Tag: 6. September 2013

Taschenglück im Zalando Outlet Berlin

Gestern war ich im Zalando Outlet in Berlin (in der Nähe vom Ostbahnhof, Köpenicker Str. 20, falls wer hin will)..wie es mir dort (nicht besonders) gefallen hat, woran das lag und wieso mein Herz dank dieser Tasche nun doch wieder etwas schneller schlägt..lest ihr hier 😉 

 

even&odd Tasche

 

Da der Sommer noch einmal zurückgekehrt ist, kann ich meine Obsession noch eine weitere Woche fortsetzen..wer bei McCafe noch keinen Frappe probiert hat..nix wie hin..im Vergleich zu Starbucks sind sie auch nicht ganz so bösartig teuer..und besonders der mit Caramel..hach, ein Traum!

McDonalds Caramel Frappe

Euch allen ein wunderschönes, wohl letztes Sommerwochenende; sollte wer zufällig in Potsdam über den Markt stolpern und den Marzipan-/Nougatstand sehen..sagt mir doch Hallo 😉

 

[Fashion] Meine neue Even&Odd Tasche

Achtung, es wird kurz ausgeholt 😉 Schon seit einigen Jahren habe ich eine „Eintrittskarte“ für das Zalando Outlet hier in Berlin. Diese kann man umsonst bekommen, aber es dauert einfach ewig. Nach dem vorletzten Umzug verscholl sie, ich beantragte eine neue und wartete..bzw ich warte immer noch, da man anscheinend eher Jahre wie Monate braucht, diese neue Karte zuzuschicken 😉 Lohnt sich der Aufwand überhaupt? Ich sage nein.

Denn dank Vouchercloud kam ich nun doch endlich in den Genuss, das Fabrikgebäude in der Nähe vom Ostbahnhof (Köpenicker Str. 20) zu betreten. Vouchercloud ist eine kostenlose App, die Rabattgutscheine etc in der jeweiligen Umgebung anzeigt. So bekam ich bei Ditsch schon 2 Brezeln für den Preis von nur einer, einen Gratiswuppi bei Kamps etc etc..man kann natürlich auch beim Einkaufen gut sparen. Der jetzige Deal war: ohne Karte ins Zalando Outlet und 10% auf alles. Klingt ja gut, aber ach..ich tat mich echt schwer dort..

Zalando Outlet Berlin(ein „verbotenes“ Bild *g*)

Man darf im kompletten Outlet eigentlich nicht fotografieren..wieso denn bitte? Nunja, ich habe mal nicht nachgefragt, denn irgendwie waren alle Mitarbeiter dort leider nicht sonderlich freundlich..allein wie mit mir umgegangen wurde, weil noch keiner diese App kannte..als würde ich mir hier den Zutritt in ein geheimes Königreich erschleichen wollen..sorry, aber das ist es nicht! Was gibt es hier nun: primär 2. Wahl oder schon kaputte Dinge, die dann bis zu 70% reduziert sind..aber deswegen kaufe ich mir doch keine Sachen, die falsch vernäht wurden, schmutzig oder abgegrabbelt sind oder auch einfach kaputt (ist wie bei Primark, man muss genau nachschauen). Es gibt zwei Etagen, im unteren Bereich Schuhe, Accessoires und dazwischen verstreut Taschen und im oberen Stockwerk dann Damenmode und weitere Taschen. Umkleiden gibt es auch und diese zahlreich, das war mal positiv für einen Outletverkauf. Aber sonst..alles ganz chaotisch einsortiert, es lud irgendwie nicht zum Stöbern ein, da sind mir Secondhandläden sogar lieber, da es dort mit etwas mehr Liebe präsentiert wird. Durch viele USA-Aufenthalte bin ich kein Neuling im Outletbereich..aber nee, das hat mich wirklich so gar nicht begeistert.

Gesucht habe ich nur nach einer Tasche, da ich hier Ersatz benötige und nach Maxikleidern. Von letzteren gab es einige schöne von Mint&Berry, die aber leider alle kaputt waren..und nee, abgerissene Knöpfe und kaputte Reißverschlüsse sind mir keine 20 Euro mehr wert. Bei den Taschen hatte ich mehr Glück, wobei es hier wirklich „the one and only“ war..alle anderen Taschen waren nämlich nicht meines:

Even&Odd Tasche

Sie ist vom kanadischen Label Even&Odd und somit echt ein Glücksfall. Denn genau diesen Laden hatte ich im April in Toronto entdeckt, konnte und wollte mir aber nicht noch eine Tasche kaufen (ich kam ja megabepackt aus Las Vegas *g*). Somit habe ich mich sehr gefreut, sie in tollem Zustand hier zu finden. Gekostet hat sie (mit 10% Rabatt) dann noch 18 Euro, der ehemalige Originalpreis wären 50 Euro gewesen (sie ist noch im Zalando Onlineshop verfügbar!). Sie hat sowohl zwei kurze Trageriemen wie auch einen langen Schultergurt (welchen man abmachen könnte). Besonders gut gefällt mir auch ihr „Innenleben“:

even&odd Tasche

Steeeernchen 😉 Mal sehen, wie lange ich das strahlende Weiß behalten kann, ich habe so ein Faible dafür, dass mir sofort ein Kugelschreiber ausläuft, wenn ich eine weiße Innentasche habe *g* Hachja..eine tolle Herbsttasche und groß genug, dass mein ganzer Kram (Wasserflasche, Buch, Schal etc etc) reinpassen, das war mir wichtig 🙂 Noch ein Detail, was für mich zumindest eher ungewöhnlich ist, ist die Tatsache, dass der Reißverschluss der Tasche nur mittig ist..von links und rechts kann man immer reingreifen (somit können auch Sachen rausfallen, ich sehe es schon vor mir *g*)..ist gleichzeitig praktisch aber eben auch zu beachten.

Das Zalando Outlet ist so gar nicht meines, ich glaube kaum, dass ich dort nochmal hingehen werde..das Chaos gepaart mit vielen kaputten Sachen und eher unfreundlichen Verkäufern..nee nee, so sehr ich mich über diesen Glücksgriff Tasche freue..das brauche ich nicht mehr.