Und da ist er schon, der letzte Aufgebraucht-Blogpost in diesem Jahr. Wenn mir das ständige „an einem Ort Sein“ etwas gebracht hat, dann, dass ich endlich einige der großen Packungen, die ich schon länger im Schrank hatte, leeren konnte. Wobei es diesen Monat gar nicht soooooo viel wurde, insgesamt sind 9 Produkte von mir gegangen:

Pantene Pro-V Volume & Haar Boost Pflegespülung Ich finde sie in Ordnung, nicht meine Welt verändernd, aber meine Haare lassen sich gut durchkämmen. Allerdings gehen diese 160ml rasend schnell leer, keine Ahnung, ob es an der Konsistenz liegt oder ich mittlerweile wirklich verdammt lange Haare habe.

Kamill Hand & Nagelcreme Express Finde ich super, da sie wirklich sofort einzieht und meine Hände pflegt. Werde ich immer wieder nachkaufen!

Garnier After Sun Tuchmaske Ist enorm feuchtigkeitsspendend und meine Haut reagiert nicht mit Unreinheiten etc. Ich mag nur das „Danach“-Gefühl nicht, denn egal, wie viel ich einmassiere, es fühlt sich immer an, als ob noch Produkt auf meiner Haut aufliegt. Ich will sie aber im Sommer (nach einem Tag in der Sonne) unbedingt noch einmal ausprobieren, vielleicht ist das dann anders!

Balea Totes Meer Maske So gerne würde ich sie mögen, aber irgendwie brennt mir diese Maske auf der Haut und hat keinen sichtbar reinigenden Effekt. Ich bekomme dadurch eher Pickel und nein, wir werden wohl keine Freunde werden, schade!

Prokudent Frische Gel Zahnpasta Wenn ich mal Abwechslung zu den Sorten von Dontodent haben mag, gehe ich zu Rossmann und das ist eine solide Zahnpasta, die einen mit einem tollen Frischegefühl zurücklässt.

Diadermine Lift+ Botology Tagescreme Wir sind noch in der Antest-Phase, bisher gefällt mir die Creme aber ganz gut – ausführlicher Bericht folgt.

Sapone Seife Wieder in irgendeinem amerikanischen Motel mitgenommen, aber ich mag die Seife mit Olivenöl sehr. Macht meine Körperhaut angenehm weich, riecht dezent und schäumt toll. Würde ich sofort nachkaufen (wenn ich nicht noch einen kleinen Seifenvorrat gehortet hätte).

Mivolis Duo-Drops Beauty & Energy Beide habe ich gerne benutzt, da man so zwischendrin ohne irgendwelchen Aufwand Vitamin B12, Pantothensäure, Q10 und Zink bekommt. Es scheint, dass sie aus dem Sortiment genommen wurden, schade! Denn ich gestehe, ich mag diese Dropsvariante mehr als die Sprudeltabletten, die man in Wasser auflösen muss.

Besonders die Handcreme werde ich vermissen, aber bestimmt mal wieder nachkaufen, wenn ich endlich meine Schublade mit Pflegeprodukten geleert habe. Was ist bei euch diesen Monat alles so leergeworden? Ich hatte irgendwie mehr Körperpflege im Sinne von Bodylotion erwartet, aber irgendwie hält meine aktuelle Sorte von Nivea schon seeeehr lange. Die Tage tippe ich dann wieder einen Jahres-Aufgebraucht-Blogpost und bin gespannt, wie sehr er sich von der letztjährigen Statistik unterscheidet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.