Schlagwort: Welt entdecken

[Reisen] Travel-List 2018!

So langsam wird meine Reise-Liste, die ich auf meinem Smartphone abgespeichert habe, länger und länger. Dabei war ich letztes Jahr mit zehn Ländern schon ziemlich gut unterwegs, aber ach, kaum bin ich zurück in Deutschland, kribbelt es mich schon wieder. Ich dachte mir, ich teile mal mit euch, wo ich so hin will..natürlich ist das alles nicht in einem Jahr machbar und rein theoretisch will ich auch jedes Land der Welt sehen, aber hier mal meine Top-Reiseziele (in keiner sonderlichen Reihenfolge).

Ich bin sehr schlecht im „nur wenige Tage wohin“-Reisen, somit kommen Städtetrips bei mir immer viel zu kurz. Dabei will ich schon seit Jahren die folgenden Orte für ein paar Tage besuchen und sollte das jetzt einfach mal machen. Mit Barcelona Anfang Februar liebäugele ich schon, das wäre dann auch der erste Trip für dieses Jahr!

  1. Barcelona
  2. Amsterdam
  3. Sarajevo
  4. Dubrovnik
  5. Aarhus
  6. Portland

Länderbedingt bin ich ziemlich über den Globus verteilt, ich will definitiv dieses Jahr nach Mittel- oder Südamerika, ansonsten bin ich ziemlich offen für alle diese Länder:

  1. Papua-Neuguinea
  2. Chile (Atacama-Wüste!)
  3. Belize
  4. Philippinen
  5. Vietnam
  6. Jersey & Alderney
  7. Grönland
  8. Estland
  9. Namibia
  10. Neuseeland

Nach Indien soll es dieses Jahr auch wieder gehen, also nach Varanasi, das würde ich dann aber flugtechnisch irgendwie – vielleicht mit Vietnam oder Neuseeland – verbinden. Laut meiner App bin ich erst in 18% der Welt gewesen, es lassen sich also bestimmt viele spannende Zwischenstopps einbauen!

War ich die letzten Jahre komplett frei in meiner Zeiteinteilung und konnte einfach wann ich wollte weg, muss ich dieses Jahr leider ein wenig schauen. Was auch entscheidet, ob ich den Pacific Crest Trail laufen kann, ein hike-thru-permit, um quasi von Mexiko nach Kanada laufen zu dürfen, habe ich mir schon geholt. Damit wäre ich allerdings locker 4,5 Monate beschäftigt und mal schauen, ob ich mir das zeitlich „leisten“ kann oder leider dieses Jahr doch zurücktreten muss und jemand anderem diese Chance ermöglichen werde. Da sich dies erst in ein paar Wochen entscheidet, werden sich auch die anderen Reisepläne danach richten.

Aber wo auch immer es mich 2018 hinverschlagen wird, ich freue mich schon enorm, noch mehr von unserer wundervollen Welt zu entdecken! Habt ihr schon Reisepläne für dieses Jahr? Was sind denn eure Wunschziele?

12,4% der Welt gesehen ;)

Naja ok, man kann auch sagen, ich habe 28 Länder bereist im Sinne von ich saß da nicht nur am Flughafen oder bin durchgefahren, sondern habe sie mir angeguckt, die Leute kennengelernt, das Essen probiert, die Luft gerochen 😉

Weltweit bereist

Ich würde sagen, man kann hier eine ganz gute Tendenz sehen und besonders, was mir alles noch fehlt (und auf meiner Travel-to-do-Liste steht). Afrika wurde hart vernachlässigt, die Panamericana und damit Mittel- und Südamerika stehen schon so lange auf der Liste..und ja, nach Australien/Neuseeland muss ich definitiv auch noch 😉

Bisher sind es mit meinen 28 Lebensjahren ja auch erst 28 Länder (wobei es gut sein kann, dass ich hier was vergessen habe..bzw zählen Länder, wo ich noch zu klein war, um eigene Erinnerungen haben zu können, ja auch nicht)..ich reise viel zu oft in dasselbe Land 😉 Aber es wird daran gearbeitet!

Bereistes Indien

Man sieht, meine fast 1,5 Jahre Indien habe ich ausgiebig und gut zum Reisen genutzt – das Subkontinent ist aber auch wahnsinnig vielfältig und ich wollte immer alles selbst erleben..besonders der nur schwer zugängliche Osten reizt mich noch, da geht es auch noch hin! Aber sonst ist es ganz gut abgedeckt 😉

Bereiste USA

Dafür, dass ich so oft in den USA bin, habe ich noch nicht allzu viele Staaten wirklich besucht (durchfahren, auf dem Flughafen rumhängen ausgenommen, dann wäre die Karte ziemlich rot *g*)..wir fahren aber eben auch immer nach Kalifornien, Nevada oder New Mexiko..aber das wird auch geändert. Besonders habe ich nach Kanada nun Blut geleckt und will die obigen Grenzstaaten näher kennenlernen 🙂

Ich habe diese Karten hier zusammengestellt und finde das so virtuell eine schöne Idee (zuhause hängt ganz klassisch eine Weltkarte mit Nadeln drin *g*)..es gibt noch Brasilien und Kanada, aber in ersterem war ich auch noch nicht und zweiteres habe ich nur Ontario bereist..also laaangweilig 😉

Seid ihr auch reisebegeistert? Wohin geht es dieses Jahr bei euch? Ich plane im Moment nur eine Woche Schottland und dann noch irgendetwas sehr spontanes mit einem Freund..ich bin ja weniger die Kurzreisende, sondern eher die, die dann für länger an einem Ort leben und richtig in ihn eintauchen will. Besonders begeistert hat mich dieses Jahr bisher Kanada (ums nochmal zu erwähnen), aber auch New Orleans hat mich umgehauen und ist definitiv eine zweite, dann intensivere Begegnung wert.