Nicht, dass es schon einen zweiten Teil gibt, aber ich kenne mich. Im Moment bin ich noch nicht so recht in Kauflaune, da ich ja noch etwas ueber zwei Monate Zeit habe und auch einfach nichts mit mir rumschleppen will..aber die ein oder andere nette Kleinigkeit habe ich schon gefunden..bei Ohrringen musste ich aber einfach zuschlagen. Ich hatte naemlich nur ein Paar mitgenommen und das hat mich dann doch relativ bald ziemlich gelangweilt..entweder das oder keines und das Tag fuer Tag..nee danke 😉

Somit gab es diese beiden huebschen Objekte:

DSC00258

Sogar aus einem „richtigen“ Laden und nicht mit Feilschen an einem Stand..aber ich hatte sie auch beim Warten an der Kasse entdeckt, das dauert hier naemlich immer ewig *g* Und fuer 80 Cent fuer beide konnte ich dann doch irgendwie nicht Nein sagen 😉 Eigentlich wollte ich nur die rechten und ich sage euch, ich liebe sie. Sie sind zwar schlicht, aber irgendwie doch total besonders..keine Ahnung, aber ich trage sie supergerne. Und die links, da musste ich nur lachen. Eine Freundin von mir sammelt alles mit Loeffeln, an sie werde ich die Ohrringe wohl in Deutschland weiterleiten. Ich finde sie zwar auch sehr lustig, aber mein Herz haengt nicht so sehr an Loeffeln wie ihres 😉

Das wundervolle Hintergrundtuch ist uebrigens mein Bettlaken, man haelt hier so gar nix von einfarbigen Stoffen und so sind das echt immer die allerwildesten Muster und Farben *g* Und zum Rest passt das auch so gar nicht..und der Vorhang erst..da schreit das Auge vor Schmerzen, aber man versucht sich ja anzupassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.