Da meine aktuelle Otter-Handyhülle mittlerweile wirklich etwas am Auseinanderfallen ist (wohlverdient, sie hat einen hervorragenden Job erledigt!), habe ich mich mal nach einer neuen Handyhülle umgesehen. Gelandet bin ich wieder bei DeinDesign, wo ich schon vor sechs Jahren mal eine Hülle bestellte und sehr zufrieden war. Sie haben einfach eine sooooo enorm große Auswahl, dass es zwar einige Zeit dauert, bis man sich für ein Produkt entschieden hat, aber dafür kann ich mit Sicherheit sagen, dass hier für jeden etwas dabei ist!



Nachdem ich die Bestellung aufgegeben hatte (irgendwie musste dann doch noch ein Lightening-USB-Kabel für 19,95€ mit, da mir die ständig kaputtgehen), war die Sendung innerhalb von zwei Tagen bei mir und der nette Briefträger drückte sie mir mit einem Lächeln in die Hand, weil „da ja so ein süßes Männchen, welches „oh happy day“ sagt auf dem Umschlag drauf ist“). Womit er das wirklich niedliche Maskottchen von DeinDesign meinte, welches ihr bei einer Bestellung auch als Sticker beigelegt bekommt 🙂



Für mich wurde es am Ende die Navy Stone Gold Print Tough Case glänzend Hülle (29,95€), welche für iPhone 7/8/SE passend ist. Mir ist wichtig, dass mein Handy gut geschützt ist, da es wirklich ständig runterfällt und häufiger mal mit Flüssigkeiten in Kontakt kommt. Somit kommen für mich nur extrem stabile Hüllen in Frage und diese hier macht auf den ersten Blick einen sehr soliden Eindruck!



Natürlich soll sie aber nicht unbedingt nur funktional aussehen, sondern mir auch gute Laune machen, so oft, wie ich das jeweilige Design am Tag sehen werde. Ihr könnt bei Dein Design eure Handyhülle selbst gestalten oder aus den Unmengen an Motiven und Mustern eines aussuchen. Ich habe mich sofort in dieses geometrische, etwas minimalistische Design verliebt, da es eben nicht soooo nach Aufmerksamkeit schreit, aber doch spannend anzusehen ist. Gab es in verschiedenen Farben, grau und grün gefielen mir auch noch gut, aber blau wirkte einfach sehr edel in der Kombination mit Gold (und für irgendwie jede Situation passend).



Aber natürlich könnt ihr auch ein eigenes Foto auf eure Hülle drucken lassen (wobei ich mich auch da gefühlt hundert Jahre nicht entscheiden könnte) oder auch auf andere Flächen. Beim Stöbern habe ich nämlich gesehen, dass ihr bei DeinDesign auch Laptops, Tablets, Spielekonsolen, Kaffeemaschinen, Smart Home Geräte und aktuell sogar Adventskalender selbst gestalten könnt. Besonders letzteres finde ich eine tolle Idee, wenn ihr jemandem den Dezember versüßen wollt (im wahrsten Sinne des Wortes, denn in den Adventskalendern sind Leckereien von Kinder drin!). Wenn jemand also keine Zeit/Muse hat, einen Adventskalender selbst zu basteln, ist das hier doch ein toller Kompromiss, da er durch das aufgedruckte Bild eben auch sofort persönlich und zu etwas Besonderem wird!

Solltet ihr bei DeinDesign mal vorbeischauen wollen, ich habe einen Flyer in meiner Bestellung gekriegt mit dem Gutscheincode DDQ4AKDE, mit welchem es 10% Rabatt auf alle Produkte ohne Mindestbestellwert gibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.