Tag: 20. April 2014

[Technik] Mein iPhone ist auf Frühling eingestellt!

Hätte mir mal jemand erzählt, dass ich einmal mehrere iPhone-Cases haben würde und diese nach Lust und Laune (und manchmal auch noch nach dem, was ich gerade anhabe) wechseln würde, ich hätte wohl mit meinem Zeigenfinger seitlich gegen meine Schläfe getippt 😉 Aber hey, Menschen ändern sich und seitdem ich „Smartphone“-Besitzer bin, haben sich einige Hüllen angesammelt. Mein neuestes iPhone 5 Cover nennt sich „Pastel Crystals“ und schreit einfach nur nach Frühling!

Pastel Crystals iPhone CasePatel Crystals iPhone Case

Premium Case iPhone 5 – 24,95€ via designskins.com

Die Farben sind schön frühlingshaft-pastellig und da ich meine Fingernägel zur Zeit auch immer in solchen Nuancen lackiere, passt das schon einmal prima 🙂 Da mir jedoch wichtiger ist, dass mein iPhone auch geschützt ist, habe ich mich für ein stabiles Premiumcase entschieden. Das kostet zwar ein paar Euro mehr (um genau zu sein 5€), aber die bin ich gerne bereit auszugeben. Denn wenn mir mein iPhone runterfällt, bringt mir die hübscheste Hülle nichts, wenn sie mein Telefon nicht vor Schaden bewahrt. Da ich ein durchaus tollpatschiger Mensch bin und mein Handy auch einfach in meine Tasche werfe, kann ich euch sagen, die Hülle ist bisher nicht verkratzt, was ein gutes Zeichen ist.

Das „Anziehen“ war auch spielend einfach, das iPhone klickt mehr oder weniger direkt in die Hülle rein und hat darin Halt. Auch das „Hüllenwechseln“ ist kein Problem, das kann man in Sekunden, ohne sich einen Fingernagel abzubrechen. Mir gefällt die Hülle sehr gut, ich muss nur gestehen, an einem weißen Telefon würde sie noch einen Ticken besser aussehen, besonders von vorne, wo das schwarz meine Handys schon sehr dominant sind.

Pastel Crystals iPhone Cover

Natürlich ist dieses Design auch als Galaxy S5 Hülle zu bekommen; ich persönlich mag diese assymatrischen Muster ja immer noch, obwohl sie so sehr gehypt wurden die letzten Jahre. Aber sie sind eben schlicht und passen einfach zu allem 🙂 Da ich gerne unifarben (und das auch noch oft in dunklen Klamotten) unterwegs bin, macht diese Hülle mich nun frühlings-ready, ohne dass ich mir groß Gedanken machen muss, praktisch nicht?

Seid ihr auch so hüllenverrückt (wie toll ist bitte das Häschen von Moschino!) oder ist das einfach nur unnötig und man muss einen Gebrauchsgegenstand wie das Handy nicht „verkleiden“? So oft wie ich mein iPhone täglich ansehe, muss ich gestehen, ich brauche eine Hülle..besonders eine, die mir gefällt und die ich eben gerne anschaue (auch wenn mein Alarm am Handy mich zu Unzeiten weckt). 

Frohe Ostern!

Ich wünsche euch allen ein paar wunderbar schöne Ostertage mit euren Lieben und natürlich, dass ihr auch die ein oder andere Kleinigkeit bei euch im Garten/in der Wohnung oder wo der Hase eben so rumhoppelt, findet 😉 Da ich meine schokoladigen Osterhasen schon gefunden habe und gerade fleißig am Naschen bin, dachte ich mir, ich schaue mal, was es denn in der Mode so mit Ostermotiven gibt. Ich muss ja gestehen, ich liebe so nerdige Pullover, die zur Jahreszeit passen und sorge bei meinen Freunden damit jedes Jahr fürs Fremdschämen. Aber ich mag meine Eisbären, Elche, Füchse, Tapire, Rentiere etc, die auf meinen Klamotten herumtollen dürfen, wie sie eben Lust haben. Zu meiner Schande muss ich aber gestehen, dass ich den Hasen bisher total vernachlässigt habe! Dabei gibt es doch sooo tolle Pullover mit ihm als Motiv und ach, schaut euch mal die Schuhe mit den Hasenohren an! Ich hatte sie schon in Katzenform, aber diese Ohren, ich schmelze dahin (wie die Schoki in meinem Mund, hrhr):

Happy Easter!
Happy Easter! von sayurilala, easter home decor enthaltend

Mein „Ostergeschenk“ an mich selbst ist übrigens ein Kurzurlaub nächsten Monat in der Schweiz – wobei, ich bin nur drei Tage in Zürich und besuche eine Konferenz. Den Anreisetag habe ich aber ab mittags komplett zur freien Verfügung..wenn hier also jemand einen Tipp hat, was ich in Zürich unbedingt sehen/machen muss, ich würde mich sehr freuen! Bisher kenne ich die Schweiz nämlich nur aus „da fährt man mit dem Auto/Bus durch“ und ich freue mich sehr, dass ich nun Arbeit und Reisen etwas verbinden kann und diesen „to travel“-Punkt endlich erleben werde 🙂

Was habt ihr Schönes vom Osterhasen bekommen? Ich zum Glück viele Osterhasen von Kinder, das sind einfach die allerbesten Schoki-Hasen, die es gibt (würde es die das ganze Jahr über geben, müsste ich mich allerdings etwas zusammenreißen, mein Konsum ist etwas beängstigend *g*)