Schlagwort: DM NEws

[Beauty] New: Badeschäume von treaclemoon!

Da läutet treaclemoon die kühlere Jahreszeit doch gleich mal richtig ein, indem die Marke ihre ersten vier Badeschäume in die Drogerie-Regale bringt. Neben den schon bekannten zwei Sorten warm cinnamon nights und sweet apple pie, welche wunderschöne warme Düfte sind, gibt es noch zwei neue Vertreter, nämlich the dream catcher und lazy chai tea.

Ob Kuschelglück, Schmusewonne, Traumreise oder Denkpause, ich glaube bei keiner Sorte greift man total daneben (und hoffe ja, dass sie lazy chai tea auch anders rausbringen, ich bin einfach kein Bader). Preislich liegen die Sachets bei 1,25€ und erhältlich sind sie ab Mitte Oktober. Ich bin ja mal gespannt, ob sie so richtig fluffigen Badeschaum erzeugen wie ich es mir bei dem Namen und der Verpackung gerade vorstelle – oh Marketing, du funktionierst mal wieder grandios!

So zuckersüß die Verpackung auch ist und sich gut zum Verschenken eignet, ich hoffe ja, dass sie die Badeschäume auch in einer anderen, umweltschonenderen Verpackungsform auf den Markt bringen. Aber wahrscheinlich wird hier erst einmal angetestet, ob auf dem deutschen Markt Bedarf besteht? Oder was meint ihr?

Grundsätzlich finde ich die Idee super und wäre ich über Weihnachten in Deutschland, würde ich da definitiv ein paar von verschenken und die lazy chai tea Sorte auch gleich selbst noch ausprobieren. Welche Sorte spricht euch direkt an?

[Beauty] Sortimentswechsel bei alverde Naturkosmetik!

Auch wenn ich seit einigen Jahren aufgrund meines selbstauferlegten Kaufstops kaum mehr neue dekorative Kosmetik kaufe, sondern brav meine viel zu große Sammlung reduziere, habe ich einen soft spot für alverde, da ich einige tolle Produkte der Naturkosmetikmarke von DM besitze und gerne verwende. Vieles erinnert mich an The Body Shop, aber eben zu einem günstigeren Preis und somit bin ich doch immer neugierig, was sich im Sortiment ändert. Ab Oktober ziehen nun neue Farbvarianten und Rezepturen sowie eine neue Lippenserie in die alverde Theke ein und diese wollte ich euch kurz einmal zeigen. Vielleicht ist da ja etwas spannendes für den ein oder anderen von euch dabei!

[Beauty] Neue Winter LEs von Balea!

Ab Anfang Oktober gibt es gleich drei limitierte Editionen von Balea, welche neben Cremedusche, Bodylotion und Cremeseife noch ein Deodorant (dieses gibt’s erst ab Ende November) beinhalten. Die drei Serien heißen Rose Elegance, White Gloss und Golden Shine und schnuppern dazu passend nach Rosen & Guave, Lilien & weißen Himbeeren sowie Vanilleblüten & Zitronen. Alle Produkte sind feuchtigkeitsspendenden, hinterlassen weiche Haut, sind vegan und die Deos ohne Aluminium. Preislich liegen sie im typischen Balea-Rahmen, also 200ml Bodylotion für 1,25€, 300ml Cremedusche für 0,55€, 200ml Deo für 1,35€ und 500ml Cremeseife für 0,55€.

Spricht euch spontan was an? Ich finde ja wie immer schade, dass es keine richtige Herbst-LE mit Kürbisduft gibt, aber das wollen wohl einfach nicht genug Leute haben 😉

[Beauty] Purple Paradise LE von ebelin!

So langsam fühle ich mich schon wie eine alte Schallplatte, aber wann immer ebelin eine bunte Pinselkollektion rausbringt, bin ich hin und weg und auch die in kürze erscheinende Purple Paradise Edition ist hier keine Ausnahme. Gehalten ist die LE in mermaid Chrome-Tönen und die insgesamt sieben, veganen Produkte sind genau meins! Qualitativ bietet ebelin einem für den günstigen Preis ebenfalls einiges, zumindest ich habe meine Pinsel schon einige Jahre und bräuchte somit gar keine neuen. Genau, „bräuchte“ 😉 Erhältlich werden die wunderhübschen Helfer vom 12. Oktober bis 8. November sein und ich kann mir gut vorstellen, dass hier ein kleiner Hype ausbrechen wird!

Was sagt ihr, gefällt euch diese paradiesische Kollektion ebenso gut wie mir? Oder ist Chrome (nicht) mehr euer Ding?

[Fashion] Preview der Trend Collection Herbst/Winter von ebelin!


Ab Anfang September könnt ihr die diesjährige Trend Collection für Herbst/Winter von ebelin bei DM finden. Wie jedes Jahr gibt es verschiedene Themen, dieses Mal lauten sie #coolstuff, #lovepieces, #glamorous und #queenofthenight. Pro Kollektion gibt es sechs unterschiedliche Schmuckstücke, die ihr natürlich wild durcheinander kombinieren könnt, wie es euch gefällt. Ich persönlich habe noch nie Schmuck von ebelin gekauft, was aber einfach daran liegt, dass ich schon so viel habe und kann zur Qualität nichts sagen. Es würde mich aber sehr interessieren, also falls hier schon wer Erfahrungen gemacht hat, gerne her damit! Spricht euch spontan schon etwas an?

[Beauty] Touch of Care LE von trend IT UP!

Vom 31.08. bis 27.09. wird es die Touch of Care limited edition von trend IT UP bei DM geben. Ihr Motto ist „stilsicher bis in die Fingerspitzen“ und somit dreht sich dieses Mal alles um das Thema Nägel. Neben Nagellack und Pflege für die Nägel kommen aber auch die Hände nicht zu kurz und diverse Beautytools findet ihr auch noch! Da ich zur Zeit (klopf auf Holz) keine Probleme mit meinen Nägeln habe und noch immer am Reduzieren meiner Nagellacke bin, keine LE für mich, aber bestimmt ist für viele von euch etwas dabei. Oder?

[Beauty] Neue Haarpflegeserie Maui MOISTURE

Die neue, statt auf Chemie auf 100% reinem Aloe Juice und Kokosnuss-Wasser bestehende Haarpflegeserie Maui MOISTURE wird ab Mitte August (also wohl jetzt) bei DM zu finden sein. Die mich optisch und auch inhaltlich sehr ansprechenden Produkte gibt es in fünf Pflegesorten: Feuchtigkeit, Haarbruch, lockiges Haar, trockenes Haar und für Volumen. Dass alle Produkte vegan, silikon- und parabenfrei sowie ohne sulfathaltige Tenside sind, macht die Sache natürlich besser. Allerdings haben die Produkte auch ihren Preis und sind besonders für die Drogerie schon etwas happiger. Shampoo/Conditioner liegen je bei 8,95€ für 385ml und das Extraprodukt (mal Maske, mal Spray) liegt ebenfalls bei rund 8,95€. Anschauen werde ich mir die Sachen aber definitiv mal, wobei ich mittlerweile sehr an mein festes Shampoo von LUSH gewöhnt bin und es eigentlich nicht mehr missen mag.


Was sagt ihr, sprechen euch die Sachen optisch an? Oder ist der Preis zu hoch? Nutzt noch wer feste Shampoos und hat vielleicht eine gute Alternative zu LUSH? Nicht, dass ich sie nicht mag, sie sind nur auch etwas teuer auf Dauer.

[Beauty] Perfectly Me Pinsel LE von ebelin!

Gibt man mir günstige, aber qualitativ hochwertige Pinsel aus der Drogerie, gepaart in einem schwarz-rosegoldenen Design, bin ich definitiv hin und weg. Die neue Perfectly Me LE von ebelin ist somit genau nach meinem Beuteschema und auch wenn ich eigentlich keine neuen Pinsel brauche, hier könnte ich durchaus schwach werden. Erhältlich ist die limited edition ab dem 17. August und bis zum 13. September, ich könnte mir aber gut vorstellen, dass sie schnell weg sein dürften. Besonders der kleine Contouring-Pinsel macht mich an 🙂 Etwas seltsam sieht das Lip- und Cheek-Ei aus und da bin ich ja mal auf erste Reviews gespannt, ob es etwas kann oder nur verwirrend abgespaced aussieht.

Spricht euch die LE auch direkt an oder habt ihr den Rosegold-Trend langsam satt? 

[Yummi] Neuheiten von dmBio!

dmBio hat ab Juli ein paar neue Produkte im Sortiment und besonders Pasta-Liebhaber werden hier auf ihre Kosten kommen! Die neuen Spaghetti aus Linsen und Vollkornreis sowie die Fusilli aus Kichererbsen oder roten Linsen sind schnell zubereitet, glutenfrei und auch veganer-freundlich. Persönlich bin ich nicht der größte Pastafan, diese Varianten klingen aber ausgefallen und definitiv nach meinem Geschmack. Wer es lieber süß zwischendurch mag, wird mit dem Kokosriegel in Vollmilch- oder Zartbitterschokolade bestimmt glücklich, ich werde ihn mir bestimmt mal schnappen und ausprobieren.

Spricht euch spontan was an? 

[Beauty]Neue Haarpflegeserie Balea Schönheitsgeheimnisse

Ab Ende Juli wird es die neue Haarpflegeserie Schönheitsgeheimnisse von Balea in allen DM-Drogerien geben und ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mich erinnert das Packaging irgendwie verdammt an Schauma. Geht es spontan noch wem so? Die insgesamt acht Produkte verwöhnen das Haar mit natürlichen Inhaltsstoffen und Extrakten und sorgen für „glänzend aufgelegtes“ Haar. Ob feuchtigkeitsspendendes Cocoswasser, beruhigende Hafermilch, farbpflegender roter Mohn oder vitalisierende Zitronenminze, alle vier Sorten klingen mal verdammt lecker. Besonders neugierig bin ich ja auf die Version mit rotem Mohn, das habe ich noch nie in Kombination mit Haarpflege gesehen.

Was sagt ihr, spricht euch persönlich auch gleich direkt etwas von den neuen Produkten an?