Heute habe ich ein für mich seeeehr ungewöhnliches „Nageldesign“ für euch, ich erinnere mich wirklich nicht daran, wann (ob?) ich meine Fingernägel in rosa aus dem Haus getragen habe. Aber da es soooo gut zu Valentinstag passt und ich den Lack schon ewig habe, here we go. Kitschiger Overload:

NOTD Valentinstag

 

Als Base dient mir der Catrice „sweets for my sweets“, der schon nicht mehr im Handel ist. Gut, dass ich ihn wohl schon vor ewigen Zeiten gekauft, aber nie benutzt habe *g* Er lässt sich wie von Catrice gewohnt gut auftragen, trocknet recht schnell und wird nicht streifig. Allerdings ist eine Schicht nur semi-deckend, meine weißen Fingerspitzen scheinen noch durch. Normalerweise würde somit eine zweite Schicht folgen, doch habe ich mich ja für Glitter auf den Spitzen entschieden und muss somit nur noch mit dem Topper ran. Hier durfte mein heißgeliebter „a cut above“ von Essie glänzen, ein Topcoat mit unterschiedlich großen und geformten Glitterpartikeln. Es gibt einen ähnlichen Lack von Catrice „kitch me if you can“, welcher zwar keine einfarbigen Glitterpartikel hat, dem Lack aber doch schon sehr nahe kommt (sollte hier wer nach einem Dupe suchen). Die Essiepinsel sind sehr schmal, somit habe ich einige Zeit herumgepinselt, bis ich genug Glitter auf den Nägeln hatte – wenn es so etwas, wie „genug Glitter2 denn überhaupt gibt 🙂

Passt doch ganz gut zum Valentinstag, oder? Mein heißes vierbeiniges „Date“ wartet jetzt auch schon auf mich, das Hundetier will nämlich eine Runde in den Park..das zählt doch bestimmt als „romantischer Spaziergang“ *g* Wie sehen eure Nägel heute aus? Ich wechsele ja seit Wochen nur zwischen grün und taupe – das hier ist gerade echt eine herausstechende Veränderung und auch wenn „pink“ nicht meines werden wird, Abwechslung und raus aus der „comfort zone“ tun doch immer gut 🙂

Be my valentine Naildesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .