Da ist doch wirklich schon wieder das halbe Jahr herum, verrückt! Diesen Monat wurde auch nur seeehr wenig leer, ganz genau nämlich 3 Produkte und da lohnt sich ein Blogpost kaum. Wobei ich ja eben auch spannend finde, wie unterschiedlich die Monate bezüglich des Aufbrauchens oft sind. Das ein oder andere geht bis zum Umzug im August aber hoffentlich noch leer, denn 5 Stockwerke runter und wieder hoch laufe ich gerne so wenig wie möglich 😉

Feste Ocean Dive Duschpflege von Sante Ein wunderschönes blaues Stück Seife, was dezent meerig-frisch duftet und gut schäumt. Manchmal waren etwas hart-scharfe Stücke in dem Brocken, was unangenehm kratzte, aber insgesamt mochte ich sie sehr und würde sie erneut kaufen. Gehalten hat sie auch einige Monate lang, was ich toll finde!

Cityscape EdP von Mary Kay Ein zitrisch-blumiger, unaufgeregter Alltagsduft, den ich aufgrund der praktischen Verpackung gerne unterwegs dabei hatte. Er passt einfach immer, machte mir gute Laune und hatte eine lange Haltbarkeit. Morgens aufgesprüht, hatte ich auch nachmittags bis in den Abend hinein die warmigen, holzigen Noten in der Nase und ja, ich werde ihn doch ein wenig vermissen.

Green Clean Zahnbürste von Dr. Best Die klimaneutralen Zahnbürsten kommen in schönen Farben und einem edlen Design daher, was im Bad etwas hermacht. Gut, das sollte jetzt nicht ausschlaggebend für eine Zahnbürste sein, aber sie haben die gewohnte Dr. Best Qualität und ich mag sie sowohl in leicht als auch mittel gerne. Dass sie klimaneutral sind, macht alles natürlich noch besser und ich habe davon noch ein paar vorrätig.

Das war mal ein komplett positiver Aufgebraucht-Beitrag, wo ich alle drei Produkte auch gerne noch länger benutzt hätte beziehungsweise einem Nachkauf nicht abgeneigt bin. Da ich aber noch genug andere Sachen zuhause habe, muss ich das erst einmal nicht und habe hier somit den Erinnerungspost für später, wenn ich nicht mehr weiß, was ich mochte und was nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.