Vor kurzem gewann ich auf dem Blog von Mellie einen Travalor, also einen immer wieder nachfüllbaren Parfum roll-on für die Handtasche. Ich habe mich super gefreut, schleppe ich immer Parfum mit mir herum, wenn ich weggehe und dies dann oftmals nicht in meinem Lieblingsduftrichtungen (Flakon zu gross/teuer), sondern eben in Form von kleinen Pröbchen, die in die Tasche passen und kein so starker Verlust sind, wenn ich sie verliere etc..

Das sollte jetzt der Vergangenheit angehören, da der Travalor verspricht, sich ganz einfach mit meinen liebsten Düften befüllen zu lassen..ich zeige euch mal, womit ich es zuerst versuchte und schon kläglich scheiterte 😉

Travalor
(
die Macbookfotoqualität haut einen doch echt um *g*)

Ihr seht, der erste Eindruck ist toll, die Farbe ein Traum, die Größe wirklich ideal für die Handtasche und hätte er einen Sprühkopf anstatt einen Roll-on..wir wären sofort gute Freunde geworden. Nun kommt aber das Problem, man kann das Parfüm nämich nur hineinfüllen, indem man den Roll-on auf den Parfünoppel setzt. Also der Roll-On hat unten eine kleine Öffnung, da muss das Stück der Parfumflasche rein, welches man bekommt, wenn man den Sprühkopf absetzt (wenn irgendwer weiss, was ich hier kläglich zu umschreiben versuche, Daumen hoch!).

Meine sooooo unhandlich verpackte Ellie Saab Probe hat so eine hm „Nase“ schonmal nicht, ich kriege sie also nicht in die Flasche..gut, suchen wir weiter. Von einer alten Glossybox steht von Heidi Klum „Shine“ hier herum, welches ich gerade aus Aufbrauchsgründen als Alltagsduft nutze..tjza, das hat auch keine „Nase“ unter dem Sprühkopf, sondern ein weiteres goldenes Plastikteil, was ich nicht abkriege..greifen wir zum weiteren Standardalltagsduft, dem Mure Sauvage von Yves Rocher..uuuuuund tata, eine Nase unter dem Sprühkopf! Kurze Freude, Roll-On draufgesetzt und gepumpt..weiter gepumpt..mich langsam wie der Stripper mit der Penispumpe aus „Magic Mike“ gefühlt (Review zu gestrig gesehenen Film folgt) und..nichts. Das Üarfum bewegt sich nicht in die Flasche. Kann ich durch das Sichtfenster nämlich gut sehen bzw gut nicht sehen. Nochmal abgesetzt, wieder drauf, losgepumpt..nix..

Ihr da draussen, bin ich einfach nur zu doof? Ich verstehe nicht, wieso das Parfum nicht durch das Pumpen in den Roll-on geht..da mir aber zu heiss für weitere physische Aktivität ist..gebe ich den Kampf für heute auf und brauche erstmal meine weiteren Pröbchen auf..im Moment rieche ich beim Weggehen meist nach Saharienne von YSL..und damit kann ich noch sehr gut leben, das riecht nämlich ganz toll, wenn auch etwas zu „erwachsen“ für mich 🙂

Und damit dieser Post noch etwas Mehrwert hat, würde ich wahnsinnig gerne eure momentanen Sommerdüfte wissen; morgen geht es nämlich ins Nordwestzentrum zu Primark..und da werde ich an diversen Parfumerien gar nicht drum rum kommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.