Jetzt habe ich hier in Indien abends eigentlich Zeit ungestört Filme zu schauen, doch so wirklich voran komme ich einfach nicht. Die IMDB-Liste der 250 besten Filme ist noch immer mehr rot als grün und soooo viele Filme mir noch gänzlich unbekannt (man hat zwar schonmal den Titel gehört, aber das war es dann). Auch viele neuere gute Filme sind bisher ganz an mir vorbeigegangen und werden im Dezember gesehen werden. Gut, dass ich da wiederkomme… wenn es draußen eh schon dunkel ist, gibt es doch kaum besseres als sich mit Freunden zu treffen, gemeinsam was leckeres zu kochen und sich dann 1-2 (ok wir sind Freaks… somit 3-4) Filme zu schauen 🙂

Ganz weit oben stehen:

Skyfall (mein erster James Bond ever, aber da ihn mir soviele schon empfohlen haben, muss er einfach sein)

Savages (hier klingt die Story gut, der Regisseur ist eh total meiner und die Schauspieler sind es auch)

Prometheus (dafür haben wir ja extra schon Alien geguckt, hier fehlen noch die Fortsetzungen und dann endlich kann ich ihn sehen!)

The Dark Knight Rises (ja, Batman hat mich nun auch endlich..somit fehlt mir hier noch einiges)

Also, ganz viel, was ich noch sehen mag. Habt ihr in letzter Zeit einen guten Film gesehen, den ihr empfehlen könnt? Genremäßig bin ich eigentlich sehr aufgeschlossen, ich hab es nur nicht so mit Horrorfilmen und animierte (Kinder-)Filme sind auch nicht so meines… wobei ich letzt „How to train a dragon“ gesehen habe und der war schon echt nett..falls ihn wer noch nicht kennt, der Film macht gute Laune!

0 comments on Gute Filme, die ich noch nicht gesehen habe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.