Ja, genau so eine Mischung wird es, wenn man mit mir ins Einkaufszentrum (Loop 5) geht und ich eigentlich nichts brauche (und nichts kaufen will). Irgendwann beginne ich zu schwächeln, finde allerdings nichts im H&M, wo ich den Gutschein für habe und lande dann bei Sachen, die immer gehen. Hierzu zählen Schuhe, Schmuck und alles aus der Drogerie..und wie sollte es dann anders sein, dass genau diese Dinge in meine Tüten wanderten 😉

Mein erster bzw an dem Tag letzter getätiger Kauf, aber ich sah die Schuhe circa 2 Minuten, nachdem wir das Parkhaus verlassen hatten..die Farbe (flamingo!) finden die meisten bestimmt grausam, aber für mich schreien sie jetzt schon Sommer, Sonne und tolle laue Abende im Park 😉

Lacoste SchuheLacoste Schuhe

Die Farben sind minimal schwer einzufange, es ist eine Mischung beider Bilder würde ich sagen *g* Sie sind gebatikt, dadurch unterschiedlich, aber hach..wahnsinnig schön. Und sehr bequem! Ich habe sie sogar eigentlich in 40,5 nehmen wollen, aber da waren sie hinten dann einen Ticken zu weit, passten vorne aber genial. Somit dann in 41 und es kommt eine dicke „Barfuss“-Sohle rein, die dann alles richten darf 😉 Gekostet haben die Schätzchen noch 29,90 Euro von ehemals 64,90. Und wenn sie jetzt jemand aus Darmstadt noch will: es gibt sie noch in 40,5 und 41,5 im Sidestep (ich gehe mal von einer Kette aus?)..und die Mitarbeiter da sind auch supernett 😉

Da meine Mama sich ewig im C&A vergnügte und ich da so gar nichts haben wollte..guckte ich mir eigentlich nur zum Zeittotschlagen den Schmuck an..und die haben da sehr viel Schmuck! Besonders angetan hatten es mir da die I am- Ständer..und nachdem wir aus dem Laden draussen war, fielen wir gegenüber in einen I am-Laden, wo es eine Mega-SALE-Aktion gab..in die hübschen Papiertütchen durften:

I am RingeI am Ringe
(
und gekonnt sind alle etwas zu gross..ich hasse es, Ringe mit diesen Plastikringen anzuprobieren, wo man denkt, hey passt und dann rutschen sie wieder bösartig..hm!)

Im oberen Bild am Mittelfinger befindet sich ein hübsch grüner Glitzer-Blüten-Blätter-irgendwas-Ring, der im Sale für 2 Euro mitdurfte..ich fand, er passt genial zu dem Blätterring nebendran, welcher bei C&A 4,95 Euro gekostet hat. Irgendwie kann ich von so Blättern nicht genug kriegen, Ohrringe habe ich hier auch einige und noch mehr Ringe..vielleicht bin ich im Herzen eine Waldelfe *g*

Im unteren Bild der Eyecatcher ist natürlich der Kristallring..ewig habe ich bei ASOS die Dinger angehimmelt, sie mir bestellt und immer waren sie zu gross! Ist hier auch der Fall (haha, fail!), aber hach, ich konnte nicht anders. Er ist eh etwas schwer, wird am Mittelfinger getragen und darf hier etwas rutschen..die Farbe ist ein Traum, so ein eis-hellblau-weiss-minimalgrün-Gemisch…wunderwunderschön. Allerdings auch schon 6,95 Euro teuer, mein Limit für Ringe von solcher Qualität. Die beiden anderen Ringe gab es im Duo, mir gefällt nur der silberne Ring, aber ok. Das Set hat 5,95 Euro gekostet und mir gefällt die Optik, sie erinnert mich total an Korallenriffe und da ich ja ein Wasserkind bin und alles damit zusammenhängende liebe..perfekt 🙂

Dontodent Einkauf

Zu DM ging es dann natürlich auch noch „kurz“ rein. Ich bin schon gezielt in die Mundpflegeabteilung, da ich eine Spülung brauchte..denn die von Paradontox, die ich hier habe, ist nur schrecklich..da kommen irgendwann mal ein paar Worte für. Jetzt die hier von Dontodent, die zwar nicht sonderlich gut schmeckt, aber bisher ihren Zweck gut erfüllt. Meine Zahnseide ging ebenfalls leer und mit ungewachster quäle ich mich immer so..deswegen mal gucken, was diese Sticks können..ich bin total gespannt und morgen früh werden sie das erste Mal verwendet. Dann noch zwei Zahnpasten, die im Wechsel verwendet werden. Die Sensitive Whitening kenne ich schon, die ist in Ordnung, die mit Fluorid nicht – da meine Zähne aber erosieren (gibt es dieses Wort?), brauche ich dringend mehr Fluorid..somit gucken wir mal 😉

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Abend – für die, die Sylvester feiern, lasse es krachen und für alle, die es total genervt zuhause ertragen..es ist ja gleich vorbei..in Samoa haben wir schon 2013 😉 Auf ein neues tolles Jahr mit all den versteckten Abenteuern! Ich freue mich drauf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.