einmal die Woche (aber auch wieder mit einem anderen Produkt). Aber meinem Koerper scheint diese Behandlung echt gut zu bekommen..und solange sich das nicht aendert..dann bin ich ja mal gespannt, was du zu berichten hast 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.