Heute mal die schlechtlackiertesten Nägel 2014 von mir *g* Was aber daran lag, dass ich keine Zeit mehr zum Ausreinigen hatte und zum Arzt flitzen durfte. Nach zwei Wochen Krankheit darf ich jetzt noch einmal sechs Tage Antibiotika nehmen..was bin ich genervt und gelangweilt. Immerhin ist der Vorteil eines Dorfarztes der, dass man an schönen Blümchen vorbei läuft, die man gleich mal als Bildhintergrund benutzen kann.

Back to Black Catrice NOTD

Es wurde mal wieder ein Nagellack von Catrice und somit habe ich den kompletten Oktober über diese Marke getragen 😉 Diesmal habe ich 320 Back to Black lackiert und dachte ständig, den hast du doch erst getragen. Falsch gedacht, er sieht Captain Sparrow’s Boat einfach nur sehr, sehr ähnlich! Ein dunkles, schimmerndes Grau-Black, welches mich wieder an Perlen erinnert und für mich einfach perfekt zur Jahreszeit passt!

Catrice Back to Black NOTD

Man benötigt zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis, der Lack ist unzickig im Auftrag, der breite Pinsel hat mich diesmal aber etwas überfordert und ich habe ständig übergemalt (Talent, welches ich schon in der Grundschule gezeigt habe). Der Lack hält ohne Überlack seine 4-5 Tage, bis erste Tipwear kommt und ich verzichte bewusst darauf, da er einen ganz tollen Eigenglanz hat. Toller Lack! Ich muss nur noch meine Schnell-Lackierkünste verbessern.

Passen eure Nägel farblich auch schon so gut zum Regenwetter draußen? Zumindest bei uns ist es einfach nur noch grau und kalt, aber ach, ich mag es (so in der Badewanne mit Buch und guter Musik *g*).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.