Zwar bin ich mir bewusst, dass diese Tatsache jetzt nicht unbedingt einen Blogartikel rechtfertigt, aber hey, meine Welt, meine Regeln. Und auch wenn wissenschaftliche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften bestimmt sinnvoller für meine Zukunft (aber auch minimal zeitintensiver) sind, habe ich doch grinsen müssen, als ich zu DM ging und mir die Märzausgabe des alverde-Magazins schnappte. Gleich durchgeblättert und auf Seite 23 habe ich mich dann zurück angegrinst..das Foto ist ganz classy mit dem iPhone nach Stunden auf einem Motorrad in Indien entstanden. Dass das mal in einer Zeitschrift landet, hätte ich auch eher nicht gedacht 🙂

Wie gesagt, nichts großes, ich gebe einen kurzen Lesertipp zu einem meiner liebsten Produkte aus dem Sortiment, nämlich dem Bio-Wildrose Gesichts-Öl von alverde Naturkosmetik, welches ich bei einfach jeder Hautbeschaffenheit empfehlen kann. Zieht schnell ein, riecht dezent-angenehm und lässt die Haut am nächsten Morgen einfach nur strahlen. Aktuell verwende ich ein Mandelöl, danach werde ich aber wieder zurückkehren, es fehlt mir.

Achja, falls das wen interessiert, ich wurde da nicht über den Blog angeschrieben, sondern über meine private Emailadresse, da sie für diese Lesertipps eben ganz normale Leser wollen. Also, falls ihr zufällig im Heft über mich stolpert, grinst zurück, ja? Und welchen Lesertipp würdet ihr denn abgeben? Ich hatte sofort ein paar Produkte im Kopf, unter denen ich dann schweren Herzens wählen musste, aber wer meinen Blog schon etwas liest, der weiß von meiner Liebe zu Gesichtsölen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.