Schlagwort: Rückblick

Sunday again.

[Gesehen]  die wundervolle Natur Südkaliforniens

[Gelesen] Im Reich der Königin von Saba – Carmen Rohrbach

[Gehört]  ganze zwei Podcasts übers Wandern, ich liebe es im Moment, nichts zu hören.

[Getan]  Über 150km auf dem PCT gewanderten; so viele tolle Leute kennengelernt; beim Trampen im Porsche Cabrio mitgenommen worden; in Julian Kuchen umsonst gekriegt und viele Nächte alleine im Nirgendwo gezeltet

[Gegessen]  Luna Bars, absolut grandiose Müsliriegel; Snickers; kaltes Oatmeal; Brot mit Hummus; Gesalzene Kürbiskerne

[Getrunken]  Wasser, Wasser und nochmal Wasser

[Gedacht]  Bitte kneif mich mal wer!

[Gefreut]  Hinter jeder Kurve liegt eine neue tolle Aussicht, es wird nie langweilig

[Geärgert] mein Rucksack drückt mir böse in den Rücken & wie immer gibt es nirgends halbwegs schnelles Internet, dabei will ich doch so viele Bilder und Videos hochladen

[Gewünscht] eben dieses schnelle, zuverlässige Internet, wenn ich mal in der Stadt bin

[Gekauft]  Hotel, Lebensmittel und ich habe ein Paket 200km weiter geschickt 😉

Sunday again.

[Gesehen] Shane Dawsons neueste Videos

[Gelesen] Im Reich der Königin von Saba – Carmen Rohrbach

[Gehört] viel Jazz im Flugzeug, besonders Miles Davis

[Getan] nach Las Vegas geflogen und die Stadt 12 Stunden entdeckt, dann weiter mit dem Bus via LA nach San Diego und mein Schlafbedürfnis ignoriert, San Diego bisschen erlaufen und dann den Pacific Crest Trail gestartet

[Gegessen] Müsli Riegel; Blizzard bei Dairy Queen; Veggieburger Enchiladas und Guacamole

[Getrunken] Mountain Dew light; Kaffee

[Gedacht] juhu, es geht los!

[Gefreut] so viele tolle Eindrücke und nette Menschen, oh ich liebe Reisen

[Geärgert] mein Rucksack ist irgendwie immer noch zu schwer, hmpf

[Gewünscht] entweder mehr Muskelkraft oder irgendeinen Geistesblitz, wie ich doch noch Gewicht einsparen könnte.

[Gekauft] Bustickets, Essen unterwegs und bisschen Trailverpflegung

Sunday again.

[Gesehen] Der Graf von Monte Christo (1975)

[Gelesen] Wer die Nachtigall stört – Harper Lee

[Gehört] Jazz Vibes Playlist bei Spotify im Hintergrund

[Getan] von Freunden verabschiedet; einige letzte Essen gehabt; beim Friseur gewesen; noch einige Besorgungen gemacht (jetzt fehlen noch Trekkingsandalen und so Befestigungsschnüre); vorgebloggt und versucht vorzuschlafen

[Gegessen] Veggie-Enchilada; Zimteis; Kinderschokolade; vegane Pizza; veganer Burger mit Pommes; Rhabarberkuchen; Himbeeren; Erdbeer-Banane-Smoothie; Brot mit Falafel-Hummus – ich hab genug für die nächste Zeit gefuttert, alle „das will ich noch mal essen“-Gelüste sind komplett gestillt

[Getrunken] Kaffee; Sprudelwasser; Pepsi Light & Grüner Eistee

[Gedacht] ich drehe schmerzhafte Erfahrungen jetzt einfach in „life lessons“ um, die mir irgendetwas für die Zukunft gebracht haben, so.

[Gefreut] viele Fremde waren die Woche sehr nett zu mir, das war wunderbar erfrischend!

[Geärgert] mein Arzt, welcher mich fehldiagnostiziert hat, wollte der Ärztin, die mir dann helfen konnte, Fehler zuschreiben, die einfach nicht wahr sind. Ich habe mich nicht geärgert, aber er hat dadurch mein Vertrauen verloren.

[Gewünscht] dass ich endlich loslaufen kann!  

[Gekauft] diverses, was ich nochmal essen wollte; USB-Adapter; Powerbank; iPad Hülle

Sunday again.

[Gesehen] The Handmaid’s Tale

[Gelesen] Leben lernen – Anne Tyler

[Gehört] viel Radio, da ich viel im Auto unterwegs war

[Getan] Arztbesuche (6 Monate Ausland müssen immer präventiv angegangen werden); letzte Einkäufe & auch Ebayverkäufe getätigt; eine Sparcard bei der Postbank beantragt; mich von den ersten Freunden verabschiedet; in Heidelberg & Mainz gewesen

[Gegessen] Kokoseis; Saltletts Laugencracker (mein neues crack quasi), Brot mit Paprikaquark; Ofenkartoffeln; Raw vegan Riegel; Twix; Veggie Delight von Subway; Falafel –> meine geplanten 5 Kilo sind fast draufgefuttert 🙂

[Getrunken] Mio Mio Mate; Club Mate; Pepsi light; Orangensaft

[Gedacht] wie glücklich mich Gespräche machen 

[Gefreut] ich habe den Lennebergwald erwandert, was superschön und so erholsam für die Seele war

[Geärgert] schon wieder will ein Käufer bei Ebay nicht zahlen, dann bietet doch bitte einfach nicht die 2€

[Gewünscht] Antworten auf Verhalten, welches ich einfach nicht verstehe

[Gekauft] viel: also diverse Medikamente, dann eine Powerbank, USB-US-Adapter, iPad Coverm iPad Neoprenhülle, iPad Glasschutz, iPad wasserdichter Beutel..man merkt, ich will, dass es die fünf Monate im Rucksack halbwegs überlebt

Sunday again.

[Gesehen] I, Tonya; The Handmaid’s Tale

[Gelesen] Rupien! Rupien! – Vikas Swarup

[Gehört] Incubus & Bush

[Getan] diese Woche war sehr entspannt: Kram ausgemistet; viel gelesen; geschrieben; letzte Vorbereitung für den PCT getroffen (ich habe fast alle Ausrüstung, die mit soll); Freunde getroffen

[Gegessen] Griesbrei mit Sauerkirschen; Gemüseschnitzel-Burger; Kit Kat New York Cheesecake; Trauben & Himbeeren

[Getrunken] Orangensaft; viiiiiiel Kaffee; Pepsi light

[Gedacht] wenn ein Paket keine 24 Stunden nachdem ich bestellt habe, aus den Niederlanden hier ist, bin ich fasziniert

[Gefreut] ich hatte ein paar ruhige Tage, die sehr gut taten (das „hektischste“ in meinem Umfeld war die enorm motivierte Fledermaus im Garten meiner Eltern)

[Geärgert] ich will mich nicht mehr ärgern, also lasse ich es (Verdrängung funktioniert immerhin noch *g*)

[Gewünscht] mein Lieblingsfisch ist diese Woche leider mit dem Bauch nach oben im Aquarium getrieben und ach, ich hätte mir so gewünscht, dass er nicht eingeht.

[Gekauft] ein refurbished iPad, eine Tastatur und eine wasserdichte Hülle; superleichtes Handtuch zum Wandern

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy; Scandal

[Gelesen] Picknick mit Bären – Bill Bryson ; In 80 Tagen um die Welt – Jules Verne 

[Gehört] verschiedene Podcasts

[Getan] nach Berlin gefahren & mich dort mit Freunden getroffen, verdammt lecker gegessen, Urban Nation besucht, in der Bib gewesen und den Sommer draußen genossen

[Gegessen] sudanesische Falafel; nepalesisches Kartoffel-Curry; Veggie Pho; McFlurry Lion; Frozen Yoghurt

[Getrunken] Club Mate, Club Mate, Club Mate..und eine Mio Mate, als es das Original nicht gab 😉

[Gedacht] ich merke immer erst, wie sehr ich Berlin vermisse, wenn ich wieder hier bin.

[Gefreut] sonnige Berliner Tage und laue Nächte, endlich draußen an die Spree

[Geärgert] ich versuche über den Dingen zu stehen, die ich nicht ändern kann und das hat diese Woche gut geklappt!

[Gewünscht] 8 Stunden guten Schlaf

[Gekauft] Fahrkarten und sonst nur leckeres Essen und viel Mate

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy (13. Staffel)

[Gelesen] Girl in the Woods – Aspen Matis (klick)

[Gehört] Invasion of Privacy – Cardi B.

[Getan] Schuhe eingelaufen, die ersten 1000km auf dem PCT genauer angeschaut, also, wo sind Städte, wo man schlafen, Vorräte aufstocken, gegebenenfalls Equipment kaufen kann


[Gegessen] Pommes; Ofengemüse; Gemüseschnitzel-Burger; Bohnensalat; Holunder-Eis; den letzten Schoko-Hasen

[Getrunken] viel Kaffee (die Melitta Selection des Jahres); Orangensaft-Schorle

[Gedacht] ich habe fast alles an Ausrüstung zusammen, jetzt muss es nur noch in den Rucksack passen

[Gefreut] Soooooooonne! Und die im Internet blind gekauften (aber um 50% reduzierten) Schuhe von Dynafit passen

[Geärgert] ich schlage mich mit dem Canada Entry Permit herum und weiß nicht, was ich falsch gemacht habe

[Gewünscht] es darf gerne schon Mai sein, ich will endlich los auf den Trail!

[Gekauft] Merino Socken von Wrightsock; Auslandskrankenversicherung von STA Travel; Zugtickets nach Berlin für nächste Woche (eine Strecke wird von Flixtrain betrieben, ich bin gespannt)

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy (12-13. Staffel)

[Gelesen] Girl in the Woods – Aspen Matis (klick)

[Gehört] Philosophy & Social Science Bits Podcast

[Getan] recherchiert, welche Ausrüstung ich mit auf den PCT nehmen mag und diese gekauft; Freunde getroffen; in der Sonne sitzend Eis gegessen; Kram aussortiert und bei Ebay eingestellt

[Gegessen] Zimteis; Gemüseschnitzel-Burger; Aloo Palak beim Inder; Kinder Schokoosterhasen; Porridge mit Himbeeren

[Getrunken] endlich wieder frisch gemahlenen Kaffee! Orangensaft mit Sprudelwasser

[Gedacht] irgendwann reicht es.

[Gefreut] ich habe online ein paar Dinge im SALE ergattern können

[Geärgert] dass mich ein „Freund“ sehr mies behandelt und ich es so nah an mich heranlasse

[Gewünscht] Sonne (und sie kam!) und wegen mir dürfte es auch schon Mitte Mai sein und ich an der mexikanischen Grenze meine ersten Schritt gen Kanada machen

[Gekauft] Gruezi SchlafsackSawyer Wasserfilter, Merino-Kleidung bei Decathlon, Packsack, Trailrunners

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy (Staffel 11)

[Gelesen] After the first death – Robert Cormier (klick)

[Gehört] Johannes-Passion von Bach live 🙂

[Getan] mit dem Zug nach Mailand gefahren; unzählige Kirchen besucht, den Dom bei einem Konzert besichtigt, das letzte Abendmahl bewundert, in der La Scala Oper gewesen und meinen Geburtstag in Italien gefeiert

[Gegessen] verdammt viel Gelato, die Auswahl alleine an unterschiedlichen Schokoladensorten in Italien ist verrückt!

[Getrunken] Espresso; Kaffee; viel Wasser

[Gedacht] vielleicht bin ich zu „picky“ mit Worten, aber ich vertraue eben auf sie

[Gefreut] über ganz viele lustige Zufälle diese Woche, u.a. sah ich eine grandiose Frida Kahlo Ausstellung hier in Mailand mit Werken, welche ich eigentlich in Mexiko sehen wollte und es nicht schaffte

[Geärgert] Unzuverlässigkeit

[Gewünscht] ein paar Tage mehr in Italien mit Sonnenschein

[Gekauft] Eintrittskarten, Hotel; Zugtickets..die typischen Reiseausgaben

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy (mittlerweile Staffel 10)

[Gelesen] Us – David Nicholls

[Gehört] Top 40 Philosophy Podcast

[Getan] Barcelona durchlaufen, Park Montjuic ist wunderschön!; zurück ins schneeige Deutschland geflogen; Freunde getroffen; bürokratischen Kram erledigt; meinen Mailand-Trip morgen etwas geplant

[Gegessen] Zitronensorbet; Churros; Pommes; Bulgursalat mit weißen Bohnen; Porridge mit Cranberries & Banane

[Getrunken] Topstar Cola Mix Zero von Aldi & nur vier Kaffee, ich wollte mal eine Koffeinpause

[Gedacht] nein, danke.

[Gefreut] nette Menschen in Barcelona kennengelernt; über Sonnenschein; dass die OP meiner Oma gut verlief

[Geärgert] ganz lustig, ich habe in einem Traum meinen Zug verpasst und war sooo angenervt, dass ich sogar noch mit schlechter Laune aufgewacht bin (und wenn ich mal im Wachen einen Zug verpasst, macht mir das so null *g*)

[Gewünscht] ich hätte mir die 3-4 Wochen Toskana, die eigentlich geplant waren, sehr gerne gegönnt und nicht nur wenige Tage Mailand, aber leider soll es nicht sein

[Gekauft] Lebensmittel; Karten für das letzte Abendmahl und ein Museum in Mailand, welches man vorbuchen muss..drückt mir die Daumen, dass ich vor Ort dann günstige Karten für die Oper bekomme 🙂