Kaum zurück im kalten Deutschland musste ich mich auch gleich in die Badewanne legen. Ich bade vielleicht 2-3 Mal im Jahr, es ist nicht mein Ding, aber es war mir so kalt, es ging nicht anders. Gut, dass ich im letzten Monat eine Schön-für-mich-Box (Schande über mein Haupt, ich habe es nicht hingekriegt, sie rechtzeitig vorzustellen) zugeschickt bekommen habe, in der sich unter anderem auch etwas zum Baden befand.

Genauer gesagt das Winterbeeren-Bad von Dresdner Essenz, welches mit Beerenduft und Mandelöl entspannend und wohltuend wirken soll. Also gleich die gesamten 60g laut Anweisung (ich fand es ja etwas viel) in die Badewanne gekippt und zugesehen, wie sich das Wasser leicht rosa-lila färbte. Ein wenig Schaum gab es sogar auch und der Duft war wirklich enorm lecker! Beerig-süß, aber nicht zu penetrant, sondern genau richtig.

Das Bad selbst basiert auf grobem Meersalz, keine tierischen Rohstoffe und einen Intensiv-Pflegekomplex mit Mandelöl – klingt alles schon mal gut auf der Verpackung. Meine Haut fühlte sich aber nach dem Baden enorm gut an, ich habe keine Extrapflege in Cremeform benötigt, sondern konnte gleich in meine Schlafsachen steigen, super! Ebenfalls blieb der lecker beerige Geruch noch lange auf meiner Haut haften, was ich ebenfalls sehr angenehm empfand, da er nicht nur beim Entspannen, sondern auch beim Einschlafen hilft, solltet ihr euch das gefragt haben *g*

Leider ist der Duft limitiert und somit nur für kurze Zeit erhältlich, wobei ich jetzt eh wieder genug vom Baden habe, ich bin und bleibe ein Duscher. Als Mitbringsel finde ich diese kleinen Packungen aber auch super, wenn man jemanden kennt, der eben gerne badet. Hier stimmt Spaß- und Pflegeleistung definitiv, klar, dass Bad kann nicht mit dem Spektakel von LUSH mithalten, aber das soll es ja auch nicht. Und bei einem Preis von 95 Cent kann man auch einfach nicht meckern. Ich hatte schon ewig nichts mehr von Dresdner Essenz, dieses Badesalz hat mir die Marke aber definitiv sympathischer gemacht.

Seid ihr Duscher oder Bader? Kennt wer dieses oder andere Badesalze von Dresdner Essenz? Ich hatte die letzten Jahre entweder Badebomben von LUSH oder flüssiges Bad von Rituals..zumindest erinnere ich mich spontan an keinen Badezusatz aus der Drogerie. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.