Ab heute gibt es statt der 50% nun sogar 70% auf alle noch in den Regalen verbliebenen Schleckerprodukte..und konnte ich mich bei den 50% noch zurückhalten, kam jetzt doch wieder ein wenig der Sparfuchs in mir raus. Wobei nichts kaufen ja immer noch billiger ist wie reduzierte Sachen kaufen..aber soweit denkt der Fuchs dann leider doch nicht 😉 Aber immerhin war ich rational in der Lage, alle Parfums liegenzulassen, mir keine Backups zu kaufen und auch an der Kosmetik ging es erstaunlicherweise supereinfach vorbei 🙂

Schleckerhaul

Mein „Augen“merk lag an Produkten für eben diese Gesichtsregion 😉 Die Roll-ons von Garnier hatte ich schon lange im Blick, sie waren mir nur ohne Testmöglichkeit für 9,99 Euro ein Risiko. Jetzt habe ich sie für 3 Euro ergattert und da kann ich selbst mit einem Flop leben 😉 Ich habe sowohl den getönten Koffein Roll-on gekauft sowie den neutralen für den schnellen Kühlungseffekt. Das erste Auftragen von letzterem gefiel mir auf jeden Fall schonmal besser wie der Balea Roll-on..er hat sehr angenehm gekühlt und die Haut hat sich erfrischt angefühlt..Langzeittesturteil folgt 😉 Bei dem getönten hoffe ich die Farbe „heller bis mittlerer Hautton“ haut hin, meist sind die Produkte einfach zu dunkel 🙁
Da meine Augencremes entweder leer sind oder so gar nicht meines (die eine von Balea geht mal gar nicht..ich werde nochmal öffentlich meckern *g*) gab es den Augentrost von Nature..ich weiss nicht mehr wer, aber irgendjemand auf Youtube schwärmte von ihr..und so werde ich sie nun auch mal ausprobieren. Von 3,79 Euro auf 1,89 (hier nur 50% Rabatt) Euro bekommt man hier 15ml, die sich auf den ersten Eindruck sehr schön in die Hautpartie „klopfen“ lassen und es kein unangenehmes Brennen oder Spannen gibt. Allergiebedingt kann ich nichts zum Geruch sagen.
Um bei der Pflege zu bleiben, durfte noch etwas von der Marke Nonique mit..ewig angestarrt, aber doch noch nie gekauft, weil sie mir auch zu teuer war, hier ohne Tester ins Blaue hineinzukaufen. Die Anti Aging Nachtpflege wurde von 4,99 auf 1,50 Euro reduziert und da kann man verschmerzen, wenn sie nicht funktionieren sollte. Drinnen ist Bio-Nonifrucht, – Aloe Vera, – Granatapfel, – Acai Beere & – Nachtkerzenöl, was sehr lecker klingt und ich schon sehr gespannt bin, wenn ich wieder etwas riechen kann. 50ml sind drin, man kann die Creme auch als Maske anwenden, was ich super finde..und ich bin zwar mit 27 nicht unbedingt die anspruchsvolle Haut, aber ach..solange sie mir nicht mehr Hautunreinheiten bescherrt, schadet es doch bestimmt nicht 🙂
Als letztes Goodie durfte noch ein Kaugummi mit, auf den ich schon laenger neugierig bin..aber 1,25 Euro für so wenig war es mir nicht wert..62 Cent sind da eine andere Nummer. Die Mentos Gums Up2U sind zwei Sorten Minze..eine für abends, eine für morgens oder so..ich schmecke nicht soo den Unterschied bis auf die Tatsache, dass der Blaue etwas intensiver schmeckt und ein besseres Kaugefühl hat..aber umgehauen werde ich hier geschmacklich null..somit einmal ausprobiert und gut ist.

Geht ihr auch nochmal Stöbern? Ich war heute in zwei Schleckerfilialen..die eine war noch total super bestückt (da war ich auch einkaufen), in der anderen gab es nichtmal mehr Shampoo (weswegen wir hingingen)..auch bei Haarfarbe kann man hier wahnsinnig sparen, mein bester Freund deckte sich reichlich ein 🙂 Also auch wenn man eigentlich nichts braucht..mein kompletter Einkauf hat nun 10,01 Euro gekostet..das ist quasi einmal Essengehen *g* Nur in längeranhaltend 😉

0 comments on 70% Rabatt! Ein kleiner, letzter Schleckereinkauf :)

    • hihi zwei Fragen..magst du dann auch einen Blogpost schreiben, wie man Haarkuren selbst herstellt..waere fuer mich ziemlich interessant! Und was macht man mit 1kg Sonnenblumenkerne..ausser massig leckere Brote backen? 😉

      • das mit den Haarkurbeitrag werde ich in nächster Zeit gerne machen….je nachdem wieviel zeit ich dafür habe und wie ich es schaffe, es vorher zu testen.. was ich mit soviel Sonnenblumenkernen mache? ab in den gemischten Salat als geröstete Sonnenblumenkeren…schmeckt oberlecker zu Möhrensalat..einfach frisch geröstet obendrauf und vermischen….oder in ein kleines Schälchen, dann kann sich jeder selbst soviel er möchte draufmachen…kam bis jetzt immer gut an…lg bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.