Ihr wisst, ich probiere wahnsinnig gerne neue Naturkosmetik im Bereich Gesichtspflege aus und die deutsche Marke Tautropfen hat mich schon ewig seeeeehr angelacht. Denn sie ist seit mittlerweile über 40 Jahren ein Pionier in Sachen natürliche Haut- und Körperpflege, welche sehr viel Wert auf die Qualität ihrer biologischen Inhaltsstoffe legt und gleichzeitig hoch performante Produkte bieten mag.


Was kann die NK-Augenpflege von Tautropfen?


Heute möchte ich euch nun meine Erfahrungen mit dem Belebenden Anti-Falten Augenfluid für müde Augen (15ml um 21€) weitergeben. Dieses ist vegan, frei von Mikroplastik, Parabenen und Mineralöl, dafür aber vollgepackt mit Hyaluron. Meine Haut rund um die Augen (ok, im gesamten Gesicht, wenn wir mal ehrlich sind) liebt Hyaluron für seine feuchtigkeitsspendende, regenerierende Wirkung und geeignet ist diese Pflege für jeden, der trockene, reife Haut hat! Das Tolle hierbei ist, dass das Hyaluron pflanzlich gewonnen wird, nämlich aus dem Zitterpilz!



Die genauen Inhaltsstoffe laut Hersteller sind: AQUA [WATER], CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, ALCOHOL, GLYCERIN, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL [JOJOBA]*, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL [SUNFLOWER]*, SUCROSE DISTEARATE, BEHENYL ALCOHOL, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER [SHEA]*, SUCROSE STEARATE, XIMENIA AMERICANA SEED OIL, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL*, GLYCERYL CAPRYLATE, XANTHAN GUM, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, AROMA [FRAGRANCE], CAFFEINE*, TREMELLA FUCIFORMIS SPOROCARP EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE POWDER*, GLUCOSYL HESPERIDIN, LECITHIN, TOCOPHEROL, GERANIOL, NASTURTIUM OFFICINALE EXTRACT, LIMONENE, BENZYL BENZOATE, BENZYL SALICYLATE



Erster Eindruck


Das Glasfläschchen macht einen sehr hochwertigen Eindruck, doof nur, dass man nicht reingucken kann, um zu wissen, wie viel Produkt man noch übrig hat. Der Pumpspender und ich mussten uns erst aneinander gewöhnen, die ersten Male hatte ich beim Verwenden viel zu viel Produkt und konnte mein gesamtes Gesicht eincremen. Nicht, dass das schadet, aber auf Dauer ist das Produkt dafür dann doch etwas teuer 😉

Die Konsistenz der Pro Youth Solution Augenpflege ist sehr leicht, erinnert mich an eine leichte Bodylotion und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Man benötigt nur eine winzige Menge für beide Augenpartien, welche ich kreisend einmassiere und nach keinen fünf Sekunden ist das Fluid verschwunden. Meine Haut fühlt sich gut gepflegt und entknittert an, was ich besonders morgens gerne mag. Für abends finde ich die Pflege allerdings nicht reichhaltig genug, da will ich dann doch dieses festere, cremigere Gefühl auf der Haut haben.

Das Produkt ist sehr sanft, reizt die Augen nicht, hat keinen unnötigen Duftstoff und verhält sich auch nicht zickig, wenn man im Anschluss noch Makeup auftragen mag. Es ist eine leichte, schnelle Anwendung, die auch geht, wenn man morgens vielleicht verschlafen hat und in genau acht Minuten am Bus sein muss (zu spezifisch für ein generisches Beispiel? Richtig). Das gefällt mir und auch für unterwegs stelle ich sie mir wunderbar vor, da man hier nicht mit den Händen ins Produkt muss und es vor der Aussenwelt immer gut geschützt ist. Mal sehen, was ich nach 2-3 Monaten Verwendungen sagen werde, vielleicht haut mich der Langzeiteffekt ja noch um!


Quo Vadis?


Sofort bietet das Augenfluid dem Anwender eine entspannte Augenpartie, die mit Feuchtigkeit versorgt aussieht und sich auch so anfühlt. Augenschatten sind weniger, die Trockenheitsfältchen ebenfalls und ich kann einfach nicht meckern. Mich macht das Produkt auf jeden Fall neugierig, auch andere Produkte aus der Pro Youth Solutions Reihe auszuprobieren, besonders das Feuchtigkeitsgel und die dazu passende Maske.

Habt ihr schon etwas aus dieser Reihe oder ein anderes Produkt von Tautropfen ausprobiert? Wenn ja, wie seid ihr denn damit zurechtgekommen?