|Kooperation| Die einen haben Fern- und ich gerade akutes Meerweh! Vor einem Jahr noch habe ich in Panama direkt am Strand gewohnt und bin jeden Tag mit Meeresrauschen eingeschlafen und aufgewacht. Seitdem hat sich (nicht nur) mein Leben um 180 Grad gedreht und ach, mir fehlt das Wasser. Sehr. Aber da ich gerade nicht einfach so hinfahren kann (und Darmstadt leider außer ein paar eher traurigen Seen auch nichts zu bieten hat), habe ich mir gedacht, dann hole ich mir einem ein Stück Meer in die eigenen vier Wände!

Der Onlineshop Project Nord hat es sich zur Aufgabe gemacht, euch die Atmosphäre Skandinaviens nach Hause zu liefern und euch das mittlerweile gut bekannte Hygge-Gefühl durch ihre wunderschöne Postern zu vermitteln! Mit ihren in Deutschland gedruckten Prints, welche auf hochqualitativem, matten 250g/m² zu euch kommen, kommt sofort eine nordische Stimmung auf! Ob Botanik/Natur, Illustrationen, Sternzeichen, abstrakte oder geometrische Muster, der Shop hat eine riesige Auswahl, welche man aber zum Glück durch viele Filter leicht durchsuchen kann!

Für mich war recht schnell klar, dass es eine minimalistische Landschaft in schwarz/weiß sein soll, die sich eher dezent im Hintergrund hält, aber eben doch das Freiheitsgefühl, welches ich am Meer verspüre, vermittelt. Inspiriert wurde Danish Beach, wie der Name schon vermuten lässt, von den wunderschönen Küstenregionen Dänemarks und ich habe habe mich sofort in dieses reduzierte Design verliebt.

Es gibt diesen Print in verschiedenen Größen, ich habe mich für die empfohlenen Variante 30x40cm entschieden. Diese kostet ohne Rahmen 26€, was ich für die Qualität vollkommen in Ordnung finde. Gut verpackt kam das gute Stück schnell bei mir an und ich war schon sehr auf das Auspacken gespannt!

Entschieden habe ich mich für einen schwarzen Rahmen, um durch diesen Kontrast noch ein bisschen mehr Aufmerksamkeit auf das Bild zu lenken; wer es unaufgeregter mag, es gibt auch weiße und naturfarbene Rahmen, die ebenso gut passen, aber eben eine etwas sanftere Stimmung erzeugen.

Zwei Dinge will ich noch erwähnen, da ich sie toll finde: zunächst einmal pflanzt Project Nord für jedes verkaufte Poster einen Baum in einer ländlichen Gegend, was die Natur (und somit wiederum mich) natürlich freut. Und aktuell haben sie ein tolles Angebot zum Weltfrauentag: mit dem Code WMN20 bekommt ihr bei einem Einkauf über 50€ sofort 20% Rabatt.

Solltet ihr jetzt nicht nur euch, sondern noch einen anderen lieben Menschen mit einem tollen, nordisch inspirierten, Poster beschenken wollen, könnt ihr direkt zuschlagen und noch etwas sparen 🙂 Für mich sind die Poster dieses Shops nämlich dank ihrer minimalistischen Art perfekt zum Verschenken! Zumindest wüsste ich spontan noch ein paar Freunde, die sich über ein Stück Meer für zuhause freuen würden.

Was sagt ihr zu meiner Wahl? Seid ihr im Moment auch dabei, euer Zuhause noch wohnlicher zu gestalten oder habt ihr das im letzten Jahr schon intensiv während des Lockdowns getan? Da ich leider zum 28.02. aus meiner letzten Zwischenmiete ausziehen musste und nun erneut auf Wohnungssuche (und zum Glück gerade zum Wohnungs-Sitten bei Freunden) bin, kann ich euch das Bild leider noch nicht in meinem nächsten Domizil zeigen. Aber mit dorthin kommt es auf jeden Fall und dann entweder direkt an die Wand oder es kommt auf ein Regal und wird einfach nur angelehnt (das mag ich nämlich fast noch mehr, als an der Wand hängende Bilder).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.