Schlagwort: Selbermachen

DIY – Acid Washed Shirts

Da ich den Effekt sooooo sehr mag, hier nochmal zwei kleine BIldchen und vielleicht hat ja jemand Lust, sich auch so ein Shirt zu zaubern. Simpel, schnell..und hach 🙂 Ich habe bis jetzt auch eins gemacht [irgendwo ist hier auch ein Bericht], allerdings hatte ich keine Spruehflasche und pinselte munter drauf los..hat auch gut funktioniert..aber ich werde mir definitiv noch mehr davon machen..irgendwie sieht fuer mich so Sternenstaub aus *g*

Wovon ich spreche:

Gebrauchsanleitung einmal hier

Und einmal hier

Man braucht einfach nur Bleiche, Wasser und eine Spruehflasche [oder einen Pinsel] und schon kann man superschnell so ein individuelles Kunstwerk zaubern, was nicht nach 2 Euro Primark-langweilig-schwarz-Shirt aussieht, sondern einfach nur genial 🙂

"Creme dich ja ein, Kind!"

Oma predigt – Kind folgt. Oftmals zu faul fuer Bodylotion, bin ich ein ganz pedantischer Handcrememensch. In meiner Tasche fliegen immer mindestens drei rum (man muss ja immer die Wahl haben) und in meiner Wohnung..die kann ich gar nicht benennen..sagen wir mal vage: viele. Davon sind einige gar nicht toll (ziehen nicht ein oder riechen eklig), andere sind ok (Kamillencremes wirken..aber naja Kamille) und dann gibt’s doch noch die, die ich total gerne mag und die meine Haende auch gut gegen die Temperaturen draussen verteidigen. Ein paar stelle ich mal vor 🙂

YVES ROCHER FRUITES DE NOEL ORANGE UND SCHOKOLADE

Wir hatten eine ganz heftige Liebe auf den ersten Blick letzten Herbst..sie hat mich den ganzen Winter ueber begleitet, der Geruch war einfach nur unfassbar genial..ich kaufte drei Backups..und nun sind sie leer..und noch macht Yves Rocher keine Anzeichen sie wieder ins Spiel zu bringen..bitte bitte! *bettel* Neben dem Geruch war auch die Konsistenz genau richtig, sie zog sehr schnell ein, die Haende waren so so weich und hach..die perfekte „draussen ist es kalt, ich will auf den Weihnachtsmarkt‘-Creme. Den Preis weiss ich nicht mehr..aber teuer wars nicht 😉

I LOVE … STRAWBERRIES & MILKSHAKE HANDCREME

Hier DIE Sommerhandcreme fuer mich! Wieder ein unfassbar leckerer, fruchtig-frischer-zum Reinknien-toller Geruch. Im Laden war es wieder sofortige Liebe..wollte ich doch eigentlich ’nur‘ mal gucken. Einziehen geht hier schnell, die Pflegewirkung nunja..sagen wir so, meine Haende sind sehr pflegeleicht, im Sommer brauche ich keine Handcreme, das war fuers pure Duftvergnuegen. Wenn man wirklich intensive Pflege benoetigt, ist die Creme nix. Oder die tagsueber und abends dann nochmal ne reichhaltigere und dann ab ins Bett oder so. Die Marke gibt’s ja exklusiv bei Douglas, 75ml kosten 3,95 und mehr Infos gibt es hier.

LAVERA BIO ORANGE-SANDDORN HANDCREME

Eine Freundin creme sich damit im Auto die Haende ein..der Duft traf mich und ich dachte mir nur ‚musst du haben‘. So lecker und so passend zu meinem Fanta-Lipsmacker *g* Pflegewirkung ist hier wirklich super auch in den kaeltesten Tagen beim Fahrradfahren ohne Handschuhe, sie zieht mir sehr schnell ein, hinterlaesst ein sehr angenehmes Hautgefuehl und der Duft haelt und haelt und haelt..ein tolles Nachkaufprodukt fuer hier mal jede Jahreszeit 😉 Gibts ueberall, bei Douglas auch, preislich sind es hier fuer 75ml allerdings 4,95 Euro (jaja, das BIO machts).

TBS HANF HANDCREME

Wenn ich mal wirklich trockene, sproede Haende haben sollte, ist das meine SOS-Wunderwaffe. Also die richtet es echt immer. Sehr reichhaltig, trotzdem gut einziehend macht sie meine Haende schnell wieder geschmeidig und riecht dabei noch lecker 🙂 Wie ich soeben bei TBS online sehe, ist sie sogar reduziert von 12,00 Euro auf 9,60 Euro fuer 100ml..ich wuerde sagen, zuschlagen 🙂  [und gleich das Kuerbisduschgel mitkaufen *g*]

SELBSTMACHEN! QUARK MASKE

Wenn man mal etwas Zeit hat und zuhause ist, kann ich dann noch eine Quark Maske fuer die Haende empfehlen, welche ganz einfach herzustellen ist. Man nimmt hierfuer 4 EL Sahnequark und ein Eigelb. Das wird verruehrt und dann auf die Haende aufgetragen [ja, das Gepansche macht Spass]. Dann muss mans ca. 30 Minuten einwirken lassen [vorher also den Fernseher einschalten!] und danach einfach mit warmem Wasser abspuelen. Das gibt der Haut echt total viel Feuchtigkeit und hilft enorm [zumindest bei mir].

SELBSTMACHEN! ZUCKERPEELING

Hierzu braucht man 1/2 Tasse Zucker, 2 EL Olivenoel und den Saft von einer halben Zitrone. Das verruehrt man auch gut miteinander, feuchtet die Haende an und reibt es dann auf die Haende drauf. Mit warmem Wasser abspuelen und tata 🙂 Achja, guckt, dass ihr keine Wunden habt, sonst brennt der Zitronensaft sehr boese.