Gestern Nacht bin ich endlich wieder in Berlin angekommen und ich sage mal so, die Deutsche Bahn und ich haben nicht den besten Start 2014 hinbekommen 😉 Aber da es ja diese netten Kundenbeschwerdeformulare gibt, habe ich dieses heute gleich im Kundencenter eingereicht und bekomme nun aufgrund der langen VerspĂ€tung einen Teil des Fahrpreises wieder. Finde ich sehr nett und wird morgen am verkaufsoffenen Sonntag wohl gleich in ein Buch investiert, was hier in jeder Bibliothek andauernd ausgeliehen ist und ich es einfach lesen muss 😉

Heutiges Thema ist aber meine Teesammlung – ich bin passionierte Teetrinkerin und so sehr ich Kaffee auch liebe, mĂŒsste ich wĂ€hlen zwischen den beiden Sachen und dĂŒrfte nur noch eines fĂŒr den Rest meines Lebens trinken, so wĂ€re es definitiv Tee. Vor einiger Zeit habe ich euch schon im Herbst ein Teevideo gedreht, in dem ich euch meine damaligen Lieblinge vorgestellt habe..ich brauche immer eine große Auswahl 😉 Bei meinen Eltern haben sich auch viele Tees angesammelt, die meine Mama und ich fleißig trinken. Da dachte ich mir, ich stelle euch auch diese einmal vor!

Eine bunte Mischung mit weihnachtlichen Tees, die ich zur Zeit natĂŒrlich besonders in mein Herz geschlossen habe, „alten“ Klassikern, die eigentlich immer im Teeregal zu finden sind sowie meine neuentdeckte Liebe zu den Tees der Marke Lipton. Die waren mir schlichtweg zu teuer, aber was sind die lecker! Da werde ich mich morgen im Real auch mal genauer umsehen, was es da noch so alles gibt 🙂

Seid ihr auch Teetrinker? Wenn ja, was ist denn euer Lieblings(winter)tee? Ich finde ja, man kann nie genug Sorten haben und bin immer auf der Suche nach neuen Leckereien..gerade habe ich mir ĂŒbrigens den Alnatura Apfel-Minze-Tee aus dem Video gemacht und was ist der erfrischend-fruchtig-lecker! Könnte ich mir auch in der Eisteevariante fĂŒr den Sommer sehr gut vorstellen 🙂