SchrĂ€ger Titel, aber er passt sehr gut zu meinem momentanen Kleidungsverhalten 😉 Wobei mir gerade auffĂ€llt, dass ich euch meine Leoparden-Keds und meinen Leo-Schal gar nicht abfotografiert habe..aber da Leo oftmals ja ein Thema fĂŒr sich ist, stelle ich euch heute die restliche Tierwelt vor, die meinen Kleiderschrank bevölkert *g*

Urban Outfitters & Monki

Beide T-Shirts sind noch ganz frisch bei mir eingezogen und wenn ich mir ein T-Shirt ertrĂ€umen mĂŒsste, Baby-Tapire mit neonfarbenen Flecken wĂ€ren drauf! Meine Lieblingstiere in Jungtier-Form, besser geht es doch nicht! Gibt es aktuell bei Monki und da die auch noch eine 25% Rabattaktion haben, war es noch 9 Euro teuer. Das Fuchs-Shirt habe ich bei Urban Outfitters gekauft und leider war es in der Filiale (noch nicht) im SALE und das Pandashirt schon ausverkauft. Da aber ein Fuchs tun muss, was ein Fuchs tun muss, habe ich 20 Euro dafĂŒr hingelegt 😉 Der Stoff ist ein TrĂ€umchen und etwas semi-transparent. Da ich ja nicht schon genug neue Shirts mit Tieren drauf gekauft habe, bin ich gerade sehr mit folgendem StĂŒck am LiebĂ€ugeln:

Hier hĂ€tten wir nicht nur majestĂ€tisch herumstreifende Jaguare (korrigiert mich nicht *g*), nein, sie bestehen auch noch aus goldenen Pailletten – damit könnte man dann sogar abends weggehen. Es ist von der Marke [nĂŒmph], von der ich schon einige Lieblingsteile habe und wĂŒrde bei Defshop 39,99 Euro kosten. Mal sehen, ob es hier demnĂ€chst auch einen SALE gibt und ich ein weiteres Raubtier zu meiner Kollektion hinzufĂŒgen darf 🙂

Indien & H&MNur Tier-T-Shirts kann ja jeder, bei mir geht das auch am unteren Ende weiter *g* Meinen Katzenrock von H&M habt ihr ja schon zu GenĂŒge gesehen, ich liebe ihn heiß und innig. Ein toller, bequemer Skaterrock und super fĂŒr den Alltag geeignet. Meine Rentier-Hose habe ich mal in Indien auf einem Bazar mitten auf der Strasse gekauft..ich habe auch noch eine mit Monstern *g* Und ja, ich trage die, wenn ich zuhause bin und schĂ€me mich nicht, dem Postboten damit die TĂŒr aufzumachen..ho,ho,ho 😉

Primark Zebrakleid

NatĂŒrlich bin ich auch immer perfekt fĂŒr eine Großstadtsafari angezogen 😉 Das Kleid habe ich mir im SALE bei Primark gekauft, da ich sehr in das Muster verliebt bin. Leider ist es mir zu groß und sieht auch mit einem GĂŒrtel eher aus, als hĂ€tte ich es meiner imaginĂ€ren großen Schwester geklaut. Mal sehen, ob mir hier noch etwas einfĂ€llt, es enger zu kriegen. Bisher trage ich es nur mit Cardigan drĂŒber, da fĂ€llt es nicht so auf. Aber da ich besonders den kleinen RĂŒckenausschnitt eigentlich mag..dooof. Vielleicht stelle ich es einfach bei Kleiderkreisel rein und ermögliche einer anderen Person, mit dem Zebra in den Sonnenuntergang zu tanzen *g* Ich muss sie nur vorwarnen, das Kleid war in einer Reportage ĂŒber Primark und man wird durchaus damit konfrontiert, dass man ja NĂ€herinnen in Bangladesch töten wĂŒrde (aber von Leuten, die selbst Marken tragen, wo ebenso produziert wird – FAIL).

Wie findet ihr meinen kleinen Streichelzoo? Habt ihr auch tolle Animal-Prints abseits dem Leo-Look? Wenn ja, was denn so? 🙂 Ich hĂ€tte ja noch gerne etwas mit vielen kleinen Einhörnern, um das Kind in mir komplett zufrieden zu stellen *g*