Ok, irgendwie ist nicht sooooo wirklich Sommer, sondern eher grau und regnerisch und aufgrund meiner Rückenschmerzen befinde ich mich aktuell recht oft in der Badewanne und nicht im Badesee. Aber gut, meine momentanen Pflegelieblinge aus der Drogerie will ich euch trotzdem vorstellen, denn meine Haare und Haut wollen trotzdem verwöhnt werden!

Von meinen fünf Favoriten sind zwei mittlerweile feste Produkte, worüber ich mich natürlich sehr freue. Feste Seifen liebe ich schon seit Jahren, aber bei Shampoos und Gesichtspflege musste ich mich hier erst langsam rantasten und ausprobieren, was für meine Bedürfnisse funktioniert. Aber so nach und nach komme ich auch hier immer mehr an und freue mich jedes Mal, wenn ich die Sachen benutze! Aber fangen wir erstmal mit den verpackten Produkten an!

Deep Moisture Sensitive Bodylotion von Neutrogena (400ml um 2,50€) Ein absoluter Klassiker, den ich schon seit Jahren immer wieder gerne benutze. Die Konsistenz ist genau richtig, die Lotion zieht sehr schnell ein, ist parfümfrei und macht meine Haut sofort wunderbar zart. Sie ist für trockene, sensible Haut konzipiert und spendet enorm viel Feuchtigkeit – und das auch langanhaltend, wobei ich mich hier nur alle 2-3 Tage nach dem Duschen eincremen muss. Also ein tolles, neutrales Produkt, was ich eigentlich jedem nur empfehlen kann!

Q10 Multi 7in1 Power Straffendes Pflegeöl von Nivea (100ml um 4,50€) Ich persönliche finde Körperöl großartig und nutze sie gerne, da sie einfach noch etwas mehr Pflege in die Haut kriegen. Aber ich finde sie immer schwierig vermarktet, da sie immer „straffend“ sind – und mir so sagen, dass ich meinen Körper unbedingt straffen muss. Muss ich aber nicht 😉 Das von Nivea ist mit Q10, Macadamia-, Avocado- und Baumwollsamenöl und riecht wahnsinnig lecker! Es lässt sich ohne großere Sauerei entnehmen, gut auf der Haut verteilen und nach ein paar Minuten ist es auch schon eingezogen. Macht besonders tolle Beine, wenn ich danach etwas kurzes anzieht, da die Haut strahlt und einfach gesund aussieht!

Belebendes Ritual Deodorant von Dove (150ml um 1,50€) Das ist das erste Sprühdeo ohne Aluminiumsalze, was bei mir funktioniert! Bei allen anderen fühlte ich mich immer irgendwie müffelnd und unwohl, aber das hier hält und hält und hält. Der Duft mit Matcha Grüntee und Kirschblüten ist enorm lecker und entspannend und ich mag es aktuell sehr, sehr gerne! Dass kein Alkohol ist ebenfalls toll und wie alle Dovedeos hat es dafür 1/4 Pflegecreme, was man wirklich nach ein paar Anwendungen merkt. Meine Achseln fühlen sich besser an! Leider scheint es aus dem Sortiment genommen zu sein, bei Amazon konnte ich es in 6er-Packs aber noch finden!

Fester Conditioner von Foamie (80g für 4,80€) Konzipiert für trockenes Haar, ist der vegane Conditioner genau etwas für meine Längen. Die brauchen nämlich immer eine Extraportion Pflege und das ist die erste feste Spülung, die mir das gibt. Dank Aloe Vera beugt ihr hier Haarbruch vor und bekommt mehr Glanz. Dabei wird auf Plastik, PEG, Mineralöle, Silikone, Lilial und Seife komplett verzichtet. Ich nutze den Conditioner gerne auf dem kompletten Haar, er schäumt sehr gut auf, lässt sich super einarbeiten und ausspülen. Er hinterlässt einen dezenten, angenehmen Duft im Haar und das Band ist sehr praktisch, da man ihn zum Trocknen einfach aufhängen kann. Ich freue mich sehr, dass wir uns gefunden haben und ich endlich funktionierende, feste Feuchtigkeitspflege für meine Haare habe!

Feste Gesichtsreinigung MagicBar Intensives Peeling Aktivkohle von Nivea (75g für 5,95€) Hallo du hübsches Ding! Wir mochten uns vom ersten Moment an, denn das ist soooo ein praktisches, veganes Peeling, was man auch gut mitnehmen kann. Man schäumt den Block entweder in den Händen auf oder fährt direkt damit über das Gesicht. Dank der kleinen Peelingperlchen hat man hier einen gut spürbaren Soforteffekt und meine Haut ist danach einfach nur glänzend und quietschig-rein! Besonder Mitesser verschwinden hiermit sehr schnell! Das Peeling ist 100% natürlichen Ursprungs, seifen- und mikroplastikfrei und dank der Aktivkohle bei mir einfach sehr effektiv. Ich nutze es 1-2 Mal in der Woche, was absolut ausreichend ist und dazu führt, dass ich sogar auf reinigende Gesichtsmasken verzichten kann!

Welche Produkte nutzt ihr aktuell besonders gerne? Habt ihr vielleicht auch schon (positive) Erfahrungen mit einem meiner Lieblinge gemacht? Wer Empfehlungen für andere feste Produkte hat, gerne her damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.