Gesehen 10 Minuten Titanic im Fernsehen, ansonsten echt nix..doofes Arbeiten und noch dooferes, viel zu langsames Internet..Montag muss ich viiiiiel nachholen 😉

Gelesen ganz viele Zeitschriften quer Beet, u.a. Zeit Campus, Cicero, ADAC Magazin, DM Magazin..alles, was ich so fand

Gehört schlimme Coverbands auf dem Weimarer Zwiebelmarkt..ansonsten nix, mein MP3-Player liegt in Berlin und wird schmerzlichst vermisst!

Getan bei der Thaimassage gewesen; mit 13-jährigen Jungs Hockey gespielt; nach Jahren im Kino gewesen; von Frankfurt nach Weimar gefahren und dort auf dem Zwiebelmarkt das komplette Wochenende gearbeitet; in Weimar das Gingko-Museum angeschaut

Gegessen Hotelfrühstück (mit viel Obst & Joghurt); Spreewälder Gurken (so gut!); Kinder Riegel; selbstgemachte Marmelade von Mama (yummi!)

Getrunken Kaffee; Cappucchino; viel Tee in diversen Sorten; heiße Schokolade; Orangensaft; Pepsi Maxx

Gedacht Weimar sieht genauso aus wie ich es mir vorgestellt habe; ich bin nicht für Menschenmassen gemacht..genauso wenig wie für’s 24-Stunden-Nett-Sein

Gefreut viel Zeit mit meiner Familie gehabt; verrückte Sachen mit meinem besten Freund gemacht 🙂

Geärgert da trifft man sich mit einem Freund, hält sich den Abend frei und wird nach 90 Minuten gegen etwas „besseres“ eingetauscht, na danke auch *g*

Gewünscht dass der Zwiebelmarkt vorbei ist und ich mich alleine in meiner Wohnung verkriechen kann, ohne mit irgendjemandem kommunizieren zu müssen (Montagnachmittag wird es soweit sein!)

Gekauft Alverde Kokos-Louts-Peeling (toll!); Zahnpasta; Tape zum Verbinden; Essen; Zugtickets 😉

Geklickt dank megamiesem Internet (wieso kriegt kein Hotel gescheites Wlan in Deutschland hin?) dauert allein Emailabholen so 5 Minuten..verrückte Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.