Die letzten Tage war ich konferenzbedingt in Wien (zum Glueck kannte ich die Stadt schon, denn Freizeit gab es leider kaum). Gestern Nachmittag jedoch schwaenzte ich die Museumsfuehrungen und vergnuegte mich in der Mariahilferstr. im gigantischen dreistoeckigen Forver 21..einer meiner absoluten Lieblingslaeden und leider ist der deutsch Abklatsch hier von mehr als mies! Ich ging mit „gucken, nix kaufen“ rein, was ich schnell in „Klamotten etc gucken, Schmuck etwas kaufen“ umaendert..ich sage euch, die Auswahl war absolut umwerfend! Die untere Abteilung besteht quasi aus Schmuck, Schmuck, Schmuck und so schnappte ich mir gleich ein kleines Koerbchen und ging auf Beutefang..mit durften die folgenden Kleinigkeiten:

DSC00058DSC00059

Goldener Schmuck ist noch nicht seit allzu langer Zeit bei mir zu finden und noch immer dominiert ganz klar silber. Aber nach und nach darf dann doch auch mal mehr goldiges mit. Die Kette mit dem Heissluftballon (zuckersuess oder?) gabs fuer 4,00 Euro, die anderen beiden waren reduziert auf je 2,90 Euro..da ueberlegte ich nicht lange und nahm beide mit. Supertoll fuer den Herbst/Winter, ich habe ein neues rotkaeppchenaehnliches Cape gekauft, da passen beide Ketten unfassbar gut dazu (sehr sehr bald gibt’s einen Outfit-Herbst-Post)
DSC00060

Liebe auf den ersten Blick, wollte ich schon lange haben und durfte dann auch mit..sonst haette ich mich im Nachhinein nur geaergert, dass ich es doch nicht gekauft habe. Stolzer Preis hier: 10,90 Euro..aber fuer mich jeden Cent wert 🙂

DSC00054

Den Ring von Forever 21 musste ich einfach gleich anziehen und so gibt’s noch etwas Wien im Hintergrund (da lief ich gerade durchs Museumsquartier). Der Ring ist toll, schwer wie ich es mag und mit Groesse 7 leider zu gross am Ringfinger (ich kaufe immer diese Groesse, weil sie ja passt, wenn der Ring noch verpackt ist..ich sollte es irgendwann mal lernen, dass ich eine Groesse 6 bin)..nunja, am Zeigefinger gefaellt er mir auch sehr, da kommt der Fluegel Richtung Daumen noch besser zur Geltung. Kostenfaktor: 3,90 🙂

DSC00055

Nochmals wienerischer Hintergrund, den Ring allerdings gabs (wie man unschwer erkennt) nicht bei Forever 21. Den bekam ich von meiner besten Freundin aus der Tuerkei mitgebracht und in Wien geschenkt. Ich find ihn nett, so fuer ab und zu mal tragbar, aber er stoert etwas beim Bewegen..Somit gibt’s ihn wenn ich ein sonst sehr schlichtes Outfit trage als Eyecatcher. Schoen: sie hat ihn in einer anderen Farbe..und da wir uns aufgrund unterschiedlicher Lebensmittelpunkt in der Realitaet nicht allzu oft sehen, faellt das dann auch keinem auf und mich erinnert der Ring beim Tragen dann definitiv immer an sie 🙂
DSC00056

Gesehen, angezogen, verliebt..der perfekte Gammelpulli..leider war er sowohl zu teuer (20 Euro) als auch nicht mehr in meiner Groesse da..somit durfte er bei Forever 21 weiter rumhaengen..aber da ich ihn echt so toll finde von Farb-Muster-Stoffkombi hier ein minimal schlechtes Bild aus der Umkleide 😉 Man bemerkte bitte meinen Laptoprucksack (sowas trug ich das letzte Mal 2008 und ich fuehlte mich mehr als schrecklich damit..)..aber er musste mit, da ich ja laptopkompatibles Handgepaeck brauchte und meine Laptoptasche kurz vorher einfach mal gerissen ist..nunja..modisch wirds die naechsten Monate in Indien leider eh nicht sonderlich..eher bequem und gesittet von daher..passt *g*

Fazit: Ich liebe Wien als Stadt sowies, nicht umsonst habe ich da studiert und nun habe ich mit Forever 21 noch einen Grund mehr, wieder mal runterzufahren..und wegen Aborigines-Weckerl..ich sage euch, das ist DAS perfekte Broetchen fuer mich, ich will gar nicht nachzaehlen, wieviele ich davon die letzten Tage verputzt habe 😉

1 Comment on Wiener Forever 21 Schmuckrausch :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.