Trauert hier noch jemand Schlecker hinterher? Ich habe diese Kette vor allem wegen den La Rive-Düften geliebt, die sehr günstig sind und meist nach einem bekannteren, allerdings viel teureren Duft gerochen haben 😉 Vor einigen Jahren schon habe ich mir „Have fun“ gekauft, welcher als ein Dupe für „Moon Sparkle“ von Escada gehandelt wurde. Da ich die Sommerdüfte von Escada liebe, sie mir aber aufgrund des Preises nie zulege, schnappte ich also bei La Rive zu. Das erzähle ich euch jetzt übrigens nicht nur aus nostalgischen Gründen, sondern nach meiner gestrigen Entdeckung, dass man ihn noch immer online erwerben kann 😉

La Rive Have fun

90ml EdP – 8,99€ (gefunden bei valentinstore.de)

Die Verpackung und der Flakon sind jetzt nicht das große optische Highlight, aber hey, es kommt auf die inneren Werte an. Bei dem Preis kann man aber auch nicht sonderlich viel erwarten in Puncto Design; ich hätte allerdings nie einfach so nach dem Flakon im Laden gegriffen, hätte ich vorher nicht von dem Dupe gehört.

In „Have fun“ befinden sich die folgenden Nuancen: in der Kopfnote sind Erdbeeren, Apfel, Himbeere, schwarze Johannisbeere und Zitrone; in der Herznote toben sich Pfingstrose, Freesie, Jasmin und Rose aus; in der Basisnote Ambra, Sandelholz und Moschus. Vergleicht man diese mit den Inhaltsstoffen von „Moon Sparkle“ kommt der Dupe-Verdacht nicht von ungefähr, das gleicht sich nämlich schon sehr stark!

Sprüht man „Have fun“ auf, hat man eine kurze Sekunde den Alkohol in der Nase, der sich danach zum Glück sofort verflüchtigt. Was bleibt ist ein frischer, zitrischer Duft, der sich aber schnell in einem beeren-süßen, floralen Sommerduft verwandelt (erwartet keine komplexe Duftentwicklung danach, er wird einfach schwächer *g*). Ich habe – wieso auch immer – sofort eine Cocktail-Assoziation im Kopf. Für mich ist er perfekt, wenn ich nachmittags oder abends im Sommer weggehe (Haltbarkeit ist allerdings nur so 3 Stunden, also habe ich immer eine kleine Auffrischung dabei). Er passt einfach zu gutgelaunten, unbeschwerten Stunden und ist auch ein kleiner Stimmungsaufheller bei mir.

Auch wenn ich bei Parfum eigentlich immer der „Original“-Käufer bin, dieses Dupe begeistert mich! Besonders, da man die limitierten Escada-Sommerdüfte nicht mehr kaufen kann (oder nur sehr teuer übers Internet), ist er eine tolle Alternative. Einzig bei der Haltbarkeit kann er wohl nicht mit dem Original mithalten, aber da mir der Anfangsduft sowieso am besten gefällt, finde ich das Auffrischen unterwegs überhaupt nicht negativ. La Rive soll noch mehrere Dupes haben, aber da ich im Moment meine Parfumsammlung verringern mag, schaue ich da garantiert nicht nach *g*

Kennt ihr La Rive? Habt ihr auch günstige Dupes für teure Parfums? Wenn ja, teilt sie doch mit mir 😉 Bisher ist „Have fun“ mein einziges Parfum-Dupe, welches ich ohne schlechtes Gewissen jedem empfehlen kann – wenn ihr also noch einen günstigen Sommerduft sucht, vielleicht ist dieser etwas für euch! Er reicht auch mehrere Sommer lang, da 90ml echt eine Menge sind!

4 comments on “[Beauty] „Have fun“ von La Rive ist der bessere Escada-Duft!”

  1. ich Liebe dieses Parfüm. ich hatte damals echt gedacht ich werde dieses Parfüm nie wieder finden als der Schlecker zu machte. deshalb hab ich mir auch damals gleich mehrere Packungen von dem Parfüm gekauft. Sicher is Sicher. 😀 aber heute gibt es das ja zum Glück immer noch zu Kaufen. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.