Gesehen 2. Staffel Game of Thrones halb; Springbreakers; Shopping Queen

Gelesen Unizeugs; selbstgeschriebene Manuskripte zweier Freunde (beide so anders, beide so genial!)

Gehört Radio beim Autofahren; Johnny Cash; The Passanger; Frittenbude; Rampue; Robyn; elektronisches beim Tanzen

Getan quer durch Deutschland gefahren; Opas Geb gefeiert; den Geb eines Freundes gefeiert; viele gescheiterte Existenzen in einer Nacht gesehen

Gegessen Erdbeeren; Joghurt-Zitrone-Eis; selbstgemachte vegetarische Riesenburger; Äpfel, Äpfel, Äpfel

Getrunken selbstgemachten Frappucchino; Tee (heiß&kalt); Kaffee; Cola light; Unmengen an Wasser

Gedacht gut, dass ich den Mp3-Player extra noch aufgeladen habe, bevor ich ihn vergessen habe (8 Stunden Busfahren ziehen sich dann doch etwas); es gibt Situationen, die wohl nur besser werden, indem man sich ihnen immer wieder aussetzt (wobei ich gerade eher dazu tendieren mag, diese einfach zu vermeiden)

Gefreut viele schöne Gespräche; Sommer; eine Chanel-Maskara kam einfach so mit der Post ohne Absender, ohne Anschreiben 🙂

Geärgert Rücksichtlosigkeit anderer; so mega unfreundliche McDonaldsbedienungen!

Gewünscht dass die Bahn mal ihre Preise anpasst (ich frage mich, ob das auf lange Dauer wegen der Buskonkurrenz nun geschenen wird)

Gekauft Porto; Lebensmittel & sonst nix..ich war brav, aber dank Gewinnen kam ein „The Body Shop Cherry Blossom“-Paket und ein Carmex-Paket bei mir an..yay! 🙂

0 comments on “Sunday again.”

  1. WoRüBli 25/2013: Sinn des Internet war und ist ja…
    …eine engere Vernetzung untereinander und die Möglichkeit, von jedem Stichwort aus zu weiteren Informationen zu gelangen, quasi alles mit allem verbunden.
    Alles mit allem, jeder mit jedem, oben und unten, links, rechts, mitte und rundherumkreuzundqu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.