[Gesehen] The Fosters; Recovery Road; The Good Wife; Shameless

[Gelesen] Sterbenskalt – Tana French

[Gehört] viel Radio beim Autofahren

[Getan] Umzug nach Berlin gemeistert; 3 Tage mit Mama Tourist in der eigenen Stadt gespielt und die Welcome Berlin Card gut ausgenutzt; den Thüringer Wald kennengelernt & einen Baumkronenpfad gelaufen

[Gegessen] Tofu-Gemüse-Curry; Veganer Burger bei Peter Pane; Falafel; Croissaints; Testschokolade von Ritter Sport; Kürbishummus mit Salatgurke; Himbeer-Joghurt-Torte

[Getrunken] Kaffee; Orangensaft; Club Mate; Frühlingstee von Alnatura

[Gedacht] für ein Jahr Kanada packen war einfacher als für 3 Monate Berlin – und natürlich habe ich viel mehr als nötig eingepackt, da ich statt einem Koffer einen Kofferraum zur Verfügung hatte

[Gefreut] tolle neue Museum & Orte in Berlin entdeckt und endlich auch mal wieder ein neues Fleckchen in Deutschland, an dem ich sonst immer nur schnell vorbeifahre

[Geärgert] unfreundliche Servicemitarbeiter (da vermisse ich Kanada doch stark)

[Gewünscht] keinen Muskelkater vom vielen Laufen

[Gekauft] Eintrittskarten & Lebensmittel bei DM (ich muss mal schauen, was DM Bio so kann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.