Schon einige Zeit beziehe ich den Rossmann Blogger Newsletter, doch hatten mich die meisten Sachen, die dort verbreitet wurden, nicht allzu sehr angesprochen. Kann aber auch daran liegen, dass ich meinen Blog eher nicht als Newsportal sehe, sondern eben aus Review-Kanal..ich rede lieber über meine Erfahrungen mit einem Produkt als einfach nur Neuheiten zu zeigen, ohne zu wissen, wie sie sind.

Die „Herzstücke“ LE von Alterra hat mich aber mit einem Bild ganz klar angesprochen und somit zeige ich sie euch, obwohl ich noch nicht vor Ort war, um die Sachen zu swatchen (ich lerne hier in Heidelberg gerade ziemlich hart, wie groß der Unterschied zu Berlin ist in Sachen „wann ist was und in welcher Anzahl in einer Filiale“, nämlich „viel zu spät, wenn überhaupt und meist dann schon vergriffen“).

Alterra Herzstücke LEFür mich ist das definitiv schon eine Herbst-LE, wobei mein Auge besonders an Rouge, Bronzer & einem Lidschattenquad hängengeblieben sind. Da ich bisher noch keine Produkte von Alterra ausprobiert habe (ich greife irgendwie immer zu Alverde), ich Naturkosmetik aber immer vorziehe, wenn es denn geht, werde ich die Sachen auf jeden Fall einmal vor Ort testen. Es ist jetzt zwar nichts großartig innovatives, aber mit grün-braunen Lidschatten kriegt man mich immer und ich benötige sowohl ein neues Rouge als auch einen Bronzer (wobei ich hier sehr schwierig bin).

Alterra Herstücke LE

Rouge 01 Cake Pop & Bronzer 01 Marmorkuchen machen mir spontan Hunger, wer war denn für diese süße Namensgebung verantwortlich *g* Enthalten sind je 10g für 3,99€ und die Produkte riechen anscheinend auch noch beide nach Kokos. Ob ich das mag, weiß ich noch nicht, ich finde es spontan etwas befremdlich. Der Bronzer ist vegan, noch ein Pluspunkt!

Herzstücke LE AlterraDie beiden Quattro-Lidschatten bestehen aus gebackenen Lidschatten (was ich sehr gerne mag), mich spricht jedoch nur die grün-braune Palette an, die andere ist einfach nicht meines (und auch eher was für den Winter). Sie nennen sich 01 Götterspeise (vegan) und 02 Eisbecher, allerdings kann ich anhand der Namen nicht herausfinden, welche welche ist 😉 Die Füllmenge beträgt je 2g und kostet 4,97€, was nicht gerade günstig ist, aber wenn ich an die einzelnen gebackenen Lidschatten denke, die ich von p2 habe, durchaus ein normaler Preis.

Lipgloss Alterra Herzstücke LE

Zwei Lipglosse in den Farben 01 Himbeer-Joghurt & 02 Orangencreme gibt es in der LE auch noch, aber irgendwie lassen die mich total kalt (könnte auch an meiner momentanen Lipgloss-Übersättigung liegen). Besonders die rechte Farbe schreit natürlich Herbst, während die erste bestimmt ein schönes Nude-Finish zaubert, aber irgendwie..vielleicht begeistern sie mich ja noch vor Ort! Sie sollen die Lippen durch Beerenwachs, Kokosnussöl und Carnaubawachs pflegen und werden 2,99€ für 15ml kosten. Ich bin auf jeden Fall mal gespannt, was sie für einen Applikator haben, da sie nach Drücktube aussehen.

Ihr könnt mir gerne mal sagen, ob euch solche Previews (ohne Ausprobieren) interessieren, denn wenn ja, kann ich das gerne häufiger machen. Wie gefällt euch die Herzstücke LE denn, ist etwas für euch dabei? Sollte ich eines der Produkte kaufen (oder fangen wir erst mal mit „in Heidelberg finden“ an), gibt es natürlich dann noch einen Eintrag dazu, wie es mir gefällt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.