Und da es ja superschwer ist, den ersten Eindruck wieder wegzukriegen (ich krieg die Zahl nicht mehr zusammen von der Studie, aber es waren um die 20 Mal, die man quasi vom Gegenteil ueberzeugt werden muss, damit man seine erste Meinung wirklich aendert), somit der wichtigste Eindruck 😉

Ich bekam Post von Douglas, dass sie nun expandiert haben. Douglas Home bietet „Schoenheit fuers Zuhause“ und da wollte ich doch gleich mal vorbeischauen 😉 Verschoenert werden kann jegliches Zimmer und es gibt sogar die Rubrik Kinder, Taschen und Mode. JA, MODE! Musste ich natuerlich gleich anklicken *g* Wenn Douglas jetzt auch noch tolle Klamotten verkauft..kann ich da gleich monatlich einen Dauerauftrag einrichten..halt, noch einen, die Douglasbox ist ja auch einer. Aber ich habe nochmal Glueck, hier gibt es nur Accessoires wie Guertel, Schirme, Tuecher..da kann ich mich mehr beherrscht 😉

Ok, nicht unbedingt etwas, was ich bei Douglas erwarten wuerde..aber wie toll ist das denn! Und warum nur fuer Kinder, ich haette es auch gerne warm und nach Lavende duftend in meinem Bett 🙂

Da meine Mueslischale gestorben ist, brauche ich sogar eine neue und die finde ich sehr sehr suess..sie heisst passenderweise auch Gute-Laune-Fruehstueck 😉

Die Sachen aus der Homerubrik wird es, soweit ich das jetzt gelesen habe, nur online geben..was ja irgendwie sehr schade ist, ich bin so ein Fan von Sachen vor Ort anfassen..aber ich finde die Kombination echt ganz toll, wenn man noch nach einem Geschenk stoebern will oder noch was fuer einen gewissen Bestelllwert sucht etc..hat schon wer was bei Douglas Home bestellt? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.