Auf Myself habe ich einen kurzen Einblick auf die Fruehjahrslacke von Chanel werfen koennen..tata:

Das Bordeaux hat den Namen ‚533 April‘ und das ‚frische Mandarin‘ nennt sich ‚539 June‘.

Hier haben wir noch ‚535 May‘. Dieser Lack laesst mich total kalt, ich habe zwar einen aehnlichen von Catrice, aber noch niiiie getragen. Mal sehen, ob ich es je tue 😉 Die beiden obigen Farben sind nett, aber sie sind nicht ‚ich muss sie haben-Particuliere-maessig‘. Wobei ich mit apricot das Problem habe, dass ich dann irgendwie krank aussehe..also nein, Harmonie zw Lack und Farbe ist was anderes. Und Bordeauxlacke..ja, habe ich einfach auch schon zu genuege. Natuerlich werde ich mir die Lacke im Laden ansehen und die Verkaeuferin im Kaufhof am Alex darf mir auch wieder zusehen, wie ich meine Naegel bepinsele..aber die werden wohl brav im Laden bleiben 😉

Was sagt euer erster Eindruck? 🙂

1 Comment on Chanel Nagellack Fruehjahr 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.