Zimt..das Gewuerz meines Lebens..immer und ueberall..sogar in meiner Zahnpasta. Ich schaue mir sehr oft die Seite ugliesttattoos an und bin immer wieder fasziniert, was Leute sich so alles (und in welcher Qualitaet) in den Koerper malen lassen. Dann stolperte ich ueber folgendes Werk, was ich nun wiederum supertoll (wenn auch nicht fuer meinen Koerper) finde und euch zeigen wollte 🙂

Auch diese Cornflakes mag ich natuerlich total gerne..wobei die Swirlz (oder so in der Art) noch zimtiger und somit noch leckerer sind. Zimt in einfach nur banalen Naturjoghurt..auch schon ein Traum..und in Milchreis erst..yummi!

 

Diese Werbung wiederum ist dann doch etwas verstoerend..nungut, die Marketingleite haben sich bestimmt was dabei gedacht 😉

Apropros Tattoos..nun die geniale Ueberleitung von der Zimtobsession. Ich habe naemlich die ganz wunderbare Seite tatt.ly entdeckt und muss euch noch schnell einiges zeigen 🙂

 

3 Comments on Zimt und Tattoos..allein und zusammen toll ;)

  1. hihi danke Sari! 🙂

    Und jaaa Orfeu, ich neide dir dein libanesisches Essen etwas, das klingt superlecker! Wobei..Rosinen sind so eine Sache..aber mit genug Zimt esse ich sie auch 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.