Schlagwort: Sonntagsrückblick

Sunday again.

[Gesehen] Happy (1. Staffel); The Frankenstein Chronicles

[Gelesen] Wenn der Mond stirbt – Richard Crompton

[Gehört] Le Onde von Ludovico Einaudi in Endlosschleife, ich habe versucht, es auf dem Klavier zu spielen

[Getan] Detectives gespielt; gewandert; Backgammon gelernt; viele, viele Stunden mit Freunden geskyped 🙂

[Gegessen] scharfe Nudel-Gemüse-Pfanne; Rhabarberkuchen; Milka Oreo Schokolade; Rote-Beete-Rösti-Burger; einen Apfel (jupps, einen *g*)

[Getrunken] Club Mate; Kaffee; schwarzen Tee; Orangensaft

[Gedacht] es ist faszinierend, wenn der Kopf weiß, was man tun muss, die Hände aber partout nicht mitmachen wollen (mein Versuch, Klavier zu spielen, war glaube ich, schwierig anzuhören *g*)

[Gefreut] ich liebe den Geruch von Regen (besonders, wenn man in einem warmen Bett liegt)

[Geärgert] Nada.

[Gewünscht] bisschen mehr Alltagsmotivation, an der mangelt es im Moment wirklich

[Gekauft] Lebensmittel und das billigste Benzin, welches ich je getankt habe!

Sunday again.

[Gesehen] Tiger King

[Gelesen] Wenn der Mond stirbt – Richard Crompton

[Gehört] Ludovico Einaudi

[Getan] ich glaube, ganze zweimal das Haus verlassen, ansonsten den Tag im Homeoffice verbracht, viel mit Freunden geredet, gelesen, gepuzzelt und mich mit Tiger King abgelenkt (geht es noch abstruser? nope)

[Gegessen] Kinder Osterhasen; Brote mit Kräuterquark und Tomate; scharfe Nudel-Gemüsepfanne; Falafel in Pitabrot; Milka mit ganzen Haselnüssen

[Getrunken] Kräutertee; Pepsi Light; Club Mate

[Gedacht] man gewöhnt sich ja doch irgendwie an alles

[Gefreut] Soooooonne und so viele schöne Gespräche mit Freunden!

[Geärgert] irgendwie machen mir meine Allergien dieses Jahr ganz schön zu schaffen..

[Gewünscht] eine freie Nase 😉

[Gekauft] Nasentropfen & La Roche-Posay Pigmentclar Serum

Sunday again.

[Gesehen] Ozark (die erste Staffel)

[Gelesen] Das letzte Einhorn – Peter S. Beagle

[Gehört] Sie mögen sich – Shaban & Käptn Peng

[Getan] gelesen, geschrieben, gepuzzelt, geschlafen..

[Gegessen] Gemüsenudelpfanne; Kinder Osterhasen; Milka Oreo Schokolade; Chili sin Carne; Weißbrot mit Kräuter-Philadelphia

[Getrunken] Bananen-Apfel-Orangen-Smoothie; Pepsi Light; Kaaaaaffee; selbstgemachte Club Mate

[Gedacht] „was kann ich heute noch machen“

[Gefreut] es gab Toilettenpapier und Desinfektionsmittel bei DM (neue kleine Freuden)

[Geärgert] ich hatte die Woche allergiebedingt ziemlich fiese Kopfschmerzen

[Gewünscht] wie wohl jeder, dass das alles bald vorbei ist

[Gekauft] /

Sunday again.

[Gesehen] A million little things

[Gelesen] In Goethes Hand – Martin Walser

[Gehört] Beste Freundinnen Podcasts; Bratze

[Getan] gelesen, geschlafen, gepuzzelt (und gemerkt, dass mir neun von tausend Teilen fehlen *g*) und das erste Mal seit einem Monat einkaufen gewesen

[Gegessen] Mohnkuchen; Bratkartoffeln; Spinat; Rhabarberkuchen; Kinderriegel; Bananenjoghurt

[Getrunken] Smoothies; Kaffee & Pepsi Light

[Gedacht] die Stunde nach dem Aufwachen, bevor ich Nachrichten checke, ist eine gute Idee

[Gefreut] Sonne! Kann ich mit genug Abstand mit Oma und Opa im Garten sitzen

[Geärgert] ihr müsst nicht in Gruppen durch die Gegend laufen oder euch so eng an mir im Supermarkt vorbei quetschen. bitte.

[Gewünscht] wie wir alle, dass die Social Distancing Maßnahmen wirken

[Gekauft] Nix (aber da ich mein Geld sowieso primär in Flüge & Hotels investiere, wird das wohl noch einige Zeit so bleiben)

Sunday again.

[Gesehen] A million little things

[Gelesen] In Goethes Hand – Martin Walser

[Gehört] Podcasts (My dad wrote a porno; Zeit Verbrechen)

[Getan] brav zuhause geblieben; Sonnenstrahlen im Garten genossen; Spanisch gelernt; Gebärdensprache-Videos angesehen; gepuzzelt!

[Gegessen] Kinderriegel; Linsensuppe mit Kokosmilch & verdammt leckerem Naan-Brot; Matcha-Haferflocken; Apfelkuchen

[Getrunken] Pepsi Light & endlich wieder Kaffe aus meinem Jura-Vollautomaten

[Gedacht] ich brauche dringend neue Serien zum Anschauen

[Gefreut] dass Condor mit ohne Probleme mein Geld für den gestrichenen Flug überweisen will

[Geärgert] dass immer noch so viele Menschen ignorant handeln

[Gewünscht] dass man nicht jeden Tag zu schlimmen Nachrichten aufwacht, aber das wird wohl leider noch einige Zeit so sein

[Gekauft] Nichts.

Sunday again.

[Gesehen] Switched at birth; Videos von rennenden & tauchenden Tapiren

[Gelesen] Mord in bester Lage – Michael Böckler

[Gehört] Playlists von AlexrainbirdMusic als Hintergrundmusik

[Getan] geschlafen, gelegen, gelesen, gesessen, gefacetimed & ab und zu etwas Sonne im Garten getankt

[Gegessen] Klösse mit Champignonsoße; Schokolade; Lebkuchen; Apfelkuchen; ein Glas Essiggurken; Reis mit Mais

[Getrunken] Pepsi Light & vier Kaffee/Tag

[Gedacht] surreal.

[Gefreut] über viele liebe Nachrichten

[Geärgert] ich sollte aufhören, Kommentare unter Zeitungsartikeln zu lesen

[Gewünscht] dass die Menschen verstehen, dass es im Moment wirklich darauf ankommt, so gut es geht zuhause zu bleiben

[Gekauft] ein kleines quarantänegeeignetes Geburtstagsgeschenk für mich, ein Puzzle vom Pacific Crest Trail

Sunday again.

[Gesehen] Veronica Mars (im Flugzeug)

[Gelesen] Chuzpe – Lily Brett; Ein unbeschreibliches Blatt – John Colapinto

[Gehört] Nachrichten

[Getan] nicht das Haus verlassen; gelesen, geskyped, erste Gebärdensprache-Videos auf YT geschaut; meine Spanisch-App viel zu lange angestarrt; diverse Hotels in Spanien storniert

[Gegessen] Ritter Sport Alpenmilch; Kürbishummus; Brötchen mit Kräuterquark; Bratkartoffeln; Schoko-Kränzl

[Getrunken] Kaffee; Pepsi Light & viel Minz-Tee

[Gedacht] was eine Woche.

[Gefreut] dass ich letzten Freitag zurück nach Deutschland bin statt meinen Flug am 22. von Panama aus wahrzunehmen (welcher nicht mehr existiert..)

[Geärgert] Ignoranz so vieler Menschen, denen es wichtiger ist „zu feiern“

[Gewünscht] dass es striktere Ausgangssperren gibt (etwas, was ich mir nie erträumt hätte zu sagen, da es so gegen ziemlich alles steht, wofür ich normalerweise bin)

[Gekauft] /

Sunday again.

[Gesehen] Homeland; The Rookie

[Gelesen] ich kam zu nix

[Gehört] Sie mögen sich – Käptn Peng

[Getan] mich dann doch sehr spontan (5 Stunden vor Abflug) entschieden, zurückzufliegen und nicht zu warten, wie sich das alles in Panama entwickelt und ob mein Flug am 22. via Madrid überhaupt noch geht; somit gab es dann am 13. erst einmal Mexico City, dann Paris und am 14. abends war ich dann in Frankfurt

[Gegessen] Bratkartoffeln mit Ketchup; selbstgemachte Guacamole mit Tacos; Oriental Ramen mit Baguette; Schoko-Marshmallow-Cornflakes; Doppelkekse; Ananas; Wassermelone

[Getrunken] Kaffee, Kaffee und Cola Zero

[Gedacht] und so schnell ging das Luxusleben am Meer auch schon wieder um..oh, was werde ich es vermissen, mit dieser Aussicht aufzuwachen!

[Gefreut] über die letzte Nacht unter freiem Himmel am Meer mit der Katze, die sich ganz lange kuscheln ließ 🙂

[Geärgert] nix

[Gewünscht] dass mein Körper ein bisschen schneller heilt, los jetzt 🙂

[Gekauft] neuen Sawyer Wasserfilter & zwei Paar Trailrunners (hoffen wir, ein Paar ist bequem genug für den Jakobsweg)

Sunday again.

[Gesehen] The Rookie; Grey’s Anatomy; Good Trouble

[Gelesen] At Home in the World – Thich Nhat Hanh

[Gehört] „My dad wrote a porno“-Podcast (ich bin jetzt in Staffel 4)

[Getan] montags nach El Valle de Anton in Zentralpanama gefahren, dort auf und halb um einen Vulkan gewandert (einen Tukan gesehen!) und mir leider beim dumm Hinfallen eine Rippe gebrochen; den Rest der Woche dann eher weniger

[Gegessen] Schoko-Frosties mit Marshmallows; frische Ananas; Spaghetti mit Pilz-Tomatensoße; Tortillas mit Guacamole; Kochbananen-Chips mit Limette

[Getrunken] Cola Zero; Iced Coffee; Wasser mit Limette

[Gedacht] au. Mist, ich hoffe, ich hab mir nicht gebrochen.

[Gefreut] die Natur Panamas ist grandios!

[Geärgert] meine eigene Tollpatschigkeit

[Gewünscht] dass die Schmerzen schnell weggehen

[Gekauft] nur Lebensmittel und Parkeintritt zum Wandern

Sunday again.

[Gesehen] Good Trouble; Grey’s Anatomy

[Gelesen] Reddit-Threads z.b. zu „what was the worst first date you have ever been on“, und bisschen in Thinking, Fast & Slow

[Gehört] Saalschutz, Rampue, Eminem, Ludovico Einaudi

[Getan] nicht sehr viel, Autofahren in Panama ist sehr anstrengend und dann wurden mir alle Ein- & Ausfahrten auf der Panamericana noch gesperrt (aber immerhin verstehe ich jetzt den BMW X5, den ich hier fahren muss); bisschen durch Mangroven gelaufen

[Gegessen] Ananas, Wassermelone, Mango, Pita mit Guacamole, Bohnen mit Tortilla, Waffeln mit Schoki, Oatmeal mit Zimt

[Getrunken] Wasser, viel sehr guten Kaffee aus Panama, Orangensaft

[Gedacht] Unterbewusstsein, aus! Die letzten zwei Nächte voll Albträumen reichen

[Gefreut] ich liebe es, Pelikanen beim Fliegen zuzusehen

[Geärgert] ich verstehe katz-ig nicht sehr gut 😉

[Gewünscht] dass hier alles nicht so weit voneinander entfernt liegt und die Strassen besser sind – 80km sind zwei Stunden „Fahrtzeit“, z.b.

[Gekauft] Lebensmittel und besonders gerne Obst direkt am Straßenstand