Dank einer tollen Facebook-Aktion von L’Occitane durfte ich heute die folgenden Neulinge bei mir begrüßen (die Aktion läuft glaube ich noch so lange der Vorrat reicht, also einfach mal bei einem der teilnehmenden Läden fragen). Ich freue mich sehr darüber, kenne und mag ich die Handcremes von L’Occitane doch sehr! Es scheitert eigentlich immer nur am Preis, dass wir nicht häufiger zusammenkommen. Wobei ich den Preis für die Qualität und Inhaltsstoffe eigentlich sehr gerechtfertigt finde..mein Kontostand ist dann wohl eher das Problem 😉

loccitane handcreme trioDie drei Handcreme-Tübchen mit je 10ml Inhalt kamen in dieser hm Handyhülle? Zumindest weiß ich nicht genau, was es sein soll, es sieht auch ein klein wenig wie eine Wärmflasche aus *g* Mal sehen, ob ich einen Verwendungszweck dafür finde..oder wenn wer weiß, was das sein soll, klärt mich auf 😉

Die Sorte Creme Mains Karite 20% Shea kenne ich schon und finde sie besonders für die kalte Jahreszeit ideal. Sie ist extra pflegend und mit Feuchtigkeit versorgend, was man merkt! Sie zieht relativ schnell ein, hinterlässt keinen klebenden Film und duftet traumhaft. Für unterwegs einfach ideal und diese wird sofort in meine Handtasche wandern.

Die Sorte Amande mit Mandelmilch habe ich schon einmal im Laden ausprobiert und mich damals einfach nur in den Duft verliebt. Da ich sie noch nicht wirklich ausprobiert habe, kann ich nichts zur Wirkung sagen, aber meine Nase ist schon einmal sehr glücklich. Diese wird ausprobiert, sobald die vorherige aufgebraucht ist. Bei 10ml dauert das ja nicht allzu lange 🙂 Das Verpackungsdesign gefällt mir hier von allen drei Varianten eindeutig am Besten, das sieht so nach einer alten französischen Apotheke aus, oder?

Und last but not least, die Sorte Creme Mains Cherry Blossom, welche ich direkt heute im Laden ausprobiert habe. Ein sehr stark wahrnehmbarer Kirschduft, der mich an ein Escadaparfum erinnert und einfach nur „Frühling“ schreit. Gefällt mir auch sehr gut, da ich bisher nur wenige florale Handcremes habe, irgendwie riechen die bei mir immer nach Früchten. Aber diese Creme wird nicht verwendet, die landet in der Box für das nächste Gewinnspiel – ich teile ja gerne mit euch und so kann hier jemand ein wenig in die Handpflege von L’Occitane hineinschnuppern.

Eine schöne Facebookaktion und ich bin mal wieder froh, in Berlin zu leben, wo der nächste L’Occitane-Store nicht weit entfernt ist und ich einfach hinfahren und mir so eine Probe holen kann. Mich haben sie zwar schon längst überzeugt, aber erst wenn das mit der Festanstellung nach der Doktorarbeit klappt, werde ich diese Creme auch dauerhaft nutzen können – vorher gönne ich sie mir eben nur ab und an, zelebriere sie dann aber ziemlich 🙂

Kennt ihr die Handcremes schon? Wie gefallen sie euch und was sagt ihr zu dem neuen Kirschdurft? Er sticht ja schon ziemlich aus der normalen Reihe heraus..und wenn ihr FB-Fan von L’Occitane seid und einen Store in der Nähe habt, schaut doch, ob die Aktion bei euch noch läuft und gönnt euch auch diese drei Pröbchen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.