Tag: 20. März 2014

[Beauty] Die neue Medpex-Wohlfühlbox gibt’s heute ab 8.00h!

Nicht unbedingt einen Blogbeitrag wert, aber ich dachte mir, vielleicht ist es dem ein oder anderen schlichtweg entgangen (wie mir, ich las es gestern Abend auf FB) und sieht nun den Titel und klickt wild los 😉 Vielleicht helfe ich somit jemandem und ich brauche dringend gutes Karma!

Die Wohlfühlbox von Medpex ist ebenfalls eine Überraschungsbox, die vierteljährlich erscheint und eben von der Online-Apotheke Medpex zusammengestellt wird. Bei meinen bisherigen Boxen war das immer eine gute Mischung aus Pflege und nützlichen Produkten und das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt. Dazu kann ich bei der jetzigen Box nichts sagen, da ich den Preis noch nicht angezeigt bekomme (die Box steht noch aus „ausverkauft“ aus der Winteredition)..ich glaube, sie haben aber auf 10 Euro erhöht. Um die Versandkosten zu umgehen, ich kaufe mir immer noch Nasentropfen und meine Hautpflege bei Medpex (die ist dort um einiges günstiger wie in der Apotheke vor Ort).

Wer sich überraschen will oder jemandem mit der Box eine Freude machen will, sollte sich allerdings beeilen, die limitierten Boxen sind schnell weg. Ich werde mir keine holen, da ich einfach keinen Bedarf an neuen Produkten habe, bin aber schon sehr auf den Inhalt gespannt. Bisher war mir die Box nämlich sehr sympathisch. Aber ich bleibe boxenlos..und bin mir sehr sicher, dass ich zu meinem Geburtstag nächste Woche einen DM-Gutschein bekomme und mir dann quasi meine eigene Box zusammenstellen kann *g*

[Sehenswert] Amazon Instant Video – Fazit

Im vorherigen Beitrag habe ich euch den neuen Amazon Instant Video Dienst vorgestellt und jetzt folgt noch ein kurzer Beitrag wie es denn war.

Aufgrund meines Umzugs und der schlechten/ aka nichtvorhandenen Internetverbindung in meiner neuen Wohnung konnte ich Amazon Instant Video nicht so häufig nutzen, wie ich es gerne getan hätte. Allerdings habe ich so die Wochenenden auch nicht alleine serienschauend verbracht, was auch nett war 😉 Sehr schön war allerdings, dass wir auch bei Freunden einfach auf meinen Account zugreifen und abends Filme schauen konnten. Was wir durchaus häufiger als gewöhnlich getan haben.

Die Auswahl ist einfach erschlagend, man weiß gar nicht, was man zuerst sehen will und die „to watch“-Liste wird stetig länger. Dass einem ähnliche Filme vorgeschlagen werden, macht die Auswahl nicht unbedingt leichter. Super finde ich auch die Suche in bestimmten Genres, so dass man einfach mal durch „lustige Filme“ etc scrollen kann.

Baby carrots

(mein liebster Filmguck-Snack sind übrigens Baby-Karotten..am besten, wenn man alleine einen Film schaut *g*)

Ich habe viele neue Filme und Serien entdeckt, die ich nicht einmal vom Namen her kannte. Fand ich sehr positiv, dass es eben auch viele, eher unbekannte Sachen gibt und nicht nur die Serien, die eh schon jeden Nachmittag im Fernsehen rauf und runter laufen.

Die Bedienung des Dienstes fand ich sehr einfach, es erklärt sich von selbst, wie man es nutzt. Wir hatten keinerlei Probleme etwas zu finden, funktioniert hat es bei jeder Internetverbindung.

Meiner Meinung nach wird on demand die Zukunft des Fernsehens sein, da man sich der vielen Werbung entzieht und einfach selbst bestimmen kann, was man wann sehen will und sich nicht nach einem Zeitplan anderer richten muss. Die obligatorische Popcorn-Pause kann man hier auch einlegen, wann man will 🙂 Ich beneide immer die Amerikaner für ihr Netflix, aber das hier ist ein guter Schritt in die richtige Richtung!

Wer das spannend findet, kann meinen vorherigen Beitrag einmal lesen oder sich selbst kostenloses Abo abschließen und drauflos klicken 🙂

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

[Sehenswert] Amazon Instant Video – Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien

Wer meinen Blog schon ein wenig liest, der weiß, dass ich a) ziemlich oft bei Amazon bestelle und b) ein enormer Serienjunkie bin. Vor einigen Monaten hatte ich euch von Lovefilm.de erzählt, bei denen ich mich einen Monat kostenfrei quer durchs Sortiment getestet haben. Dass diese beiden Anbieter nun eine liebevolle Symbiose miteinander eingehen, finde ich gar grandios!

Seit Ende Februar ist dieser neue Streamingservice verfügbar und wenn ihr Lust habt, könnt ihr das Angebot 30 Tage testen – natürlich kostenlos und ihr könnt euch in dieser Zeit auch wieder abmelden, ohne dass euch irgendwelche Kosten entstehen (vergesst das aber nicht, das Testabo verlängert sich sonst automatisch). Wenn ihr von der Videothek direkt am Laptop und ohne Wartezeit begeistert seid, könnt ihr im Anschluss für 7,99 Euro/Monat den Prime Instant Video Service weiter nutzen. Er ist monatlich kündbar, ihr geht also keinen „auf immer und ewig“-Vertrag ein. Ihr habt die Qual der Wahl zwischen 12.000 Filmen und Serien..es gibt also einiges zu sehen 😉 Ich selbst schaue gerade erneut die 10.Staffel Grey’s Anatomy, MORGEN kommt nämlich endlich eine neue Folge und da muss ich doch alles noch einmal rekapitulieren lassen.

Wenn ihr schon Amazon Prime-Mitglied seid (oder es werden wollt, da es einfach Luxus pur ist, die Sachen so schnell zu bekommen), bekommt ihr die Prime Instant Service Option für 49 Euro im Jahr dazu (was im Monat dann noch 4,08 Euro sind). Das Tolle an der Mitgliedschaft ist natürlich die Gratislieferung von allen Sachen mit Garantie, dass sie am nächsten Tag da sind, sowie ein Kindle-Buch monatlich gratis aus der Kindle-Leihbibliothek. Letzteres habe ich selbst noch nicht versucht, da ich noch immer keinen Kindle habe..ich sträube mich noch ein wenig, da ich „richtige“ Bücher einfach nur liebe 🙂 Aber irgendwann wird auch hier die letzte Gegenwehr fallen und ich mir doch einen Ebookreader zulegen.

Copyright: Amazon

Wenn ihr keinen Vertrag eingehen wollt, Amazon Instant Video funktioniert auch wie eine ganz normale Films on Demand Videothek. Ihr meldet euch in eurem Amazonkonto an, sucht euch den Film/die Serie, die ihr streamen wollt und könnt sie einfach so erwerben. Kein monatlicher Beitrag, kein „an die Kündigung denken“, ganz einfach. Dann kann direkt losgeschaut werden und wenn ihr keine Lust mehr habt, einfach auf „Pause“ drücken und weitersehen, wann immer ihr wollt.

Ich persönlich liebe Films on Demand Portale, da ich mich nie lange vorher entscheiden kann, was ich sehen mag, sondern direkt draufklicken und losschauen will (ich bete für ein Netflix in Deutschland!). Mein Probeabo bei lovefilms fand ich damals sehr gut, ich habe es nicht verlängert, da die Doktorarbeit etwas darunter gelitten hat. Wenn man auf einmal so viele Serien sehen kann, wann immer man will..hachja, kennt ihr bestimmt! Trotzdem bin ich von dieser Kooperation begeistert und werde meine nächsten 30 Tage intensiv nutzen. Ich habe eine kleine Filmliste, die abgearbeitet werden will. Aber zuerst muss Grey’s Anatomy aufgefrischt werden.

Copyright: Amazon

Also, wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch gerne über meinen persönlichen Link anmelden und mit mir um die Wette gucken. Ich will aber hier noch einmal erwähnen, dass ich – wenn ihr euch über diesen Link anmeldet – Geld bekomme. Damit werde ich bestimmt nicht reich, aber wer das nicht will, was ich auch vollkommen verstehen kann, ihr könnt euch die Seite natürlich auch einfach ergooglen und euch dann gratis anmelden. Gültig ist der Link bis 31.12.2014, ihr könnt euch also auch Zeit lassen, wenn ihr das Angebot nicht jetzt, sondern in den Osterferien etc testen wollt..eben dann, wann ihr Zeit habt, auch genug Filme/Serien zu sehen 🙂

Abschliessend kann ich nur sagen, dass Amazon Instant Video eine sehr gute Alternative zum normalen Fernsehen ist. Bei der riesigen Auswahl ist für jeden etwas dabei, man findet auch Filme/Serien, die man nicht unbedingt schon einmal gehört hat und die Navigation ist intuitiv. Die Filme sind in guter Qualität, mir gefällt die Verfügbarkeit auch von unbekannteren Serien sehr und ich bin froh, dass es in Deutschland jetzt endlich ein Netflix-Pendant gibt. Für mich ist Films on Demand nämlich schon seit Jahren das neue Fernsehen (da ich nämlich seit über 8 Jahren keinen Fernseher mehr besitze) und ich glaube, dass sich das immer mehr durchsetzen wird. Keine Werbung, man kann sich die Zeit selbst einteilen und im Gegensatz zur GEZ bekommt man hier doch eindeutig mehr für viel weniger Geld geboten, oder?

In eigener Sache..welche Serie seht ihr zur Zeit? Ich brauche ein paar Neue und alle empfehlen mir die Sopranos..aber ich mag keine Mafia-Filme 🙁 Hat wer eine Idee? 🙂

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash