Vor genau einer Woche hatte ich euch die Life is beautiful limited edition von ebelin vorgestellt und schwupps, war mir das Schicksal hold und ich gewann sie bei der Bloggernewsletter-Verlosung. Statt mit mir zu hadern, ob ich die wunderschönen, bunten Pinsel wirklich „brauche“, konnte ich sie jetzt einfach ausprobieren 😉 Die LE ist vom 22.10-18.11 erhĂ€ltlich und besteht aus den folgenden Produkten: Pinselset (7,95€), Make-up SchwĂ€mmchen in Herzform (1,75€), Mininagelfeilen (1,45€), Wimpernzange (2,65€), Taschenspiegel (1,45€) und Kabuki (4,95€):

Life is beautiful LE ebelin

Highlight fĂŒr mich waren hier ganz klar die Pinsel, denn auch wenn die anderen Produkte bestimmt hilfreich sind, Wimpernzange, Taschenspiegel und Mininagelfeilen habe ich schon zu genĂŒge. Somit gingen diese kleinen Helferchen geschwind weiter zu Mama, die kann damit nĂ€mlich etwas anfangen. Bis ich den Taschenspiegel allerdings geöffnet hatte, war ein kleiner Kraftakt und es kam etwas Nagellack zu Schaden *g* Vom Design her muss man hier mĂ€dchenhaft-stark sein, es ist alles pink und laut! Mit den herzförmigen SchwĂ€mmchen habe ich Concealer aufgetragen, was super ging, fĂŒr mein gesamtes Gesicht finde ich die Form etwas unpraktisch.

ebelin life is beautiful pinselDas Pinselset ist natĂŒrlich ganz klar ein Hingucker und kommt fĂŒr mich nicht ganz an die gewohnte ebelin-QualitĂ€t heran, was mich selbst etwas verwundert. Aber ich bekomme meine Lidschatten in trockenem Zustand mit diesem Lidschattenpinsel nicht sehr gut aufs Augenlid, sie bleiben mir lieber am Pinsel kleben. Den Eyelinerpinsel hatte ich als Augenbrauenpinsel umfunktioniert, das war auch nicht so der Hit, aber mit Geleyeliner war er einverstanden und machte keine Zicken. Der Rougepinsel gefiel mir aus dem Set am besten, er kommt an die Standardpinsel von ebelin am ehesten ran und erledigt seinen Job gut, ohne zu viel Produkt zu schlucken. Der Kabuki (ich habe leider das Bild vergessen) enttĂ€uscht mich ebenfalls nicht, er lĂ€sst mich schnell und sicher meinen Puder auftragen, schluckt nicht zu viel Produkt und haart bisher nicht.

Meine Empfehlung fĂŒr diese LE ist ganz klar der Kabuki und das Pinselset, wobei mich hier der Lidschattenpinsel etwas enttĂ€uscht. Die anderen Helferchen sind nett anzusehen und wenn man Mininagelfeilen oder kleine Concealer-SchwĂ€mmchen braucht, bestimmt auch hilfreich, aber fĂŒr mich kein must-have. Von dem Spiegel wĂŒrde ich abraten, ich bekam ihn kaum auf und auf anderen Blogs fiel er beim ersten Öffnen auseinander und das sollte dann doch nicht sein. Ebenfalls von ebelin gibt es aber doch diese BĂŒrste-Taschenspiegel-Kombination, die habe ich schon seit Jahren immer dabei und bin damit sehr zufrieden – vielleicht ist das ja eine Alternative fĂŒr euch?

Hand aufs Herz, wer hat auch schon zugeschlagen und wie zufrieden seid ihr mit euren bunten Pinselchen? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.