So..das erste weihnachtliche Kaffeetrinken mit dem besten Freund ist schon erledigt, gleich wird der Baum geschmückt, die Geschenke druntergelegt und dann geduscht etc..alles (bis aufs letzte) natürlich mit selbstgebackenen Plätzchen (darf man hier auf keinen Fall Kekse nennen *g*).

Ich wünsche euch allen ein tolles Fest mit euren Liebsten – nehmt euch einfach mal Zeit, lasst die Uhr/das Handy weg und geniesst einfach nur..denn dafür sind diese Feiertage doch da. Natürlich hoffe ich auch, dass ihr alle unterm Baum findet, was ihr euch wünscht 🙂

EngelsaugenMakronen

(so sehen von mir gebackene Plätzchen aus – etwas zu groß, etwas zu klumbig, aber die inneren Werte sind der Hammer!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.