Schlagwort: North Vancouver

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy (was habe ich geheult, peinlich *g*); The Vampire Diaries; Nashville; Criminal Minds; Finding Carter

[Gelesen] „Cold Blooded“ von Lisa Jackson; Reiseführer

[Gehört] die Hörbücher-Sucht hat mich wieder: „Rush of Love“ & „Lick“

[Getan] im Hostel gearbeitet; in der Bill Reid Gallery gewesen; in der Hot Art Wet City Gallery gewesen; Bingo im Pub gespielt; den Grouse Grind überlebt (hoch und runter) und die tolle Aussicht genossen

Grouse Mountain

[Gegessen] Timbits; Ketchup-Chips (nachdem mir jeder damit in den Ohren lag und bah, ich mag’s absolut nicht); Sesambagel; Nutellatoast; Nudelsalat; indische Snacks

[Getrunken] Diet Mountain Dew; Chai Tea von Oprah bei Starbucks; Kaffee; Pumpkin Spice Latte; Leitungswasser mit Zitrone; Mangosaft

[Gedacht] ich bin jetzt Autobesitzerin, verrückt; woooohooo, die Zeit verfliegt, nur noch vier Mal schlafen und es geht nach Vancouver Island

[Gefreut] wie jede Woche habe ich im Hostel wieder so viele spannende, nette Menschen kennengelernt; Sonnenschein; ich habe mein erstes kanadisches Reh im Wald getroffen und Wölfe (hinter einem Zaun) gesehen

[Geärgert] über den Versicherungsmitarbeiter, der mir erst arrogant sagt, dass er „pretty good“ in seinem Job ist und dann nicht mal den Basicskill „Lesen“ beherrscht, da mein Versicherungsschein ja nur auf Deutsch wäre..stimmt und auf Englisch und auf Französisch..

[Gekauft] Autoversicherung für ein Jahr (aua!); Lebensmittel; Eintrittskarten

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy; The Vampire Diaries; Nashville; Finding Carter; Ted Talks

[Gelesen] Cold Blooded – Lisa Jackson

[Gehört] ganz viel Fluxfm, da ich Berlin-Weh habe

[Getan] im Hostel gearbeitet; meine Vancouver-Liste weiter abgearbeitet ( Jericho Beach; Deer Lake; Satellite Gallery; Contemporary Art Gallery); ein Auto gekauft!

Mein erstes Auto

[Gegessen] Frozen Yoghurt; indische Kekse; Veggieburger bei Harvey’s; Spaghetti mit Pesto Rosso; Cornflakes; gefrorene Beerenmischung

[Getrunken] Pumpkin Spice Latte; Kaffee; viel Tee & Mangosaft

[Gedacht] so viel zu „mein erstes Auto wird ein Lexus Hybrid“ 😉

[Gefreut] der Regen hat wieder aufgehört & ich bin verrückt nach der frischen Luft in den Wäldern rund um Vancouver, da fühlt sich Atmen so gut an!

[Geärgert] wie jede Woche nur über meinen Mitbewohner, aber das liegt nur an dem von ihm erzeugten Schlafentzug..nee, so einen rücksichtslosen WG-Partner hatte ich echt noch nie

[Gekauft] einen Ford Windstar 1998! Lebensmittel, eine Jeans bei Forever21

Sunday again.

[Gesehen] Nashville, Finding Carter; Allegiance; Big Bang Theory

[Gelesen] „Cold Blooded“ von Lisa Jackson; Reiseführer

[Gehört] Da ich jetzt auch endlich Spotify habe, bunt gemischte Playlists

[Getan] im Hostel gearbeitet; im Roedde House Museum gewesen; im Capilano Park gewandert, die Lachsfarm und den Staudamm angeschaut; am Strand gewesen und traurig zugesehen, wie ein Tanker vor Vancouver Öl verliert..

Canadian Goose

[Gegessen] Cornflakes; Ostersüßigkeiten; Maccaronisalat a la mir; Bagels; Äpfel

[Getrunken] ich habe jetzt die Goldmitgliedschaft bei Starbucks, mehr muss ich nicht sagen, oder *g*

[Gedacht] das Schönste an Vancouver ist Nordvancouver 😉 Irgendwie hat die Stadt mich nicht gekriegt, auch wenn sie immer unter die lebenswertesten Orte der Welt gewählt wird. Nett ja, die Lage ist toll, da man schnell in der Natur ist, aber viel zu kalt und ständig verregnet und die Infrastruktur bzw der öffentliche Nahverkehr..ein Graus!

[Gefreut] viele nette Gespräche und über die atemberaubende Natur, die man mehr oder weniger für sich alleine hat

[Geärgert] mein Mitbewohner ist leider einfach sehr rücksichtslos, ich will doch nur einmal in drei Monaten für acht Stunden schlafen..in 19 Tagen dürfte es so weit sein, dann bin ich auf Vancouver Island *hupf*

[Gekauft] Lebensmittel; Getränke unterwegs & Eintritte

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy; Pretty Little Liars; Scandal; Shameless; Nashville

[Gelesen] Memoirs of a geisha – Arthur Golden

[Gehört] AFI; Gwen Stefani; The Cure

[Getan] „richtig“ (also ohne Beobachtung) im Hostel gearbeitet; Downtown Vancouver weiter erkundet; am Strand gewesen und gelesen; meinen freien Tag in der Sonne genossen

Downtown Vancouver

[Gegessen] Peanutbutter Jelly-Toast; Reiscracker mit Salsa; Kitkat Green Tea; Müsli mit Heidelbeerjoghurt und Banane; Muffins

[Getrunken] endlich habe ich mich an den Kaffee von Seven Eleven getraut & für den Preis ist der echt in Ordnung! Blöd nur, dass ich keine zwei Minuten entfernt wohne und jetzt wohl etwas mehr Geld ausgeben werde, da es so einfach ist *g*

[Gedacht] das ist alles gar nicht so kompliziert hier (zur Arbeit an der Rezeption); wow, wie viele Deutsche hier an jeder Ecke sind!

[Gefreut] Sonne, Sonne, Sonne! Und die Luft ist so toll und immer wenn ich die Berge sehe, bin ich glücklich! 🙂

[Geärgert] zu einem Jobinterview gerannt und dann taucht der Typ einfach nicht auf, pff!

[Gewünscht] ein günstiges Auto zu finden, ich sitze hier schon auf Hummeln, obwohl ich erst drei Wochen in Vancouver bin..aber ich will doch ganz Kanada entdecken *g*

[Gekauft] Lebensmittel im Asialaden & keinen Fön (die Auswahl ist mehr als mies und keiner gefällt)

Sunday again.

[Gesehen] Grey’s Anatomy; Pretty Little Liars; Shameless; Scandal; The Vampire Diaries

[Gelesen] Memoirs of a geisha – Arthur Golden

[Gehört] Hörbuch „The One“ von Kiera Cass angefangen

[Getan] kanadischen Führerschein beantragt (die drucken da mein Gewicht drauf *g*); in Lynn Valley meine Höhenangst an Hängebrücken bekämpft; durch die wundervolle Natur North Vancouvers gewandert; im Hostel an der Rezeption eingelernt worden

Lynn Valley Suspension Bridge North Vancouver[Gegessen] Double Blueberry Pancakes bei IHOP; Bagels mit nachgemachter Nutella; Müsli mit Joghurt und Banane; Erdnussbutter-Schoko-Süßigkeiten; Spaghetti mit scharfer Tomaten-Erbsen-Soße; Red Velvet Cake Blizzard bei Dairy Queen

[Getrunken] Kaaaaaffee; schwarzer Tee; O-Saft mit BIO-Gerstengras; Leitungswasser mit Zitronenkonzentrat (meine Zähne hassen mich)

[Gedacht] wie wunderbar ruhig es in der Natur ist und die Luft so klar – ohgott, ein Bärenwarnschild, ich packe besser meine Wasserflasche aus, wenn ein Bär kommt, kann ich sie werfen! WTF, was habe ich mir dabei nur gedacht *g*

[Gefreut] dass es an meinem freien Tag in der Natur nicht geregnet hat – ansonsten ist in Vancouver gerade nämlich Dauerregen angesagt; dass ich mich nicht allzu dümmlich bei meiner neuen Arbeit anstelle

[Geärgert] über mich selbst, ich habe nur regendurchlässige Schuhe mitgebracht *g*

[Gewünscht] Sonnenschein!

[Gekauft] Lebensmittel; Starbucks-Kaffee; Übersetzung meines deutschen Führerscheins; kanadischen Führerschein