Tag: 28. Juli 2013

[Beauty] NOTD: In Harmonie mit Paul Frank + aufgepimpt

Immer wenn ich auf meine NĂ€gel schaue, muss ich grinsen. Sie sind einfach so wunderbar sommerlich, so farbig, strahlend und „Gute-Laune“-machend..und jetzt auch noch glitzernd 😉

NOTD: Am I blue or green

 

Wenn meine NĂ€gel nicht zu meiner Paul Frank BettwĂ€sche passen, dann weiß ich auch nicht 😉 Ich habe diesen Lack schon lange in meinem Besitz (also bestimmt ein Jahr), ihn aber nie lackiert, da mich das 2xCoat auftragen abgeschreckt hat sowie der Name irgendwie so doof ist. Ja, das ist auch ein ausgesprochen doofer Grund, aber hey, auf meinem Blog darf ich doch ehrlich sein *g* Es handelt sich nĂ€mlich um Am I Blue or Green? von Catrice. FĂŒr mich stellt sich diese Frage gar nicht, natĂŒrlich ist der blau!

Man benötigt wirklich zwei Schichten, die sich aber echt gut lackieren lassen. Ich habe keine Streifen und konnte auch recht zĂŒgig die zweite Schicht drauflackieren. Einen Überlack habe ich mir dann erstmal gespart, den Glanz fand ich nĂ€mlich ausreichend..aber dann wurde es mir doch irgendwie zu unspektakulĂ€r, es hat einfach noch dieses besondere Etwas gefehlt..

Überlack Disco Disco

 

So wurde schnell Disco Disco von Essence rausgekramt und schnell ĂŒberlackiert. Die Glitterbrocken sind hier etwas zickig bzw sagen wir trĂ€ge, man muss nĂ€mlich ein wenig fischen, um die Brocken gleichmĂ€ssig zu verteilen. Was mir nur bedingt gelingt, wie ihr auf dem Bild sieht. Das Glitter-Klarlack-VerhĂ€ltnis ist aber auch einfach etwas hm tricky..aber bei dem tollen Funkeln will ich mich gar nicht beschweren! Toll ist auch, dass die Bröckchen unterschiedliche GrĂ¶ĂŸen und Formen haben, also wirklich ein ganz toller Effekt und bei dem Preis gar kein Nachdenken! Ein Backup davon habe ich auch noch 🙂

Was tragt ihr gerade auf euren NĂ€geln? Ich bin da immer ziemlich neugierig!

Sunday again.

Gesehen Trishna (absolut zu empfehlen!); Rookie Blue; Drop Dead Diva

Gelesen Kathy Reich – Flash & Bones; Douglas Coupland – Eleanor Rigby

Gehört das „Whatsapp“-GerĂ€usch 😉

Getan Danone-Event in Hamburg; Völkerundemuseum in Hamburg besucht

Gegessen primÀr kalte Dinge; viel Joghurt & Obst; sudanesische Falafel

Getrunken alles in kalt 😉

Gedacht wow, in 2 Wochen ziehe ich schon um, wie die Zeit rennt; die BĂŒchereimitgliedschaft war eine tolle Idee

Gefreut nette Blogger kennengelernt; eine geniale Ausstellung (Symphonie Cinetique) gesehen

GeĂ€rgert (= sehr irritiert gewesen) ĂŒber den Vorwurf einer Bloggerin, ich hĂ€tte ihre Überschrift geklaut und das dann auch noch gleich mit so bösen Worten..

GewĂŒnscht einen Strand vor der TĂŒr; dass mein Fuß endlich wieder Badeseebesuche zulĂ€sst

Gekauft den blau-schwarzen Pinsel von Rival de Loop 🙂

Geklickt ganz viel zum Thema „Apps“, da habe ich ja megaviel aufzuholen als Neu-iPhone-Besitzerin

Sunday again.

Heiß!

Könnte man die Woche betiteln oder? 🙂

Da ich aber neben schwitzen und mich ĂŒber das Wetter freuen, noch mehr getan habe..

hier mein WochenrĂŒckblick!

Ich hoffe, ihr hattet alle ebenfalls eine schöne Woche und geniesst den Sommer..wer weiß, wie lange er noch anhĂ€lt 😉