Als ich gefragt wurde, ob ich nicht ein auf mich abgestimmtes Überraschungspaket voll mit Pflege von Newpharma zugeschickt bekommen will, habe ich mich sehr gefreut und natürlich sofort JAAAA geschrien. Newpharma ist eine belgische Onlineapotheke, in der ihr viele rezeptfreie Schnäppchen im Pflegebereich machen könnt und die Auswahl der Produkte ist sehr riesig (wir wissen alle, ich mag Medpex sehr, da ich dort immer meine Gesichtspfege günstig bekomme, doch gibt es meine Papulex-Produkte sogar noch günstiger bei Newpharma, was mein zukünftiges Kaufverhalten doch etwas beeinflussen wird). Der Versand ging zügig und das Einzige, was man irgendwie als Nachteil sehen könnte, ist, dass die Produkte nicht unbedingt eine deutsche Verpackung haben, aber das macht mir gar nichts aus. Also, genug der Worte, schauen wir uns den Inhalt meines Päckchens doch gleich mal an *hupf*

La Roche-Posay Effaclar Schäumendes Reinigungsgel (200ml für 10,31€) Das Gel ist für fettige, unreine, zu Akne neigende Haut, also mich, konzipiert und soll sie sanft von Talg und Schmutzpartikel befreien. Drin sind weder Alkohol, Parabene, Seife oder Farbstoffe und meine Haut hat bei der Verwendung absolut nicht herumgezickt. Wovor ich immer etwas Angst habe, denn sie ist nun einmal etwas eigen. Ich habe das Gel mit den Händen auf das Gesicht aufgetragen und dann meine Clarisonic Mia Bürste genutzt, wodurch es sehr schaumig wurde. Meine Haut war danach quietsche-sauber und ich muss sagen, ich nutze es zur Zeit morgens (und Papulex weiterhin abends) und finde, dass meine Haut besser aussieht und weniger Hautunreinheiten am Enstehen sind. Diese Kombi werde ich definitiv beibehalten und mal schauen, vielleicht werde ich somit endlich mal alle Pickel los!

Rogé cavailles Deospray (150ml für 7,96€) Deosprays sind jetzt nicht meine liebste Produktgruppe, aber hier sind immerhin keine Aluminiumsalze drin. Es riecht dezent, reizt meine Haut auch nach dem Rasieren nicht und lässt mich nicht nach Schweiß riechen. Mir wurde die 50ml-Größe geschickt, welche ich sehr praktisch für die Handtasche im Sommer finde, denn wenn man eines nicht will, dann unangenehm müffeln und keine Möglichkeit haben, etwas dagegen zu tun.

Dermacontrol Feuchtigkeitspflege von Cetaphil (118ml für 11,77€) Produkte von Cetaphil kenne ich schon aus den USA und meine Haut hat sie immer sehr gemocht. Somit war ich sehr gespannt auf diese mattierende Feuchtigkeitspflege für Spätakne mit Oleosome-Technologie, welche auch noch LSF 30 hat. Es klingt spontan zu gut um wahr zu sein, aber was soll ich sagen, meine Haut mag die Creme. Sehr! Da ich einige neue Produkte austeste, weiß ich nicht, was mir gegen die Pickel hilft, aber meine Haut fühlt sich tagsüber sehr gut mit diesem Produkt an. Die Creme fühlt sich nicht nach Sonnencreme an, sondern zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt ein weiches, angenehmes Gefühl. Dass sie Feuchtigkeit spendet, würde ich auch unterschreiben und insgesamt ist sie eher leicht. Abends brauche ich dann etwas „mehr“, aber als Nachtpflege ist sie auch nicht konzipiert und somit kann ich nur sagen, dass ich sie sehr gerne aufbrauchen und dann auch nachkaufen werde, denn für die sonnigeren Monate ist sie eine tolle Allrounder-Pflege!

Roger & Gallet Duschgel Fleur de Figuier (200ml für 9,70€) Von der Marke wollte ich schon immer einmal ein Produkt ausprobieren, da alle immer so sehr über den Geruch schwärmen. Das Duschgel hat eine dickere Konsistenz, schäumt gut und riecht seeeeeehr stark. Lecker, aber es war mir fast zu viel Feigenduft – zum Glück hält sich der Duft nicht sehr auf der Haut, sodass man nur dezent nach dem Duschen duftet. Jupps, es war ein Erlebnis, aber da ich primär feste Seife nutze (und der Preis auch reduziert immer noch ganz schön happig ist), wäre das jetzt nichts, was ich kaufen würde. Aber ich freue mich, dass ich es wenigstens einmal selbst ausprobieren konnte.

Confort Supreme Körpermilch von Galénic (200ml für 20,36€) Meine Haut liebt Arganöl und diese Körpermilch ist einfach nur luxuriös. Sie riecht absolut göttlich, ist butterig-weich und verwandelte meine Haut einfach in samtig-weiche, verdammt gesund aussehende und strahlende Haut. Aufgrund der enormen Pflege creme ich damit nur zweimal die Woche nach dem Duschen und das reicht. Zwar eigentlich zu reichhaltig für die warmen Tage, andererseits macht sie Beine, die unter einem Rocke richtig gut aussehen. Teuer? Keine Frage, aber oh, das ist so ein Luxus, den ich mir definitiv wieder mal gönnen (oder verschenken) würde.

Augenpflege für Augenringe & Tränensäcke von Remescar (8ml für 26,50€) Von Remescar habe ich auch schon mal gehört, da ihre Eyesyl-Technologie sehr wirksam bei starken Augenringen sein soll. Da ich damit nicht sonderliche Beschwerden habe, war die Augencreme aber noch nie so wirklich mein Beuteschema. Allerdings schlafe ich seit einiger Zeit schlecht und somit hat sich das verändert und ich war gespannt, ob sie wirklich hält, was sie verspricht. Man benötigt wenig Produkt, muss nach dem Auftragen ein paar Minuten versuchen, keine Miene zu verziehen und warten, ob es seine Magie verbreitet. Ich muss sagen, die Augenringe werden weniger, aber irgendwie erzeugt die Creme ein spannendes Gefühl, welches ich nicht mag. Da bin ich am Auge doch etwas zu sensibel, weswegen ich es nicht als Alltagspflege, sondern nur wenn ich einen wichtigen Termin habe oder verdammt viel Augenringe nutze. Im Laufe des Tages verliert es dann aber auch seine Wirkung und ohne Concealer geht es dann auch nicht. Also insgesamt, ja es wirkt, aber ich bin zu sensibel für das Produkt – Schönheit muss nicht weh tun 😉

Wie mein Päckchen euch gezeigt haben dürfte, hat Newpharma ein großes Sortiment unterschiedlichster Produkte und man spart bei eigentlich jedem Produkt etwas. Ihr müsst nur versuchen, über die 49€ Bestellwert zu kommen, damit die Lieferung kostenlos wird, aber notfalls kann man da auch mit Freunden gemeinsam bestellen, so machen wir das zumindest bei anderen Shops oft. Danke für dieses tolle Päckchen, ich hatte und habe viel Freude mit den Produkten und besonders das Waschgel von La Roche-Posay und die Gesichtscreme von Cetaphil machen meinen Pickeln gerade die Hölle heiß! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.