[Gesehen] ich habe mit „Vida“ angefangen und mag die Serie sehr

[Gelesen] The Carnevalis of Eusebius Asch – Peter Gimpel

[Gehört]  Armchair Expert Podcast & Spanischlektionen

[Getan] weiter durch die verdammt heiße Wüste bis nach Walkers Pass gelaufen und dann Pause in Ridgecrest (aktuell 46 Grad) gemacht; einen Tag im Motelzimmer verbracht & mich ausgeruht

[Gegessen] Skittles; Brot mit Spinatdip; Veggieburrito & -Taco; Heidelbeermuffins; Kartoffelbrei mit Nudeln; Müsliriegel

[Getrunken] Meist sehr warmes Wasser, Wasser und nochmal Wasser mit Magnesium; Kaffee

[Gedacht] über 1000km, ich kann das noch gar nicht realisieren, dabei war jeder Tag echt harte Arbeit

[Gefreut] günstiges Motel & Walmart um die Ecke

[Geärgert] Über die unnötige Hitzewelle & ich habe meine Kopfhörer verloren (jede Woche was neues *g*)

[Gewünscht] Mehr Kraft und Kondition

[Gekauft] Lebensmittel für die nächste Etappe und während des Town Stops sowie 2 Nächte im Motel 6 in Ridgecrest (hier muss man eher nicht gewesen sein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.