Letztes Jahr kaufte ich mir bei Primark für weniges Geld super warmhaltende Stiefel (nicht schön, aber effektiv) und so machte ich mich auf, noch so ein Paar zu besorgen (meine stehen in meiner Wohnung in Berlin, ich selbst stehe aber noch knapp eine Woche in Südhessen bei meinen Eltern im Kalten). Ich muss sagen, es gab erstaunlich viele Schuhe, die mir diesmal gefallen haben. Da die Preise jedoch auch rapide angestiegen sind (und die Quali nicht die allererste Wahl ist), habe ich mich gut zurückgehalten und bin mit nur vier Paaren (nur..höhö) aus dem Laden marschiert. Ich trage Schuhgrösse 41, oftmals ein Problem in normalen Schuhläden (wobei ich eh nur Online kaufe eigentlich oder in den USA im Outlet), dieses Mal gab es aber jeden meiner Wunschschuhe noch einmal in 41..Schicksal 😉

13022012682

Man sieht aufgrund des Schmutzes, die schwarzen hohen Stiefel trage ich häufiger 😉 Also ich finde UGG-Boots ja eigentlich wirklich hässlich und dann auch noch Hose in Stiefel (Leggings ist ok), aber irgendwann ist es mir zu kalt für Eitelkeit und dann funktionieren diese Schuhe einfach nur genial. Die blauen kürzeren sehen sogar halbwegs nett, weil nicht ganz so unsagbar klobig aus..und sie sind einfach nur bequem. Innen sind sie mit so einem Stoff nochmal gefüttert, dann noch eine dicke Sohle rein und sie halten wirklich richtig gut warm..kann ich nur empfehlen!

Die blauen Halbstiefel waren auf 3 Euro reduziert, die schwarzen Schuhe haben noch 7 Euro gekostet (also regulär)..und bei diesen Preisen kann man doch einfach nix sagen (ausser das eigene Gewissen, was wimmernd in der Ecke liegt, versuchen auszuschalten).

Dann gab es noch ein paar Frühlingsboten:

13022012681

Farblich etwas verfälscht, denn das ist ein tolles senfgelb! Und ich stehe ja unsagbar auf diese Farbe. Bequem sind sie auch und ich freue mich schon sehr mit diesen Schuhen durch Berlin zu tänzeln 😉 Die roten sind einfach nur bequem, nicht sonderlich hübsch so, aber unter einer Jeans sahen sie gut aus..und geben einem sonst casual Outfit doch einen kleinen Kick 😉

Gelb kriegt man fuer 5 Euro, Rot fuer 4 😉 Primark macht hier dann eine Entscheidung echt schwer..und man nimmt am Ende doch beide, denn 9 Euro sind einfach nix..die Schuhe werden wohl nur ein Jahr halten, aber vollkommen in Ordnung! Irgendwann sieht man sich ja satt und da mir wegwerfen so schwer fällt eigentlich..geht es hier dann vielleicht einfacher vonstatten.

0 comments on Im Schuhrausch bei Primark!

  1. Hi Leona 😉 Ich beneide dich: die Stiefel sind cool und dann auch noch so unsagbar billig… krass. Ich habe hier leider keinen Primark in der Nähe und online kaufen kann man das ja auch nicht…. Du hast auch geschrieben, dass du dir Schuhe in amerikanischen Outlets kaufst, dass mache ich auch sehr gern, leider komme ich nur selten hin…

    Bist du öfter da? Könntest du mir von da auch mal was mitbringen? Oder auch von Primark? Oder du schickst mir die Sachen zu? Du könntest dir damit natürlich was dazuverdienen, und machst mich glücklich 😉 Ich nutze dafür sehr gern BringWasMit.de, das geht’s nämlich genau darum: Sachen bekommen, die man sonst nicht so einfach bekommt.

    Würde mich freuen, dich oder auch Freundinnen von dir da zu sehen.

    Ganz liebe Grüße, Line

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.