Schlagwort: Oasis

Einmal Herbst zum Anziehen bitte :)

Ich liebe den Herbst, da man hier endlich mal wieder mehr anziehen kann. Da ich zur Zeit aber im heissen Indien verweile, gibt es hier nun mal ein paar von mir rausgesuchte Herbstsachen, die ich so sehr gerne trotzdem haben wuerde..im Februar kann man das ja getrost auch alles anziehen und es gibt ja naechstes Jahr auch wieder Herbst..Seid ihr auch Herbstfans oder ist das Leben nach dem Sommer quasi vorbei? 😉

Heute stoeberte ich mal ein wenig bei OASIS, einer meiner absoluten Lieblingsmarken, die es in Deutschland nur in einigen Galeria Kaufhof(s?) gibt..aber online kann man heute ja zum Glueck alles kriegen 😉 Hier also ein paar Ideen, vielleicht ist ja fuer den ein oder anderen was dabei 🙂

Beide Schoenheiten kosten je 55 Pfund und wuerden von mir einmal mit toll derben Bikerboots und dicker Strumpfhose kombiniert werden. Passt links super, rechts ist es ein Stilbruch, ich mag es jedoch sehr, wenn es obenrum feminin und untenrum eher aehm herb zugeht *g* Klingt komisch, wird so mal stehengelassen. Das rechte Kleid passt natuerlich auch super zu verschiedenen Teapartys..ich finde, solche sollte man im Herbst viel memhr veranstalten, wenn schon um 5 die Sonne untergeht und man im duesteren sitzt. Anstatt Depressionen gibt es dann naemlich Freunde, tolle Gespraeche, Tee und lecker Gebaeck oder so [alternativ bei mir Lebkuchen, ich Opfer].


Der Rock liegt bei 40 Pfund und der Pulli bei 50 Pfund..und letzterer ist schon jetzt mein absolutes Liebhabestueck..wie zuckersuess ist das denn bitte! Ich traeumte letzt von einem Pulli, dessen Arm quasi der Elefantenruessel ist..und jetzt find ich einen anderen suessen Pulli mit Tier drauf..hach, wieso ist OASIS nur immer so teurer, dass ich hier mal wieder auf den Sale hoffen mag..der Pulli wird gejagt werden 😉

Das Kleid gibt’s fuer 55 Pfund und die Stiefel liegen sogar bei 85 Pfund, aber beides finde ich wieder ganz traumhaft. Noch ne schoen dicke Strumpfhose dazu und das Outfit steht..die Schuhe sehen super bequem aus, machen aber ein tolles Bein dank dem Keilabsatz behaupte ich mal 🙂 Ich finde es ja ganz toll, wenn man noch Stulpen drunterzieht, die dann noch ein klein wenig aus dem Stiefel rausgucken.


Und hier meine Herbst all-time-Favourites..in einer meiner liebsten Farben, naemlich senfgelb, wo ich definitiv noch zu wenig habe. Die Farbe sieht naemlich sowohl zu schwarz als auch zu braun sensationell aus und jaaaa, ich brauche hier Armstulpen! Ich liebe uebrigens alles mit einem Daumenloch [ich glaube tief drin, dass ich nur deswegen so auf die Sachen von BENCH stehe]..das ist einfach so toll, wenn man etwas Stoff ueber der Hand hat..und es sieht einfach nur toll aus und haelt warm. Besser geht es einfach nicht.

Steht hier noch einer so auf Armstulpen? Und fuer wunderschoene Dinge in senfgelb bin ich natuerlich auch immer zu haben, falls jemandem was ueber den Weg gelaufen sein sollte 🙂

Naja..Sonntag! ;)

Passend zum Wetter erstmal Musik 😉

Ich liebe Turbostaat..und zwar schon wirklich ewig..ich glaube seit hm 2001 (ich hatte definitiv noch keinen Fuehrerschein, da ich immer alle Autofahrer damit nervte, dass ich meine eigene Musik mitbrachte). Letztes Jahr habe ich sie endlich mal wieder live gesehen in einem ganz kleinen aber feinen Etablissement in Potsdam (Waschhaus?zumindest sowas in der Art). Hachja, super und gerade haette ich wieder mal sehr Lust..aber die Musik macht noch soviel mehr Lust, immer natuerlich von mir abhaengig. Gerade: Lust auf Hamburg-Flensburg-Bremen-Amsterdam..ich ueberlege, ob ich einen Freund zwecks gemeinsamen Couchsurfen und Trampen anhauen sollte..Laptop und Arbeit kann man ja mitnehmen 😉 Ja, doch..so nen kleiner Roadtrip vor Indien waere noch eine gute Ueberlegung.

Ansonsten ist dieser Sonntag lahm..ich schlief bis unfassbare halb 3 (zweimal geweckt von je 6 Minuten Kirchenglocken um 11 und um 12 und danach war der Rhythmus total weg). Dann gabs bis jetzt eigentlich nur Fruehstueck und etwas Aufraeumen (man kann meine Kueche mittlerweile als Kueche und nicht nur als Kleiderschrank erkennen..wobei ich sie sehr viel weniger zum Kochen als zum An-/Umziehen nutze..aber nungut). Dann habe ich noch eine Folge Breaking Bad geguckt..aber irgendwie..wir werden nicht so wirklich warm miteinander. Ich sah den Pilot und vergas danach einfach das Weitergucken, was an und fuer sich ja schon Baende spricht..hm..naja, mal sehen 😉

Freitag bekam ich die Absage fuer meinen Reisekostenzuschuss, was wirklich einfach nur scheisse ist. Die 1500 Euro koennte ich supergut gebrauchen..weil naja, so in Massen fliesst das Geld nicht. Den Indienflug habe ich zwar schon bezahlt und halbwegs eingespart, aber der Rest..das wird nochmal was. Meine Wohnung hier in Berlin werde ich nun definitiv untervermieten muessen..und hierzu erstmal einen Zwischenmieter finden, weil sie ist einfach nur superteuer fuer das, was man kriegt..nunja, damit beschaeftige ich mich heute nicht.

Ich muss schreiben..Massen an Emails und habe so keine Lust. Ich druecke mich da echt seit Tagen drum, aber es muss mal sein. Immerhin gibts gute Musik dazu 😉 Und nachher genial leckeren Salat mit so tollem Joghurt-Honigdressing *yummi*

Achja, gestern war ich am Alex beim Bubble Tea Laden – hammer Schlange trotz Regenschauer..und nee, also gemuetlich ist was anderes, in dem Ding kann man ja nicht sitzen etc. Ich stellte mich nur solange an, bis ich merkte, alles mit Mango gibts nicht mehr..und da ich Mango wollte, stand ich dann nicht weiter im Regen, sondern marschierte durch den Kaufhof. Misslyn fand ich zwar nicht aber ach..da gabs soviel highend-Kosmetik, wo ich rumprobierte und mich verliebte 😉 Diese genialen Puderperlen von Guerlain, von denen Knuffi2006 aka Steffi immer so schwaermt..ich swatchte mich tot an ihnen..Liebe! 😉 Dann ging es noch hoch zu OASIS, ja da muss ich dann immer hin. Da meine Klamotten dank Regen und Fahrrad an mir klebten, schnappte ich mir ganz viel zum Anprobieren, aber irgendwie..mal wars zu gross, mal zu klein, dabei war alles immer 38..mysterioes..das traumhafte Kimonokleid ist uebrigens sowas von ausverkauft..ich liebaeugelte laengere Zeit mit

0207201137602072011375

aber gluecklicherweise habe ich ein moralisches Gewissen, was schreit :Nein, Leder gibts nicht du inkonsequentes Vegetarierstueck! 😉 Und so musste ich nicht laenger versuchen, die 120 Euro zu rechtfertigen..ist runtergesetzt von 175 und noch genau einmal in Groesse M (oder 38, guckt aufs Schild) zu haben. Tragegefuehl unglaublich weich..und auch alles andere wirklich wundervolltoll..aber hm..ich konnte einfach nicht 😉

So, und nun lerne ich mal Hindivokabeln. Ich fand ein neues tolles Programm, wo ein boese klingender Inder mir die Vokabeln vorschreit und ich schreie sie ihm nach..dankbarerweise wohne ich alleine und muss mich fuer dieses abstruse Verhalten nicht rechtfertigen..es sei denn, meine Ueber/Unter/Neben mir wohnenden Nachbaren beschweren sich aufgrund der Bruellerei udn Lacherei 😉  Einen wundervollen Sonntag!

VERSUCH DOCH MAL ZU FUEHLEN, NICHT DENKEN SONDERN FUEHLEN

Kimono-Kleid von OASIS <3

Textile Liebe gibt es..ohja, und zwar ganz ohne Fetisch sondern banal schnoede im Klamottenladen 😉 Ich liiiiebe ja sowieso den vereinfach gesagt „britischen Klamottenstil“ und somit natuerlich auch britische Marken. OASIS ist so eine. Da schau ich immer, ob was im Sale ist, was ich mir doch irgendwie leisten kann und werde meist fuendig und dann probier ich natuerlich auch die teureren Sachen an. Wie das hier aus der aktuellen Kollektion. Gibts im Onlineshop auch zu kaufen, ich schaute mal nach. Kostet noch 88 Euro..ich hoffe auf den Sale, auch wenn ich nicht dran glaube, dass dann noch eins davon da ist und dann in meiner Groesse. Hier ein paar aeusserst aehm schmeichelhafte Neonlicht-Umkleidebilder, wo ich mir die passende Schuhe daherwuensche..und die Groesse 36 😉 Das Kleid ist ne 38, falls sich das jemand fragt.

150620113431506201134515062011342

Natuerlich wuerde ich meine Haare dazu ganz anders machen, das steht ja ausser Frage und statt der unfassbar geilen Zehensocken wuerde ich mich auch glaube ich eher hiermit zufriedengeben (wieso hat man nie die Schuhe an, die man braucht, liebes Universum?):
12062011334
Diese Prachtstuecke gabs fuer 10 Dollar in der Las Vegas Outlet Shopping Mall und bis jetzt trug ich sie auch meist in Las Vegas, da sie dort einfach immer passen 😉

Und nun hier meine Frage, was sagt ihr? Kaufen oder nicht? Ich bin seeeeehr zwiegespalten 😉 Ich hatte schonmal ein japanisch angehauchtes Kleid, welches mir mittlerweile leider zu kurz ist 🙁 Eigentlich haette ich ja schon sehr gerne wieder eins..hm hm..