Auf diesem Weg will ich natürlich euch allen da draußen Frohe Weihnachten und ein paar besinnliche, entspannte Tage mit euren Lieben wünschen! Ich verbringe die Tage bei meiner Familie, der Baum steht, die letzten Geschenke warten darauf, eingepackt zu werden und ein erstes Beschenken (mit dem besten Freund) hat auch schon stattgefunden. Also alles ganz toll und nun sitze ich entspannt hier auf der Couch und genehmige mir einen leckeren Tee. Für mich ist Weihnachten dieses Jahr überhaupt nicht stressig, sondern richtig erholsam. Ich bin weder im Ausland noch krank und kann somit einfach nur genießen (und mich jetzt schon auf das Abendessen und den Kuchen freuen *g*).

Starbucks Mug

Unser Baum ist ganz klassisch mit goldenen Kugel geschmückt und auch die Krippe darf nicht fehlen 😉 Wobei ich ja nicht verstehe, wieso diese drei heiligen Könige da schon anzutreffen sind, das ist doch falsch..aber ich religionsfreies Wesen will mich ja nicht einmischen 😉 Ein bisschen des tollen Geschenkpapiers könnt ihr in der rechten Ecke auch erhaschen..ich liiiiiebe kindliches Geschenkpapier! Mein erstes Geschenk ist dieser tolle to go Becher von Starbucks und das ideale Geschenk für mich. Ich liebe solche Sachen, finde sie aber immer zu teuer und kaufe sie nicht. Nun habe ich ihn und bin wahnsinnig verliebt (aufgrund diverser amerikanischer Youtuber sehe ich ihn ja ständig). Dann habe ich mir gleich noch einen Tee gekauft! Im Rewe war eben um 12.30h übrigens gähnende Leere und das Einkaufen sehr entspannend. Ich habe mich dann für den Lipton Blueberry Muffin entschieden, was sehr lecker klingt, oder? Es schmeckt zwar nicht nach Muffin, aber doch sehr gut nach Blaubeere und ich habe somit meinen Tee für die nächsten Tage gefunden. Die Lipton-Tees sind allgemein sehr lecker 🙂

Die Tage kam auch noch ein anderes „Geschenk“ an, welches ich euch zeigen möchte. Bei Penny konnte man vor Monaten irgendwelche Marken sammeln und Knuddelvitamine bekommen. Ja, ich bin erwachsen, ja man schenkt mir keine Stofftiere mehr..aber ach, mein Herz hüpft!

KnuddelvitaminMeine Kuschel-Banane 😉 Sie ist wirklich schön flauschig und auch wenn sie etwas an ein männliches Geschlechtsmerkmal und Bart Simpson erinnert, ich liebe sie! Sie versteht sich auch sehr gut mit meinem Kuschel-Brokkoli von Ikea, der ebenfalls bei mir wohnt. Da ich sonst meist doch recht „erwachsene“ Geschenke bekomme, was keinesfalls schlecht ist, ich brauche sie ja, freue ich mich über dieses hier jedoch sehr. Da es mich spontan zum Lächeln gebracht hat und darum geht es ja doch auch ein klein wenig 🙂

Normalerweise kaufe ich mir auch immer selbst etwas zu Weihnachten, doch dieses Jahr bin ich stark geblieben. Die Banane ist nun der Ersatz 😉 Und mein „Fame“-Parfum und Duschgel, welches ich mir letztes Jahr schenkte, aber nur sehr selten benutze. Ein toller Winterduft, den ich jetzt die Tage tragen werde und auch gerade schon trage *schnupper* Soooooo toll für diese Jahreszeit! Wobei mich das schwarze Duschgel doch noch etwas verstört 😉

Genug der wirren Gedanken, habt wunderbare Tage, esst ein paar Plätzchen für mich mit und wir lesen uns dann wohl erst am 27. wieder, wenn die Weihnachts-madness vorrüber ist und die reale „Zwischen den Jahren“-Zeit beginnt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.