Dann versuche ich mich doch auch mal an diesem Mammutprojekt..wobei, so ausfuehrlich wie auf vielen anderen Blogs bin ich dann einfach mal nicht (Zeitmangel und so)..ich freue mich natuerlich sehr, wenn ihr auch mitmacht und mir hier verratet, was eure Jahresfavouriten sind!

 

PFLEGEPRODUKTE Gesichtspflege: meine Belicoprodukte erneut..ich benutze hier den Cleanser II und die Lotion II, dann zwei Lipide und die Tagescreme..dazu benutze ich noch die Augencreme von Dr. Hauschka

Lippenpflege: die wechselst staendig, ich habe unzaehlige Pflegestifte, Balsame, Buttern..am Liebsten jedoch nutzte ich die folgenden drei: Cherry Dream von Balea Young, den Fanta Lipsmacker und die Lippenbutter in Lemon von TBS

Abschminken: hier nutze ich meinen Cleanser, der kriegt immer alles porentief rein und ich brauche nich noch ein Produkt, was meine Haut irritieren kann.

Koerperpflege: ich nutze hier random Bodylotions und Koerperbuttern (fast alle von TBS) etc..bei der Handpflege war ich grosser Fan von Balea (Handlotion Sheabutter Vanille)

Weitere: ich liebe das Thermalwasser von TBS (besonders im Sommer), dann noch eine Maske und ein Peeling (wieder von Belico), was ich einmal die Woche benutze. Mein Zahnpastafavourit war dieses Jahr eine aus Dubai, die nach Zitrone-Salz schmeckte..genial!

 

MAKE UP
Foundation: gefiel mir dieses Jahr irgendwie keine sooooo sehr, viele ausprobiert..viele werden folgen 😉

Concealer: hier find ich doch wirklich diese billige Palette von Rival de Loop super (was mich echt erstaunt, weil zuerst dachte ich neeeeee geht gar nicht)

Puder: wie immer meine UMA-Produkte, der Mosaikpuder und den normalen Puder..ich komme super mit klar, sie decken toll und meine Haut mag sie auch.

Eyeshadowbase: hier bleibe ich der von Artdeco treu, sie funktioniert fuer mich bestens und geht einfach nicht leer 😉

Lidschatten: unsagbar schwierig..aber ich entscheide mich fuer MAC Club, da ich ihn am Meisten getragen habe..und mich noch immer nicht an ihm sattgesehen habe.

Lidschattenpalette: hm..zaehlt mein Look in the Box von MAC hier? Wenn nicht, dann habe ich noch recht oft die BEauty School Creme Lidschatten Palette von elf verwendet..jedoch eher aus „sie muss mal leerwerden“-Gruenden *g*

Eyeliner: der Long Wer Gel-Eyeliner von Bobbi Brown..den zu uebertreffen wird auch sehr schwer werden glaube ich 😉

Mascara: die All-in-One von Artdeco

Augenbrauengel: das vielgehypte von Alverde..super Produkt und billig!

Rouge: keinen Favouriten..alle ware ok, aber nicht BOOM! (to be continued..)

Lippenstift: lustigerweise keiner von MAC, die ich unbedingt haben musste und auch sehr mag, aber am meisten getragen habe ich Femme Fatale von Essence..der jetzt wohl leider aus dem Sortiment weiss das wer?

Lipgloss: DKNY Be Delicious, tolle Farbe, guter Halt und lecker *g* Wir liebten uns einen Sommer lang.

Nagellack: Clay-ton my hero habe ich definitiv am haeufigsten getragen 🙂 Wobei..Peridot auch oft auf meinen Fingern zu finden war 😉


DUSCHPRODUKTE

Haarshampoo: Banana Shampoo (The Body Shop)

Conditioner: keinen Favouriten..hier hab ich wild gewechselt.

Duschgel: Moringa Shower Gel (The Body Shop)

 

DUFT
Annayake Pour Elle: unveraendert..dieser Duft und ich sind glaube ich eine Liebe fuers Leben 🙂

Inspiriert wurde ich von der lieben Lu, die das alles noch viiiiiiiel ausfuehrlicher gemacht hat..ein Vorbeischauen lohnt! 🙂

Und nu eure Antworten, ich bin gespannt 🙂 Und auch schon sehr, wie sich meine Favouriten naechstes Jahr wohl geaendert haben oder was geblieben ist 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.