Schlagwort: Anti Aging Gesichtspflege

[Beauty] Anti-Aging Gesichtspflege mit CBD & Retinol von Nordic Cosmetics!

|Werbung| Dank Brandsyoulove hatte ich die Möglichkeit, ein Produkt auszuprobieren, von dem ich schlichtweg nicht wusste, dass es existiert. Aber gut, ich lebe ab und zu ja auch im Wald 😉 Hautpflege mit CBD, also Cannabidiol, ist definitiv etwas, was ich sehr interessant finde und somit sehr gespannt war, es einmal selbst an mir zu testen!

Die vegane CBD-Pflegeserie der deutschen Marke Nordic Cosmetics besteht u.a. aus einem Gesichtsserum, einer Augencreme und einer Gesichtscreme. Ich durfte die Anti-Aging Gesichtscreme mit CBD und Retinol (45ml für 49€) testen; die anderen Produkte haben neben CBD noch Hyaluronsäure in sich und wir wissen mittlerweile, wie sehr ich dieses kleine Wundermittelchen liebe!

CBD, welches aus der Hanfblüte gewonnen wird, soll eine beruhigende, kühlende und regenerierende Wirkung auf die Haut haben. In Kombination mit Retinol, welches zur Erneuerung der der obersten Hautschicht beiträgt und sie somit glatter erscheinen lässt, klingt das doch nach einer guten Anti-Aging Creme. Ok, persönlich mag ich Retinol auch, da es meiner immer mal wieder zickigen Haut Kontra gibt, wenn sie mir mit Akne daherkommt.

Die Anti-Aging Creme soll durch ihre feuchtigkeitsspendende Formula die Haut vor ersten Fältchen und feinen Linien schützen und sie gleichzeitig glatter erscheinen lassen. Drinnen sind 90mg CBD, wobei ich da jetzt keine Vergleichswerte habe, was in anderer Pflege ist. Sie ist für alle Hauttypen geeignet und kann sowohl morgens als auch abends verwendet werden.

Die Verpackung macht einen guten Eindruck, ich mag schlichtes, nordisches Design und dass sie noch mit einem Extra-Siegel verschlossen war, macht mich doppelt glücklich.

Jetzt aber Butter bei die Fische und ich fange mit diesem Statement an: die Creme und meine Haut mögen sich nicht. Also so überhaupt nicht! Die Konsistenz ist in Ordnung, aber ich kriege die Creme nicht in meine Haut. Weder massieren noch klopfen, sie liegt in solchen unschönen, „hilfe, meine Poren kriegen keine Luft mehr“-Schlieren auf meiner Haut auf. Was sich nicht gut anfühlt und morgens auch nicht hilft, danach noch irgendwas an Kosmetik auf die Haut zu kriegen. Abends kann man das zwar aushalten, aber nein, ich mag es nicht. Am nächsten Morgen glänzt meine Haut zwar mehr, aber nicht in „gesund und strahlend“, sonder eher in „ölig, hallo Mischhaut, wo ist mein Puder“.

Zum Glück habe ich mit meiner zickigen, akneanfälligen Haut nicht noch Unreinheiten oder Ausschlag bekommen, sondern eben „nur“ ein unschönes Hautgefühl (kennt ihr das, wenn man sich über die Haut fährt und die Creme dabei „abrubbelt“) und etwas öligen Glanz. Aber leider kann ich sie euch somit nach meinen Erfahrungen nicht empfehlen, wobei eben doch jede Haut anders ist und viele andere Tester sehr positiv von ihr sprechen. Der „CBD in Hautpflege“-Idee bin ich aber gar nicht abgeneigt und werde hier in Zukunft bestimmt noch das ein oder andere Produkt ausprobieren – wobei damit reisen ja auch so eine Sache ist, die Creme mit nach Panama zu nehmen, habe ich mich z.b. nicht getraut 😉

Habt ihr schon Pflege mit CBD ausprobiert? Wenn ja, von welcher Marke denn und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Könnt ihr etwas empfehlen? Oder spricht euch das null an?

[Beauty] Kiehl’s Super Multi-Corrective Cream

Bestimmt kennt ihr das, man steht im Laden und hat so viele Optionen, dass ein Zustand der Überforderung eintrifft und man am Ende gar nicht mehr weiß, was man eigentlich will und nach irgendetwas halbwegs passendem greift. So ging es mir beim letzten Sephora-Besuch, bei dem ich nach einer reichhaltigen Abendpflege für mein Gesicht suchte. Am Ende griff ich nach der Kiehl’s Super Multi-Korrektur Creme aus dem einfachen Grund, da ich die Augenpflege sehr gerne mag (nicht „holy grail“-Status, aber sehr gut) und das Midnight Recovery Serum vergöttere (absolute Kaufempfehlung!). Gekostet hat mich die 50ml Version um die 50€.

Kiehl's Multi Korrektur CremeIch bin mir ehrlich gesagt gar nicht sicher, ob das eine Nachtpflege ist oder eine Tagescreme, ich benutze sie aber ganz rebellisch einfach am Abend nach meinem Rosenöl und meiner Augenpflege. Dazu brauche ich eine erbsengroße Portion fürs gesamte Gesicht und wow, ich liebe die Textur! Die Creme ist enorm reichhaltig, sehr samtig und zieht sehr schnell ein. Dabei habe ich das Gefühl, dass meine Haut sie nur so aufsaugt und die darin enthaltene Feuchtigkeit dringend benötigt (vielleicht sollte ich etwas an meiner Tagespflege ändern).

Die Super Multi-Korrektur Creme ist ein Anti-Aging-Produkt, welches sichtbare Zeichen der Hautalterung ausradieren soll. Da ich diese (noch) nicht habe, kann ich nur sagen, dass meine Trockenheitsfältchen an den Augen damit (+ Augencreme) komplett verschwunden sind und auch meine ersten Mimikfältchen um den Mund nicht mehr sichtbar sind. Bei 30-jähriger Haut wirkt sie also schon einmal ganz wunderbar! Meine Haut reagiert sehr wohlwollend auf die Pflege, keine Unverträglichkeiten oder gar Pickel, am Morgen sehe ich aus, als hätte ich zehn Stunden Schlaf bekommen und ich finde, dass meine Augenschatten dadurch weniger stark geworden sind. Sehr gut finde ich, dass auf Duftstoffe und Parabene verzichtet wurde, denn das brauche ich definitiv nicht in meiner Pflege.

Insgesamt ein tolles, aber auch luxuriöses Produkt, welches ich mir aber sehr gerne gegönnt habe und bestimmt wieder einmal im Dutyfree-Shop oder bei einer Aktion kaufen werde. Bei Gesichtspflege, besonders im vorbeugenden Faltenbereich, gebe ich gerne Geld aus, da spare ich nicht dran, denn das ist doch eine Investition in die Zukunft und dann gibt es lieber zehn Frappucchino bei Starbucks weniger (verrückt, wenn man das mal so rechnet *g*). Wenn ihr auf der Suche nach einer feuchtigkeitsreichen Anti-Aging-Pflege seid, probiert diese doch mal vor Ort aus, vielleicht gefällt sie euch auch!

Mögt ihr die Produkte von Kiehl’s? Wären sie nicht so teuer, hätte ich davon bestimmt noch mehr, aber ich muss doch immer erst etwas sparen, bevor ich mir den Luxus gönne. Was ich aber gerne mache, da ich fast immer sofortige Verbesserungen sehe und meine Haut sich wahnsinnig gut anfühlt und auch strahlend-frisch aussieht. Somit ist es mir das wert und ich kann guten Gewissens von der Marke schwärmen 😉